Versuchte Vergewaltigung in Linzer Park - Zeugenaufruf

Versuchte Vergewaltigung in Linzer Park - Zeugenaufruf

Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 12.05.2018 10:04 Uhr

LINZ. Durch heftige Gegenwehr, lautes Schreien und die Hilfe eines 16-Jährigen entging eine 36-Jährige am 10. Mai um 1.26 Uhr in Linz nur knapp einer Vergewaltigung; die Polizei sucht nun Zeugen.

Einer Polizeistreife fiel die Frau an der Kreuzung Gruberstraße/Lederergasse auf; es stellte sich heraus, dass sie nur wenige Sekunden vor dem Eintreffen der Polizei beinahe vergewaltigt worden wäre. Die 36-Jährige sagte aus, ab der Kreuzung Lederergasse mit der Prunerstraße von einem Mann in gleichbleibendem Abstand verfolgt worden zu sein.

16-Jähriger schlug Angreifer in die Flucht

Am Ende des Parks, direkt vor dem Oberlandesgericht Linz, packte der Unbekannte das Opfer von hinten und zog es in die Büsche, wobei er auch die Hose der Frau zerriss. Da sich die 36-Jährige heftig wehrte, laut schrie und ihr ein 16-Jähriger zu Hilfe kam, der dem Angreifer mit Anlauf einen heftigen Kniestoß in die Seite versetzte, flüchtete der Täter schließlich stadteinwärts. Eine sofortige Fahndung mit mehreren Polizeistreifen verlief bislang ergebnislos.

Täterbeschreibung:

Männlich, ungefähr 25 Jahre alt, ca. 170 cm groß, stämmige Figur, ausländischer Typ (ev. Afghane oder Syrer), hatte dunkle kurze Haare (ca. 4-7 cm lang, nicht gestylt), dunkle Augen und einen dunklen 3-Tages-Bart. Seine Bekleidung war ebenfalls dunkler und er zeigte keine sonstigen Auffälligkeiten.

Täter könnte im Gesicht verletzt sein

Da das Opfer dem Täter auch einen heftigen Schlag ins Gesicht versetzt hatte, könnte es durchaus sein, dass der Täter im Gesicht eine Verletzung aufweist. Das Kriminalreferat des Stadtpolizeikommandos Linz übernahm die Ermittlungen; Hinweise zum Angreifer bitte an den Dauerdienst des Kriminalreferates des SPK Linz unter: 059133 45 3333.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Nina Maron präsentiert ihre Bilder in der Galerie Hofkabinett in Linz

Nina Maron präsentiert ihre Bilder in der Galerie Hofkabinett in Linz

Die Wiener Künstlerin Nina Maron eröffnete am 18. September in der Linzer Galerie Hofkabinett ihre Ausstellung Always On My Mind. weiterlesen »

Kaeser: Mitarbeiter sichern den Erfolg

Kaeser: Mitarbeiter sichern den Erfolg

LINZ. Begonnen hat die bemerkenswerte Erfolgsstory von Kae-ser Kompressoren im Jahr 1982. Seit jeher legt die Firma viel Wert auf die Ausbildung ihrer Mitarbeiter. weiterlesen »

Nachwuchs-Tennisspielerinnen kämpfen um Wildcard für „Upper Austria Ladies Linz“

Nachwuchs-Tennisspielerinnen kämpfen um Wildcard für „Upper Austria Ladies Linz“

LINZ. Wir haben schon immer ein großes Augenmerk auf den Nachwuchs gelegt. Österreichs Tennis braucht dringend einen neuen Anlauf zur Nachwuchsarbeit. Wir warten nicht auf ein Wunder, sondern ... weiterlesen »

Dahlke: „Wir Ärzte sind dafür da, Leuten die Angst zu nehmen“

Dahlke: „Wir Ärzte sind dafür da, Leuten die Angst zu nehmen“

EBELSBERG. Am 12. und 13. November gastiert Bestseller-Autor Rüdiger Dahlke für zwei Vorträge und ein Tagesseminar im Volkshaus Ebelsberg. Im Gespräch mit Tips hat er über die ... weiterlesen »

Neue Saison: Bühne frei für Kuddel und Muddel

Neue Saison: Bühne frei für Kuddel und Muddel

Linz. Das beliebte Kinderkulturzentrum Kuddelmuddel startet in die neue Saison: Mit dabei die lebendig gewordenen Maskottchen Kuddel und Muddel, die gut frequentierten Werkstätten, einem neuen Weihnachtsbrunch-Angebot, ... weiterlesen »

„Es muss unser aller Ziel sein, die Nahversorgung zu stärken“

„Es muss unser aller Ziel sein, die Nahversorgung zu stärken“

Tips und der Oberösterreichische Lebensmittelhandel widmen sich in den kommenden Wochen dem Thema Mein Kaufmann vor Ort. Dabei stehen die selbstständigen Lebensmittelhändler und die Nahversorger ... weiterlesen »

Neues Bibliothekszentrum Süd: Viel mehr als nur Bücher

Neues Bibliothekszentrum Süd: Viel mehr als nur Bücher

LINZ.Im neuen Bibliothekszentrum Süd gibt es ab Frühling 2019 nicht nur klassisch Bücher zum Entlehnen, auch ein Schwerpunkt auf neue Medien ist angedacht. weiterlesen »

Einst und jetzt: Das Palais Löwenfeld

Einst und jetzt: Das Palais Löwenfeld

LINZ. Nach einer umfangreichen Sanierung, erstrahlt das Palais Löwenfeld in altem Glanz. weiterlesen »


Wir trauern