Chemiepark Linz: Vier Verletzte bei Ammoniak- Austritt bei Borealis

Chemiepark Linz: Vier Verletzte bei Ammoniak- Austritt bei Borealis

Karin Seyringer Online Redaktion, 08.06.2018 16:06 Uhr

LINZ. Am Chemiepark Linz kam es aus bisher unerklärter Ursache bei einer Rohrleitung der Firma Borealis zu einem Austritt von flüssigem Ammoniak-Wasser-Gemisch. Vier Personen wurden verletzt.

Kurz nach Mittag ist es am heutigen Freitag, 8. Juni, zu dem Zwischenfall gekommen. Die Betriebsfeuerwehr des Chemieparks traf gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr der Stadt Linz sofort alle erforderlichen Maßnahmen, um eine Ausbreitung des ausgetretenen Stoffes zu verhindern.

Wasservorhänge aufgestellt

Die Feuerwehr stellte innerhalb weniger Minuten so genannte „Wasservorhänge“ (Hydroschilder) auf und deckte den betroffenen Bereich mit einem Schaumteppich ab. Es besteht keine weitere Gefahr.

Zwei Arbeiter im Spital

Zwei verletzte Arbeiter wurden ins Krankenhaus eingeliefert, zwei weitere konnten vom Ambulanzteam am Chemiepark versorgt werden. Eine Gefahr für Personen und Umwelt außerhalb des Werksgeländes bestand zu keiner Zeit, wie Borealis mitteilt. 

Das Unternehmen hat eine Expertenkommission zur Ursachenfindung eingesetzt.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






UEFA Europa League: Großartigem LASK fehlten nur Augenblicke zur Topsensation

UEFA Europa League: Großartigem LASK fehlten nur Augenblicke zur Topsensation

LINZ/PASCHING. Trotz eines 2:1-Heimsieges gegen den türkischen Millionenklub Besiktas Istanbul musste sich der LASK nach der 0:1-Auswärtsniederlage im Hinspiel aus der UEFA Europa League verabschieden. ... weiterlesen »

2 Maskenausstellung der Astner-Seeteufeln

2 Maskenausstellung der Astner-Seeteufeln

2 Maskenausstellung der Astner-Seeteufeln weiterlesen »

Benefizkonzert Kaleidoskop für den Linzer Mariendom

Benefizkonzert "Kaleidoskop" für den Linzer Mariendom

LINZ. Mit Brass, Orgel und Gesang treffen gleich drei Klangwelten aufeinander, bei Kaleidoskop, einem Benefizkonzert im Mariendom zu Gunsten der Renovierung des Doms, am Freitag, 31. August, 20 Uhr. Tips ... weiterlesen »

Mit Real 360 Immobilien zum schönsten Eigenheim

Mit Real 360 Immobilien zum schönsten Eigenheim

LINZ. Sage mir, wie du wohnst und ich sage dir, wer du bist – so eine von Psychologen aufgestellte These. Dass das Suchen eines perfekten, neuen Zuhauses so individuell ist, wie kaum eine andere ... weiterlesen »

Katastrophenfall: grobe Fehleinschätzungen der Bürger

Katastrophenfall: grobe Fehleinschätzungen der Bürger

LINZ. Die Österreicher haben ein erschreckend geringes Risikobewusstsein und grobe Fehleinschätzungen bei Katastrophenfällen, zeigt eine neue Studie von Spectra. Der OÖ Zivilschutz ... weiterlesen »

UHS wählte neuen Obmann und Landesvorstand

UHS wählte neuen Obmann und Landesvorstand

LINZ/OÖ. Noch vor Schulstart versammelten sich zum Landestag der Union Höherer Schüler 80 Mitglieder in Linz. Neben dem Jahresrückblick wurde ein neues Vorstandsteam rund um Benedikt ... weiterlesen »

Sommertanztage: schwungvoll in den Herbst

Sommertanztage: schwungvoll in den Herbst

LINZ. Zum Ferienausklang lädt die Tabakfabrik Linz von 3. bis 9. September zu den Sommertanztagen ein. Das Programm richtet sich an Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Tanz- erfahrung. Neben einer ... weiterlesen »

Zahlreiche Diebstähle in Linz geklärt: 24-Jährige Frau in Haft

Zahlreiche Diebstähle in Linz geklärt: 24-Jährige Frau in Haft

LINZ. Mehrere Tausend Euro Schaden soll eine 24-jährige angerichtet haben, mit einer Serie von Diebstählen in Linz zwischen Mai und August diesen Jahres. Die Frau ist von der Polizei ausgeforscht ... weiterlesen »


Wir trauern