Oberösterreichische Landesmeisterschaften im Schwimmen

Oberösterreichische Landesmeisterschaften im Schwimmen

ASKÖ Schwimmklub Traun, Leserartikel, 03.07.2017 18:01 Uhr

LINZ. Ein äußerst erfolgreiches Wochenende verbrachte das kleine, aber feine Team des ASKÖ SK Traun mit ihrem Trainer Stefan Mihaly bei den Oberösterreichischen Landesmeisterschaften im Linzer Parkbad.

Das absolute Highlight aus der Sicht des ASKÖ Traun lieferte Julia Ostermayer mit ihrem Sieg in den 50m Schmetterling, wo sie mit der Bombenzeit von 28,52 als Erste anschlug und sich damit den Landesmeistertitel in der Allgemeinen Klasse sicherte! Doch damit nicht genug: auch noch zwei Vizelandesmeistertitel und eine Bronzene der Allgemeinen Klasse gesellten sich zur Goldenen. Die zwei Juniorentitel waren da fast nur noch Draufgabe. Am Ende waren es 8 Medaillen, die Julia mit nach Hause nehmen durfte.

Doch war das noch nicht alles: auch die anderen Haie zeigten bei diesem Wettkampf, dass das Training und auch der Trainingsfleiß große Früchte tragen.

Bei allen SchwimmerInnen purzelten, wie schon bei den vorhergegangenen Wettkämpfen, reihenweise die persönlichen Bestzeiten: Emily Schulz verbesserte ihre Zeit auf die 200 Lagen gar um 7(!) Sekunden. Laura Sugic schwamm bei diesem Bewerb auch um 4 Sekunden schneller als zuvor. Aber auch Hannah Rosenauer und Jakob Jorda standen den Beiden um nichts nach und steuerten ebenfalls neue Bestleistungen bei. Sie erreichten damit zahlreiche TopTen-Plätze!

Für Hannah und Laura findet die Saison erst in Enns bei den Staatsmeisterschaften ihren Abschluss. Für Julia, die dort wegen der Maturareise nicht starten kann, Emily und Jakob beginnen jetzt die wohlverdienten Ferien!

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






5 Diebstähle der letzten Monate nun aufgeklärt: Linzer als Täter ausgeforscht

5 Diebstähle der letzten Monate nun aufgeklärt: Linzer als Täter ausgeforscht

BEZIRK LINZ-LAND. Insgesamt 5 Diebstähle in einer Firma im Bezirk Linz-Land von Mai und Juni konnten nun aufgeklärt werden. weiterlesen »

Probeführerscheinbesitzer mit 133 km/h auf der B1 erwischt

Probeführerscheinbesitzer mit 133 km/h auf der B1 erwischt

BEZIRK LINZ-LAND. Ein 18-jähriger Probeführerscheinbesitzer aus Linz wurde am 20. Juli um 23.50 Uhr mit 133 km/h auf der B1 erwischt - den Führerschein ist der junge Raser erst einmal los. ... weiterlesen »

Vernissage Realistisch-Phantastisch in Traun

Vernissage "Realistisch-Phantastisch" in Traun

TRAUN. Am Mittwoch, den 27. Juni wurde in der Galerie der Stadt Traun die Vernissage Realistisch - Phantastisch vom Europäischen Kunstkreis eröffnet. weiterlesen »

Marius Mayrhofer gewinnt 1. Etappe der Internationalen OÖ. Junioren-Radrundfahrt 2018 - Siegerschnitt von 42,6 km/h

Marius Mayrhofer gewinnt 1. Etappe der Internationalen OÖ. Junioren-Radrundfahrt 2018 - Siegerschnitt von 42,6 km/h

Marius Mayrhofer vom deutschen Nationalteam hat heute Abend bei hochsommerlichen Temperaturen die 1. Etappe der 44. Internationalen OÖ. Junioren-Radrundfahrt gewonnen. Der Top-Nachwuchsfahrer setzte ... weiterlesen »

Überstundenklau im Bezirk Linz-Land

Überstundenklau im Bezirk Linz-Land

LINZ-LAND: Vor einem Jahr wurde die AK-Bezirksstelle in Traun eröffnet. Das Team um Bruno Kamraner tritt seither für die Rechte der Arbeitnehmer ein. Dauerbrenner ist der Überstundenklau. ... weiterlesen »

Querflötentalent aus St. Marien kommt vom Musikverein an die Universität

Querflötentalent aus St. Marien kommt vom Musikverein an die Universität

ST. MARIEN/LINZ. Lea Zach hat ihre Liebe zur Querflöte im Alter von nur sechs Jahren entdeckt.Im Herbst beginnt sie ihr Flötenstudium an der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz, wo ... weiterlesen »

Weinfest „Wild auf Wein“ in Piberbach

Weinfest „Wild auf Wein“ in Piberbach

PIBERBACH. Die ÖVP Piberbach lädt am Samstag, den 21. Juli, zum Weinfest am Gemeindeplatz ein.  weiterlesen »

Es besteht Aufholbedarf beim Tragen der richtigen Schutzkleidung

Es besteht Aufholbedarf beim Tragen der richtigen Schutzkleidung

REGION. In den vergangenen Jahren sind zahlreiche Mobilitätstrends entstanden. Oft herrscht Unklarheit, was mit den Fortbewegungsmitteln erlaubt ist. Eine aktuelle Befragung des Kuratorium für ... weiterlesen »


Wir trauern