Streit unter alkoholisierten Arbeitern eskalierte - 42-Jähriger verletzte Kollegen mit Messer

Streit unter alkoholisierten Arbeitern eskalierte - 42-Jähriger verletzte Kollegen mit Messer

Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 07.10.2018 17:36 Uhr

LINZ. Zu einem Linzer Fleischverarbeitungsbetrieb wurde die Polizei am 6. Oktober um 16.15 Uhr beordert, da es zwischen alkholisierten Arbeitern zu einem Streit mit einem Verletzten gekommen war.

Als die Beamten eintrafen, fanden sie drei stark betrunkene Polen im Alter von 29, 39 und 42 Jahren vor. Im Zuge der Einvernahmen stellte sich heraus, dass der Älterste den 29-Jährigen, der auf dem Boden lag, bereits um 6 Uhr mit einem Messer attackieren wollte und es im Zuge dessen zu einem Gerangel unter den beiden Männern kam.

42-Jähriger verletzte 29-Jährigen mit Messer

Der 39-Jährige, der zu alkoholisiert war, um das ganze Tatgeschehen mitzubekommen, meldete um 16.15 Uhr den Vorfall, als er von einer Verletzung des 29-Jährigen erfuhr. Der 42-Jährige gab an, dass ihm am Morgen Geld gefehlt hätte und er den Jüngsten darauf angesprochen hätte. Daraufhin hätte ihn der 29-Jährige attackiert und er hätte das am Tisch liegende Messer nur zur Verteidigung benutzt und den Angreifer damit verletzt. Der 42-Jährige wurde festgenommen und in das Polizeianhaltezentrum überstellt. Er wird auf freiem Fuß angezeigt.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






2. Liga: Heimremis und Auswärtsniederlage

2. Liga: Heimremis und Auswärtsniederlage

LINZ/PASCHING. Sieglos blieben die Zweitligisten aus dem Linzer Zentralraum in der ersten Runde nach der zweiwöchigen Länderspielpause. weiterlesen »

Neue Verkehrssicherheitsaktion Glühwürmchen sorgt für mehr Sichtbarkeit bei Dunkelheit

Neue Verkehrssicherheitsaktion "Glühwürmchen" sorgt für mehr Sichtbarkeit bei Dunkelheit

OÖ/LINZ. Für mehr Sicherheit im Straßenverkehr sorgt die neue Aktion Glühwürmchen des Kuratoriums für Verkehrssicherheit (KFV). Kinder werden dabei auf spielerische Art über ... weiterlesen »

35-Jähriger Linzer von zwei unbekannten Burschn ausgeraubt

35-Jähriger Linzer von zwei unbekannten Burschn ausgeraubt

LINZ. Auf seinem Nachhauseweg wurde in der Salzburger Straße ein 35-jähriger von zwei Bursch mit Faustschlägen verletzt und ausgeraubt. Die Täter konnten flüchten, der 35-jährige ... weiterlesen »

Ein Klassenkampf von oben

"Ein Klassenkampf von oben"

LINZ. Mehr als 1.200 Menschen protestierten Donnerstagnachmittag vor dem Linzer Landhaus gegen die geplante Fusionierung der Krankenkassen. Nicht nur Beschäftigte der Österreichischen ... weiterlesen »

14.500 Herbstblumen für Linz

14.500 Herbstblumen für Linz

LINZ. Die Mitarbeiter des Geschäftsbereiches Stadtgrün und Straßenbetreuung setzen seit Anfang der Woche – beginnend im Schillerpark – 14.500 Herbstblumen und verwandeln damit ... weiterlesen »

Verleihung Goldmarie - Arge-Sie Beratung und Wohnen für wohnungslose Frauen

Verleihung Goldmarie - Arge-Sie Beratung und Wohnen für wohnungslose Frauen

VERLEIHUNG der sechsten Goldmarie an  Arge-Sie - Beratung und Wohnen für wohnungslose Frauen in Linz Der Wiener Frauenarbeitskreis der BAWO (Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnunslosenhilfe) verleiht ... weiterlesen »

Tina Turner-Musical Simply the Best im Linzer Brucknerhaus

Tina Turner-Musical "Simply the Best" im Linzer Brucknerhaus

LINZ. Fans von Tina Turner können sich am 18. Februar 2019, 20 Uhr, im Brucknerhaus Linz auf eine Zeitreise durch fünf Jahrzehnte Musikgeschichte der Powerfrau Tina Turner begeben. Ihre größten ... weiterlesen »

UPDATE: Stürmer Jordan Hickmott fällt wegen Operation aus

UPDATE: Stürmer Jordan Hickmott fällt wegen Operation aus

LINZ. Beim Spiel gegen den VSV verletzten sich vergangenen Sonntag sowohl Valentin Leiler, Jordan Hickmott als auch Stefan Gaffal. Was  Hickmott betrifft, wurde heute eine Entscheidung getroffen: ... weiterlesen »


Wir trauern