Unternehmen eröffnen gemeinsame Krabbelstube „Villa RoSiPez“
13

Unternehmen eröffnen gemeinsame Krabbelstube „Villa RoSiPez“

Thomas Lettner Thomas Lettner, Tips Redaktion, 15.09.2015 10:03 Uhr

Die drei Unternehmen Rosenbauer International AG, Silhouette International Schmied AG und die PEZ/Haas-Gruppe haben vor kurzem eine gemeinsame überbetriebliche Kinderbetreuungsstätte eröffnet.

Mit 31. August ging die „Villa RoSiPez“ nach einem Jahr Bauzeit in Betrieb. Derzeit besuchen acht Kinder die Krabbelstube. Initiator war Kompass, das Kompetenzzentrum für Karenz und Karriere. Träger der Einrichtung ist der Oberösterreichische Familienbund, der mittlerweile mit 21 Unternehmen in puncto Kinderbetreuung zusammenarbeitet. Die drei Unternehmen, deren Frauenanteil zum Teil sehr hoch ist (60 Prozent bei Silhouette, 70 Prozent bei PEZ/Haas-Gruppe), als auch ihre Mitarbeiter versprechen sich durch die gemeinsame Krabbelstube einen hohen Nutzen. Neben einer stärkeren Bindung an das Unternehmen und einer Minderung des Ausfallrisikos soll die Villa RoSiPez auch zu einer Verkürzung der Karenzzeiten sowie einer gleichzeitigen Ausweitung von Arbeitszeiten und folglich einer Reduktion von Teilzeitmodellen beitragen. „Einen Eintritt meiner Kinder in die Krabbelstube empfinde ich als Chance, Berufsleben und die “Rolle Mutter„ gut unter einen Hut bringen zu können“, sagte Silhouette-Mitarbeiterin Barbara Lanzendörfer, deren beide Söhne in der Villa RoSiPez betreut werden. „20 Prozent der Frauen sind kinderlos. Diese Zahl ist deshalb bedenklich, da die Hälfte dieser Frauen nicht freiwillig kinderlos ist, sondern oftmals aufgrund von zu lange aufgeschobenen Kinderwünschen“, sagte Frauen-Landesrätin Doris Hummer (ÖVP) hinsichtlich des Beitrags von Kinderbetreuungseinrichtungen zur Steigerung der Geburtenrate.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Parkettzauber eröffnet Fußballjahr 2019

Parkettzauber eröffnet Fußballjahr 2019

OÖ/TRAUN. Erster fußballerischer Höhepunkt des neuen Jahres ist der von Tips präsentierte Auto Günther Hallencup mit allen 16 LT1 OÖ-Ligisten von 11. bis 13. Jänner ... weiterlesen »

Stadt Leonding beschließt Budget für 2019 und Gründung einer Standortmarketing-Agentur

Stadt Leonding beschließt Budget für 2019 und Gründung einer Standortmarketing-Agentur

LEONDING. Am 7. Dezember wurde in der letzten Gemeinderatssitzung des Jahres das von Finanzreferent Bürgermeister Walter Brunner vorgelegte ausgeglichene Budget für das Jahr 2019 einstimmig ... weiterlesen »

Grünfläche St. Isidor war Thema im letzten Gemeinderat des Jahres

Grünfläche St. Isidor war Thema im letzten Gemeinderat des Jahres

LEONDING.  Bei der Gemeinderatssitzung am 7. Dezember konfrontierten die Anwohner den Bürgermeister mit ihren Forderungen, den Grünzug St. Isidor unverbaut zu belassen. weiterlesen »

Kein Aus für Freizeitfahrten

Kein Aus für Freizeitfahrten

ANSFELDEN. Der Freizeitfahrtendienst für Menschen mit Beeinträchtigung stand nach einer Streichung der Fördergelder des Landes auf der Kippe. Jetzt haben sich Stadt Ansfelden und Samariterbund ... weiterlesen »

Odyssee eines Vereines

Odyssee eines Vereines

PASCHING. Der Paschinger Peter Öfferlbauer hat die kuriose Gründungsgeschichte des SV Pasching 16 in einem Buch verarbeitet. weiterlesen »

Arbeiterkammer untermauert die Leistung der Beschäftigten mit Zahlen

Arbeiterkammer untermauert die Leistung der Beschäftigten mit Zahlen

LINZ-LAND. Die Arbeiterkammer Linz-Land hat eine Beschäftigtenbilanz für Oberösterreich erstellt. Soweit es die Zahlen zulassen, wurde diese auch für die Bezirke regionalisiert. Auslöser ... weiterlesen »

Neustart: Pamela Prinz hat im Uno Shopping ordentlich aufgeräumt

Neustart: Pamela Prinz hat im Uno Shopping ordentlich aufgeräumt

LEONDING. Bei der in den Konkurs geschlitterten DEALLX GmbH hat man sich auf eine Teilschließung geeinigt: 7 Fashion Pop-Up wird eingestellt, der Getränkemarkt Bilgro samt Restpostenverkauf ... weiterlesen »

Sicherheitsvortrag von Polizei und Feuerwehr gut besucht

Sicherheitsvortrag von Polizei und Feuerwehr gut besucht

Im Leondinger Rathauskeller fand ein gut besuchter Vortrag zum Thema Kriminalität und Polizeialltag in Leonding sowie Brandschutzmaßnahmen in den eigenen vier Wänden und im Haushalt statt. ... weiterlesen »


Wir trauern