Geballte Leidenschaft auf Leondinger Messe am 18. und 19. Mai

Geballte Leidenschaft auf Leondinger Messe am 18. und 19. Mai

Laura Voggeneder Online Redaktion, 15.05.2019 14:57 Uhr

LEONDING. Ein bunter Mix an Unterhaltung und Leistungsschau der lokalen Wirtschaft erwartet die Besucher auf der Leondinger Messe am Samstag, 18., und Sonntag, 19. Mai, im Rathaus Leonding. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei.

Herausragende Gewerbebetriebe, Herzhaftes für den Gaumen und Feines gegen den Durst, ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm, ein schwungvoller Abend mit DJ Tommy und vieles mehr: Die Leondinger Messe bietet Spaß und gute Laune für die ganze Familie.

„Vor allem zeigen wir, wie stark die Leondinger Wirtschaft ist. Von erfolgreichen Betrieben profitieren schließlich die Bürger unserer Stadt. Sie erhalten nicht nur ein umfassendes Angebot vor Ort und ersparen sich dadurch viele weite Wege. Ein attraktiver Wirtschaftsstandort Leonding sichert auch Arbeitsplätze und leistet wichtige Kommunalsteuern, die allen zugutekommen“, so Wolfgang Reich, Präsident des Leondinger Wirtschaftsvereines Galileo, der die Messe veranstaltet.

Buntes Programm

Was die Leondinger Wirtschaft zu bieten hat, ist am 18. und 19. Mai auf der Galileo-Messe zu sehen. Knapp 40 Aussteller präsentieren sich im Rathaus und im Atrium. Buntes Rahmenprogramm Daneben können sich die Besucher auf ein attraktives Rahmenprogramm freuen mit Modenschau, Turnerjugend, Jugendrotkreuz, Trachtentanz, „Crazy Trickdogs“-Show, Gewinnspielen und Party-Unterhaltung mit DJ Tommy.

Leondinger Messe

im Rathaus Leonding

Samstag, 18. Mai: 8 bis 19 Uhr, Abendprogramm ab 19 Uhr und Party mit DJ Tommy

Sonntag, 19. Mai: 9 bis 17 Uhr

Eintritt frei

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Kulturpark Traun wird zum zweiten Mal zur Hochburg des Flamenco

Kulturpark Traun wird zum zweiten Mal zur Hochburg des Flamenco

TRAUN. Von 12. bis 15. Juni steht der Kulturpark Traun beim Festival Flamenco zum zweiten Mal ganz im Zeichen des Flamencos, jedoch mit einem reduzierten Programm. weiterlesen »

Trauner IFN-Holding steigert Umsatz nach Expansion um neun Prozent

Trauner IFN-Holding steigert Umsatz nach Expansion um neun Prozent

TRAUN. Das Internationale Fensternetzerk (IFN )in Traun, der Mutterkonzern von Internorm, ist zufrieden mit der eigenen wirtschaftlichen Entwicklung. Der neu erworbene Fensterproduzent Skaala trägt ... weiterlesen »

Zwei Ladendiebe in Pasching entdeckt, nur einer in Haft

Zwei Ladendiebe in Pasching entdeckt, nur einer in Haft

PASCHING. Zwei Ladendiebe wurden am 23. Mai in Pasching auf frischer Tat ertappt. Ein Täter wurde gefasst, einer konnte flüchten. weiterlesen »

Bundesarschtreter Ingo Appelt feiert Österreich-Premiere in Traun

"Bundesarschtreter" Ingo Appelt feiert Österreich-Premiere in Traun

TRAUN. Am Mittwoch, 12. Juni, kommt der deutsche Comedy-Gigant Ingo Appelt in die Spinnerei Traun und feiert Österreich-Premiere mit seinem Programm Der Staats-Trainer. weiterlesen »

Volksschule Pucking holt zwei erste Plätze beim Bezirksfinale des Pinguin Cups

Volksschule Pucking holt zwei erste Plätze beim Bezirksfinale des Pinguin Cups

PUCKING/TRAUN. Beim Bezirksfinale des Pinguincups am 14. Mai im Hallenbad Traun war die VS Pucking mit vier Klassenstaffeln und drei Einzelschwimmern aus der 4a-Klasse vertreten. Zwei Klassen qualifizierten ... weiterlesen »

Puckinger Abenteurerin radelt für den guten Zweck quer durch Europa

Puckinger Abenteurerin radelt für den guten Zweck quer durch Europa

PUCKING/LINZ. Die Puckingerin Bianca Moschina bezeichnet sich selbst als hauptberufliche Abenteurerin und Weltenbummlerin. Im Sommer wird sie mit den Green Riders am Fahrrad Europa durchqueren. Die Gruppe ... weiterlesen »

Körperverletzung in Linz-Land: Kosmetiker-Innung macht auf Qualitätssiegel aufmerksam

Körperverletzung in Linz-Land: Kosmetiker-Innung macht auf Qualitätssiegel aufmerksam

LINZ-LAND. Am 22. März wurde eine 38-Jährige in einem Schönheits-Salon in Linz-Land im Zuge einer Behandlung an den Augen verletzt. Tips berichtete. Die Studiomitarbeiter waren keine ausgebildeten ... weiterlesen »

Gastro: Frischer Wind am Leondinger Stadtplatz

Gastro: Frischer Wind am Leondinger Stadtplatz

LEONDING. Nach einer längeren Flaute auf dem Gastro-Sektor weht nun wieder frischer Wind am Leondinger Stadtplatz. weiterlesen »


Wir trauern