Linzer von Internetbekanntschaft niedergeschlagen und bestohlen

Linzer von Internetbekanntschaft niedergeschlagen und bestohlen

Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 09.02.2019 09:29 Uhr

LINZ. Zum „Dank“ für seine Gastfreundschaft wurde ein 31-jähriger Linzer von einem Rumänen, den er über das Internet kennengelernt hatte, in seiner Wohnung niedergeschlagen und bestohlen.

Der 31-Jährige lud den Rumänen in seine Wohnung in der Linzer Innenstadt ein. Nachdem der Mann dreimal bei dem Linzer übernachtet hatte, gerieten die beiden in Streit, wobei der Rumäne sein Opfer mit Faustschlägen zu Boden schlug und leicht verletzte und ihm dann aus der Jacke 280 Euro stahl.

Täter bedrohte 31-Jährigen und flüchtete

Weiters zerstörte er mehrere Elektrogeräte im Gesamtwert von rund 2.000 Euro, nahm den Wohnungsschlüssel sowie den Reisepass des 31-Jährigen an sich, bedrohte seinen Gastgeber und flüchtete schließlich. Da der Linzer lediglich den Namen aus dem sozialen Netzwerk wusste, ist die Identität des Täters nicht bekannt. Die Ermittlungen sind am Laufen.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Volleyball: Vierter Cup-Titel für Linzer Askö-Ladies

Volleyball: Vierter Cup-Titel für Linzer Askö-Ladies

LINZ. Zum vierten österreichischen Cuptitel der Vereinsgeschichte nach 2008, 2009 und 2011 stürmten die Volleyballdamen von Askö Linz-Steg. weiterlesen »

2. Liga: Niederlagen zum Frühjahrsauftakt

2. Liga: Niederlagen zum Frühjahrsauftakt

LINZ/PASCHING. Glatte Fehlstarts in die Frühjahrsmeisterschaft legten die beiden Zweitligisten aus dem Linzer Zentralraum hin. weiterlesen »

Volleyball: Favorit im Cupfinale

Volleyball: Favorit im Cupfinale

LINZ. Den vierten Titel im österreichischen Volleyballcup nach 2008, 2009 und 2011 nehmen die Damen von Askö Linz-Steg ins Visier. weiterlesen »

Tipico Bundesliga: Zweiter Pflichtspielsieg im neuen Jahr

Tipico Bundesliga: Zweiter Pflichtspielsieg im neuen Jahr

LINZ/PASCHING. Einen perfekten Start in den Frühjahrsdurchgang der Tipico Bundesliga legte der LASK hin. Nach dem 6:0-Kantersieg im Uniqa ÖFB Cup Viertelfinale gegen spusu SKN St. Pölten ... weiterlesen »

Volleyball: Cup-Auftritt gegen den Meister als Vorspiel zur Champions League

Volleyball: Cup-Auftritt gegen den Meister als Vorspiel zur Champions League

LINZ. Auf den regierenden Bundesligameister UVC Holding Graz treffen die Volleyballdamen von Askö Linz-Steg im österreichischen Cup-Halbfinale. weiterlesen »

Handball: Gemeinsame Sache

Handball: Gemeinsame Sache

LINZ. Nach den großen Turbulenzen rund um den Rücktritt von Cheftrainer Zoltan Cordas ist die Führungsfrage beim HC LINZ AG zumindest bis Saisonende geklärt. weiterlesen »

Herziger Nachwuchs im Linzer Zoo

Herziger Nachwuchs im Linzer Zoo

LINZ. Im Linzer Zoo freuen sich die Erdmännchen über Nachwuchs. weiterlesen »

Stelzer für bundesweites Vorgehen gegen Hass im Netz: Das Internet kennt keine Grenzen

Stelzer für bundesweites Vorgehen gegen Hass im Netz: "Das Internet kennt keine Grenzen"

OÖ. Landeshauptmann Thomas Stelzer will Opfer von Hasspostings durch eine bundesweite Regelung in der Verfolgung der Täter schützen. Er schlägt die Novellierung der Verwaltungsstrafbestimmungen ... weiterlesen »


Wir trauern