Abschlusstournee: Zirkus des Grauens gastiert am Urfahraner Jahrmarktgelände

Abschlusstournee: „Zirkus des Grauens“ gastiert am Urfahraner Jahrmarktgelände

Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 06.03.2018 13:18 Uhr

LINZ. Man öle die Stimmbänder für den letzten Angstschrei - denn der „Zirkus des Grauens“ geht auf große Abschlusstournee. Ein letztes Mal klettern die Untoten aus ihren Gräbern und reisen durch Österreich um Furcht und Schrecken zu verbreiten. Keiner soll dabei verschont bleiben. Von 9. bis 25. März ist der Horrorzirkus am Urfahraner Jahrmarktgelände in Linz zu Gast.

Der 1. Österreichische Horrorzirkus entführt in die Welt des Grauens - dorthin, wo Dämonen die Nerven blank legen und das Blut in den Adern gefriert.

Nichts für schwache Nerven

Unter diesem Zirkuszelt treiben die Untoten ihr Unwesen und laden zu einem schaurigen Spektakel ein. Ihre Größte Leidenschaft? Die Angst zur Zuschauer zu spüren! Atemberaubende Artistik mit schauriger Kulisse und Freak-Shows lassen Alpträume wahr werden. Der Zirkus des Grauens beehrt mit seiner „Freaky Circus Horrorshow“ erneut Österreichs Städte. Im Zuge einer Abschlusstour soll noch einmal das Fürchten gelehrt werden - bis auch das letze Opfer vor Angst zittert.

Die letzte Chance

Horror-Fans und Freunde müssen jetzt die Chance nutzen, denn der 1. Österreichische Horrorzirkus gastiert im Zuge seiner Abschlusstournee vom 9. bis 25. März  zum letzten Mal in Linz am Urfahraner Jahrmarktgelände. Die Vorstellungen sind jeweils um 20 Uhr (Montag bis Mittwoch spielfrei). Die Abendkassa öffnet eine Stunde vor Showbeginn.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Tischtennis: 24-jährige Linzerin sammelte EM-Medaillen

Tischtennis: 24-jährige Linzerin sammelte EM-Medaillen

LINZ. Mit drei Medaillen herausragende Athletin bei der Tischtennis-Europameisterschaft im spanischen Alicante war Sofia Polcanova von LINZ AG Froschberg. weiterlesen »

Handball: Auftaktsieg folgten drei Niederlagen

Handball: Auftaktsieg folgten drei Niederlagen

LINZ. Noch kein Punktgewinn auf heimischem Parkett und zuletzt drei Niederlagen in Folge. Von einem Traumstart in die neue Meisterschaft der spusu Handball Liga Austria kann beim HC LINZ AG keine Rede ... weiterlesen »

LASK: Sechster Sieg in Serie gelang auf violettem Wiener Boden

LASK: Sechster Sieg in Serie gelang auf violettem Wiener Boden

LINZ/PASCHING. Seine traumhafte Serie setzte der LASK fort. Den bereits sechsten Sieg in Serie feierte die jetzt sieben Spieltage unbesiegte Mannschaft von Erfolgstrainer Oliver Glasner mit 3:0 bei Austria ... weiterlesen »

2. Liga: Spitzenreiter nahm Auswärtshürde

2. Liga: Spitzenreiter nahm Auswärtshürde

LINZ/PASCHING. Die Tabellenführung behauptete der FC Blau-Weiß Linz. Den bereits sechsten Sieg im achten Saisonspiel feierte die Mannschaft von Cheftrainer Thomas Sageder beim Kapfenberger SV ... weiterlesen »

HU - Der Ton der Seele

HU - Der Ton der Seele

Erleben Sie: Innere Ruhe und Gelassenheit - Erweiterte Wahrnehmung - Spirituelles Wachstum - Heilung des Herzens  - Göttliche Liebe weiterlesen »

Tribüne-Linz-Saison mit „Romeo und Julia“ erfolgreich eröffnet

Tribüne-Linz-Saison mit „Romeo und Julia“ erfolgreich eröffnet

Mit drei Premieren in den Theaterherbst weiterlesen »

Die Balltiger sind los

Die Balltiger sind los

LINZ. Im Franckviertel gibt es ab sofort ein neues kostenloses Freizeitangebot für alle Mädchen und Burschen zwischen 5 und 7 Jahren: die Balltiger. weiterlesen »

Wissensturm Linz: Ausstellung zu Tabuthema Prostitution

Wissensturm Linz: Ausstellung zu Tabuthema Prostitution

LINZ. Im Wissensturm wird eine Ausstellung einem Thema gewidmet, über das niemand gerne offen spricht: Prostitution. Auszüge aus Tagebüchern von Sexdienstleistern bieten dabei die Grundlage.  ... weiterlesen »


Wir trauern