Ergebnisrückgang und Rekordaufträge für Rosenbauer

Ergebnisrückgang und Rekordaufträge für Rosenbauer

Redaktion Linz-Land Online Redaktion, 13.02.2018 13:51 Uhr

LEONDING. Voriges Jahr hat der auf Feuerwehr- und Löschfahrzeuge spezialisierte Rosenbauer-Konzern mit Sitz in Leonding wie erwartet einen Ergebnisrückgang verzeichnet, aber einen neuen Rekord bei den Auftragseingängen erzielt.

Belastet wurde das oberösterreichische Unternehmen durch ein rückläufiges Ausliefervolumen infolge des niedrigen Ölpreises und der anhaltenden politischen Konflikte, wie Rosenbauer am Dienstag mitteilte. Die Umsatzerlöse sanken dementsprechend von 870,8 auf 848,7 Mio. Euro, wobei Lieferungen in einigen Ländern Asiens, Afrikas und Europas die Rückgänge in mehreren Ländern des Nahen Ostens kompensierten.

EBIT auf 25,6 Millionen verringert

Das Betriebsergebnis (EBIT) verringerte sich nach vorläufigen Angaben auf 25,6 (47,0) Mio. Euro, und das EBT gab auf 25,8 (44,0) Mio. Euro nach. Das EBIT lag im 4. Quartal mit 10,8 Mio. unter jenem des 3. Quartals (12,1 Mio. Euro). Mit den 2017 ergriffenen Maßnahmen zur Kostenanpassung und weiteren Effizienzsteigerungen im Rahmen der Optimierungsprogramme habe man dem Ergebniseinbruch entgegenwirken können, erklärt Rosenbauer.

US-Fahrzeuge sehr gefragt

Auf ein neues All-Time-High von 970,0 (816,8) Mio. Euro kletterte der Auftragseingang. Den größten Beitrag leistete dabei die Region NISA (Northern Europe, Iberia, South America und Africa) mit Auftragseingängen aus Holland und England. Auch US-Fahrzeuge seien sehr gefragt gewesen. Weiterhin erfolgreich sei zudem die Area CEEU, darunter auch der deutsche Markt, die ein Plus von 7 Prozent verzeichnet habe. Der Auftragsstand lag per Ende 2017 mit 882,6 (739,7) Mio. Euro um 19 Prozent über dem Wert des Jahres davor. Ende September zählte Rosenbauer 3.374 Mitarbeiter, davon 1.351 in Österreich. Die endgültigen Zahlen für 2017 sollen am 6. April bekanntgegeben werden.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Alp-Con Cinema Tour in Pasching: Abenteuer auf der großen Leinwand

Alp-Con Cinema Tour in Pasching: Abenteuer auf der großen Leinwand

PASCHING. Die Alp-Con CinemaTour kommt nach Pasching. Auf der Kinoleinwand warten Reisen zu atemberaubenden Naturschauplätzen, gepaart mit Spitzensport. Drei Filmblöcke sind zu sehen: Bike, Mountain ... weiterlesen »

Maschinenring: Bäume rechtzeitig vor Schneedruck schützen

Maschinenring: Bäume rechtzeitig vor Schneedruck schützen

ST.MARIEN. Der Maschinenring sorgt nicht nur im Winter für geräumte Straßen, Wege und Parkplätze bei Schnee und Eis. Die Profis empfehlen, rechtzeitig vor Wintereinbruch auch Bäume ... weiterlesen »

Kreativ- und Kunsthandwerksmarkt

Kreativ- und Kunsthandwerksmarkt

WILHERING. Jährlich am Nationalfeiertag organisiert die Dorfgemeinschaft Schönering einen Kreativ- und Kunsthandwerksmarkt. weiterlesen »

Laurel & Hardy: Stummfilme mit Live-Musik im Doppl:Punkt

Laurel & Hardy: Stummfilme mit Live-Musik im Doppl:Punkt

Seit 1988 ist Gerhard Gruber, der weltweit Filme begleitet, Stummfilmpianist. Seine Begeisterung für dieses Metier ist seither ungebrochen. Das Gefühl, mitten im Geschehen des Films dabei zu ... weiterlesen »

Mais kommt mit der Dürre überraschend gut zurecht

Mais kommt mit der Dürre überraschend gut zurecht

LINZ-LAND. Die Mais- und Sojaernte ist heuer in Oberösterreich deutlich besser ausgefallen als aufgrund der Trockenheit befürchtet. weiterlesen »

Kindernest und Familienwelt Pinu´u eröffnet

Kindernest und Familienwelt Pinu´u eröffnet

HÖRSCHING. Am 5. Oktober – genau ein Jahr nach dem Spatenstich – wurden die Krabbelstube und das Eltern-Kind-Zentrum, die in Hörsching den Namen Kindernest und Familienwelt Pinuu ... weiterlesen »

Kaufmann mit Faible für Obst und Gemüse

Kaufmann mit Faible für Obst und Gemüse

HÖRSCHING. Mit einer Imagekampagne unterstützt die Wirtschaftskammer derzeit regionale Nahversorger. Einer der Werbeträger ist Peter Mayrhuber, der als selbständiger Unternehmer den ... weiterlesen »

Michaeli Bräu aus Leonding zur „besten Brauerei Österreichs“ gekürt

Michaeli Bräu aus Leonding zur „besten Brauerei Österreichs“ gekürt

LEONDING. Die Leondinger Brauerei Michaeli Bräu wurde bei den Brau-Staatsmeisterschaften Anfang Oktober im Casino Baden als beste Brauerei Österreichs ausgezeichnet. weiterlesen »


Wir trauern