WKO Linz-Land startet mit attraktivem Programm in den Herbst

WKO Linz-Land startet mit attraktivem Programm in den Herbst

Rafael Haslauer Rafael Haslauer, Tips Redaktion, 12.07.2018 08:34 Uhr

LINZ-LAND. WKO, Junge Wirtschaft und Frau in der Wirtschaft Linz-Land bieten wieder zahlreiche Top-Veranstaltungen, Vorträge und Sprechtage.
 

„Das eigene Unternehmen ist jeden Tag aufs Neue eine Herausforderung“, weiß Bezirksstellenobmann Manfred Benischko. Deshalb bietet die WKO Linz-Land im Herbst ein umfassendes Angebot an Aus- und Weiterbildungsprogrammen für Unternehmen in Form von Kleingruppen-Workshops, (Rechts-)Vorträgen, Diskussionsforen und Sprechtagen.

Plattformen zum Netzwerken

„Es ist uns ein Anliegen, Plattformen zum Netzwerken zu bieten, wo Erfahrungen ausgetauscht werden können. Die Unternehmen sollen vom bestehenden Know-how profitieren, damit sie noch besser wirtschaften können“, so Benischko weiter. Das Netzwerk der Jungen Wirtschaft sowie von Frau in der Wirtschaft Linz-Land sind dabei ein wichtiger Partner.

Mit Stärke zum Erfolg

Gleich zu Beginn erfährt man bei der bezirksübergreifenden Veranstaltung der Jungen Wirtschaft Linz-Land, Linz-Stadt und Urfahr-Umgebung, wie man mit mentaler Stärke zum Erfolg kommt. Am 11. September um 19 Uhr wird in der WKO Oberösterreich Extremsportler Wolfgang Fasching Tipps geben, wie man zur Höchstform auflaufen kann. Gleich am 20. September geht es dann weiter mit einer Betriebsbesichtigung des Golfpark Metzenhof in Kronstorf.

Herbstfest und Rechtsberatung

Am 18. Oktober startet Frau in der Wirtschaft mit einem Herbstfest auf dem neu eröffneten Kirchwegergut in Pasching. Hier erwartet die Besucher exklusive Einblicke in die Verarbeitung und Vermarktung rund um den Kürbis. Am 6. September 2018 erarbeiten dann im Rahmen der Nachfolge-Rechtsberatungen die Experten der WKO Oberösterreich gemeinsam mit Unternehmern maßgeschneiderte Lösungen im Hinblick auf Betriebsübergaben und -übernahmen.

Wenn Leidenschaft zur Berufung wird

Ein weiteres Highlight im Herbst 2018 ist das Unternehmerforum mit einem der Geschäftsführer der Kreisel Electric GmbH, Markus Kreisel zum Thema „Wenn Leidenschaft zur Berufung wird“ am 11. Oktober im KUSZ in Hörsching. „Firmenchefs wollen aber auch über rechtliche Themen top informiert sein“, erklärt Benischko. Die Experten der WIFI-Unternehmer-Akademie erläutern anhand von praktischen Beispielen die wichtigsten Punkte zu aktuellen Themen.

Weitere Infos

Alle Infos zum Angebot der WIFI-Unternehmer-Akademie finden Interessierte unter http://wifi.at/ooe/uak. Nähere Informationen zum Veranstaltungsprogramm der WKO Linz-Land sind unter Tel. 05-90909-5450 oder per E-Mail linz-land@wkooe.at erhältlich.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Rap ganz ohne Gangster: Ansfeldner und Linzer starten als KGW3 durch

Rap ganz ohne Gangster: Ansfeldner und Linzer starten als "KGW3" durch

ANSFELDEN/NEUHOFEN AN DER KREMS/LINZ. Rap, Drum and Bass oder Blasmusik: Die fünf Musiker von KGW3 denken nicht in Genres. BenJo, DoJo, iZ, EazyT und BenGun wollen es beim Lautstark-Contest ... weiterlesen »

Bürgermeisterwechsel: In Leonding werden die Karten neu gemischt

Bürgermeisterwechsel: In Leonding werden die Karten neu gemischt

LEONDING. Hätte Bürgermeister Walter Brunner erst im September sein Amt zurückgelegt,wäre der nächste Bürgermeister vom Leondinger Gemeinderat bestimmt worden. Da er aber ... weiterlesen »

Hörschinger Faschingsumzug

Hörschinger Faschingsumzug

HÖRSCHING. Bereits zum 24. Mal findet am Sonntag, 3. März der närrische Umzug in Hörsching statt. Elf Wägen und drei Fußgruppen mit Vertretern aus Vereinen und Körperschaften ... weiterlesen »

Starkes Wachstum im Speckgürtel

Starkes Wachstum im Speckgürtel

LINZ-LAND. Zwischen 2009 und 2017 war Wien stets das Bundesland mit der größten Bevölkerungszunahme Österreichs. 2018 gab es erstmals sowohl in Vorarlberg als auch in Oberösterreich ... weiterlesen »

Ehrung für 60 Jahre im Dienst der Feuerwehr

Ehrung für 60 Jahre im Dienst der Feuerwehr

Vollversammlung der FF-Freindorf weiterlesen »

51-Jährige bei Auffahrunfall auf der B1 verletzt

51-Jährige bei Auffahrunfall auf der B1 verletzt

TRAUN. Bei einem Auffahrunfall am 15. Februar gegen 11.40 Uhr auf der B1 wurde eine 51-Jährige aus dem Bezirk Wels-Land verletzt. weiterlesen »

FPÖ Leonding präsentiert Spitzenkandidat

FPÖ Leonding präsentiert Spitzenkandidat

LEONDING. In eine kurzfristig einberufenen Pressekonferenz am Freitag präsentierte die FPÖ Leonding mit Stadtrat Peter Hametner ihren Spitzenkandidaten für die Bürgermeisterwahl im ... weiterlesen »

Gemeinderat Pasching erstattet Bürgerinitiative 400 Euro für FC-Juniors-Anwalt

Gemeinderat Pasching erstattet Bürgerinitiative 400 Euro für FC-Juniors-Anwalt

PASCHING. Wenig romantisch war der Abend des Valentinstags in Pasching: Vor der Gemeinderatssitzung im Rathaus Pasching hielt die Bürgerinitiative Waldschutz eine kleine Kundgebung ab. Bei der Fragestunde ... weiterlesen »


Wir trauern