Drei Verletzte nach Streit im Drogenmilieu

Drei Verletzte nach Streit im Drogenmilieu

Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 07.10.2018 17:45 Uhr

LINZ. Drei Personen wurden bei einem Streit im Drogenmilileu in einer Wohnung im Stadtteil Spallerhof am 5. Oktober am frühen Abend verletzt.

Um 17.50 Uhr wurde die Polizei zu der Wohnung gerufen, da dort ein Streit eskaliert sei. Im Zuge der Erhebungen stellte sich heraus, dass es zu einem Streit und in weiterer Folge einer Rangelei zwischen einem 28-Jährigen und einem 40-Jährigen um angeblich gestohlenes Kokain gekommen war.

28-Jähriger griff mit Klappmesser an

Als ein 35-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land dazwischenging, zog der 28-Jährige ein Klappmesser und wollte den 40-Jährigen damit verletzen. Der 35-Jährige versuchte, den Angreifer festzuhalten, was jedoch missglückte - der 28-Jährige stach mehrmals auf den 35-Jährigen ein. Dieser stieß ihm daraufhin einen Glaskrug ins Gesicht.

Verdächtiger in Justizanstalt Linz überstellt

Der 28-Jährige zeigte sich den Beamten gegenüber nicht geständig, die Tatwaffe (das Klappmesser) sowie das vermeintlich gestohlene Kokain wurden in der Wohnung sichergestellt. Alle drei Männer wurden zur Wundversorgung ins Krankenhaus gebracht, der 28-Jährige danach über Anordnung der Staatsanwaltschaft Linz in die Justizanstalt Linz überstellt. Anzeigen nach dem Suchtmittelgesetz erfolgen gesondert.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Linzer Drogenbande ausgeforscht und festgenommen

Linzer Drogenbande ausgeforscht und festgenommen

LINZ. Drei Drogendealer, die in Linz schwunghaften Handel mit Marihuana und weiteren Drogen betrieben haben, wurden von der Linzer Polizei festgenommen. Auch 40 Abnehmer sowie eine Linzerin, die am Geschäft ... weiterlesen »

Ralf Schmitz im Interview: Meine Katze war wie Jopi Heesters, die hat einfach nicht gewusst wann Schluss ist

Ralf Schmitz im Interview: "Meine Katze war wie Jopi Heesters, die hat einfach nicht gewusst wann Schluss ist"

LINZ. Humor-Flummi Ralf Schmitz kommt Ende März mit neuem Programm in die TipsArena. Tips hat sich mit dem quirrligen wie schlagfertige Comedian über seine Schmitzeljagd und seine Katze Hildegard ... weiterlesen »

Mehr Studienplätze an der FH Gesundheitsberufe OÖ

Mehr Studienplätze an der FH Gesundheitsberufe OÖ

LINZ. Der Pflegeberuf steht angesichts der demographischen Entwicklung und den immer spezielleren Anforderungen im Gesundheitswesen vor neuen Herausforderungen. Um dem gerecht zu werden, stockt die FH ... weiterlesen »

Schulden: 14.000 Beratungsgespräche in Oberösterreich

Schulden: 14.000 Beratungsgespräche in Oberösterreich

LINZ. 14.000 Beratungsgespräche führten Schuldnerhilfe und Schuldnerberatung 2018 durch. Hauptursachen von Überschuldung waren Einkommensverlust und Krankheit. weiterlesen »

Umstrittenes Bauvorhaben am Freinberg

Umstrittenes Bauvorhaben am Freinberg

LINZ. Erneut sorgt ein Bauprojekt für Ärger: Der Minigolfplatz auf dem Freinberg soll abgerissen und durch Wohnungen ersetzt werde. weiterlesen »

Erstmals in Linz: Die Blue Man Group bringt eine knallbunte Party in die TipsArena

Erstmals in Linz: Die Blue Man Group bringt eine knallbunte Party in die TipsArena

LINZ. Die phänomenale Blue Man Group gastiert erstmals in Linz, in der TipsArena, von 7. bis 10. März. Ein witziges wie farbenprächtiges Erlebnis wartet auf die Besucher. weiterlesen »

Herbstferien werden in Oberösterreich ab Schuljahr 2020/21 umgesetzt

Herbstferien werden in Oberösterreich ab Schuljahr 2020/21 umgesetzt

OÖ/LINZ. Ab dem Schuljahr 2020/21 werden die vom Bund geplanten Herbstferien im Bundesland Oberösterreich eingeführt. Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander und Bildungsdirektor ... weiterlesen »

Wirtshaus zur Schießhalle: Am 28. März ist fix Schluss

Wirtshaus zur Schießhalle: Am 28. März ist fix Schluss

LINZ. Am Donnerstag, 28. März, öffnet das Traditionswirtshaus Zur Schießhalle in der Waldeggstraße zum letzten Mal seine Tore, danach ist Schluss. weiterlesen »


Wir trauern