WKO Linz-Land startet mit attraktivem Programm in den Herbst

WKO Linz-Land startet mit attraktivem Programm in den Herbst

Rafael Haslauer Rafael Haslauer, Tips Redaktion, 12.07.2018 08:34 Uhr

LINZ-LAND. WKO, Junge Wirtschaft und Frau in der Wirtschaft Linz-Land bieten wieder zahlreiche Top-Veranstaltungen, Vorträge und Sprechtage.
 

„Das eigene Unternehmen ist jeden Tag aufs Neue eine Herausforderung“, weiß Bezirksstellenobmann Manfred Benischko. Deshalb bietet die WKO Linz-Land im Herbst ein umfassendes Angebot an Aus- und Weiterbildungsprogrammen für Unternehmen in Form von Kleingruppen-Workshops, (Rechts-)Vorträgen, Diskussionsforen und Sprechtagen.

Plattformen zum Netzwerken

„Es ist uns ein Anliegen, Plattformen zum Netzwerken zu bieten, wo Erfahrungen ausgetauscht werden können. Die Unternehmen sollen vom bestehenden Know-how profitieren, damit sie noch besser wirtschaften können“, so Benischko weiter. Das Netzwerk der Jungen Wirtschaft sowie von Frau in der Wirtschaft Linz-Land sind dabei ein wichtiger Partner.

Mit Stärke zum Erfolg

Gleich zu Beginn erfährt man bei der bezirksübergreifenden Veranstaltung der Jungen Wirtschaft Linz-Land, Linz-Stadt und Urfahr-Umgebung, wie man mit mentaler Stärke zum Erfolg kommt. Am 11. September um 19 Uhr wird in der WKO Oberösterreich Extremsportler Wolfgang Fasching Tipps geben, wie man zur Höchstform auflaufen kann. Gleich am 20. September geht es dann weiter mit einer Betriebsbesichtigung des Golfpark Metzenhof in Kronstorf.

Herbstfest und Rechtsberatung

Am 18. Oktober startet Frau in der Wirtschaft mit einem Herbstfest auf dem neu eröffneten Kirchwegergut in Pasching. Hier erwartet die Besucher exklusive Einblicke in die Verarbeitung und Vermarktung rund um den Kürbis. Am 6. September 2018 erarbeiten dann im Rahmen der Nachfolge-Rechtsberatungen die Experten der WKO Oberösterreich gemeinsam mit Unternehmern maßgeschneiderte Lösungen im Hinblick auf Betriebsübergaben und -übernahmen.

Wenn Leidenschaft zur Berufung wird

Ein weiteres Highlight im Herbst 2018 ist das Unternehmerforum mit einem der Geschäftsführer der Kreisel Electric GmbH, Markus Kreisel zum Thema „Wenn Leidenschaft zur Berufung wird“ am 11. Oktober im KUSZ in Hörsching. „Firmenchefs wollen aber auch über rechtliche Themen top informiert sein“, erklärt Benischko. Die Experten der WIFI-Unternehmer-Akademie erläutern anhand von praktischen Beispielen die wichtigsten Punkte zu aktuellen Themen.

Weitere Infos

Alle Infos zum Angebot der WIFI-Unternehmer-Akademie finden Interessierte unter http://wifi.at/ooe/uak. Nähere Informationen zum Veranstaltungsprogramm der WKO Linz-Land sind unter Tel. 05-90909-5450 oder per E-Mail linz-land@wkooe.at erhältlich.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Endlich ist es wieder so weit!

Endlich ist es wieder so weit!

30 000 Bücher sind wieder unser Ziel. Helfen Sie bitte mit! weiterlesen »

Bei einem großen Fest wurden 30 Jahre Stadterhebung Ansfelden gefeiert

Bei einem großen Fest wurden 30 Jahre Stadterhebung Ansfelden gefeiert

ANSFELDEN. Die siebtgrößte Stadt Oberösterreichs feierte am Freitag mit dem Tag für Ansfelden ihr 30-jähriges Stadtjubiläum. Höhepunkt war der Auftritt von Russkaja, ... weiterlesen »

Angehende Kapellmeister am Pult in Leonding

Angehende Kapellmeister am Pult in Leonding

LEONDING. Nach vierjähriger Kapellmeisterausbildung findet am Donnerstag, 20. September, um 19.30 Uhr das Abschlusskonzert der Klasse Thomas Doss im Doppl:Punkt in Leonding statt. Veronika Mair, ... weiterlesen »

Ausstellungswechsel: Küchen-Einbaugeräte bei Saturn Haid und Linz zum halben Preis

Ausstellungswechsel: Küchen-Einbaugeräte bei Saturn Haid und Linz zum halben Preis

HAID/LINZ. Jetzt fallen bei Saturn Haid und Saturn Linz massiv die Preise: Bis 30. September sind Küchen-Ausstellungsgeräte und Lagerware wegen des Ausstellungs-Umbaus drastisch reduziert. weiterlesen »

Unterschriftenübergabe der Petition für eine nachhaltige Verkehrspolitik für Neuhofen

Unterschriftenübergabe der "Petition für eine nachhaltige Verkehrspolitik für Neuhofen"

NEUHOFEN AN DER KREMS. Die Petition der Bürgerinitiative Zukunft Neuhofen wurde in den Sommermonaten von 1.100 Menschen unterstützt, die sich mit ihrer Unterschrift gegen die vom Land OÖ ... weiterlesen »

Plädoyer für „gesundes Misstrauen“ bei Sicherheitstour in Traun

Plädoyer für „gesundes Misstrauen“ bei Sicherheitstour in Traun

TRAUN. Wie man sich vor Einbrechern schützen kann, darüber informiert die OÖ Versicherung gemeinsam mit Experten auf ihrer Tour durch die Bezirke. Am Mittwoch, 12. September kamen etwa 140 ... weiterlesen »

Hausarztmangel in Traun spitzt sich nach einer Pensionierung weiter zu

Hausarztmangel in Traun spitzt sich nach einer Pensionierung weiter zu

TRAUN/OÖ. Mit 1. Oktober geht der Trauner Allgemeinarzt Dr. Franz Schramm in Pension. Ab 1. Jänner 2019 sind dann drei der insgesamt elf Hausarztstellen in Traun unbesetzt. Bei der Oberösterreichischen ... weiterlesen »

Nach Streichung des Kindergeldes: Hoffnung für Krisenpflegeeltern

Nach Streichung des Kindergeldes: Hoffnung für Krisenpflegeeltern

LEONDING/OÖ. Seit Juli bekommen die Krisenpflegemütter aufgrund eines Erlasses des Familienministeriums kein Kinderbetreuungsgeld mehr. Der Aufruhr unter den Betroffenen war groß, sie kündigten ... weiterlesen »


Wir trauern