Gazmend Freitag zeigt seine künstlerischen Darstellungen von Frauen in Eroticism in Urfahr

Gazmend Freitag zeigt seine künstlerischen Darstellungen von Frauen in „Eroticism“ in Urfahr

Valerie Himmelbauer Valerie Himmelbauer, Tips Redaktion, 17.05.2018 10:57 Uhr

Linz. Unter dem Titel „Eroticism“ zeigt Gazmend Freitag seine Darstellungen von Frauen im Kulturverein Strandgut, in der Ottensheimer Straße in Alturfahr. Die Ausstellung ist von 17. Mai bis 12. Juli, immer Donnerstags ab 18 Uhr geöffnet.

Die menschliche Figur, vor allem die Darstellungen von Frauen ist die Thematik, mit der sich Gazmend Freitag in seiner Kunst ständig beschäftigt. Portraits und Aktzeichnungen von Frauen, die er persönlich kennt, mit denen er befreundet ist oder die selbst Künstlerinnen sind, fertigt er mit Sinnlichkeit und Leidenschaft an.

Akt-Malerei

Somit hat die Akt-Malerei einen großen Stellenwert in Freitags künstlerischem Schaffen. Er hat sich ihr so sehr verschrieben, dass er sogar einen diesbezüglichen Lehrgang an der Kunstuniversität Linz besucht hat, um sich wesentliche Grundlagen dafür anzueignen. Das Ergebnis sind nicht nur zahlreiche Studien mit Bleistift, sondern auch großformatige Ölgemälde, die stilistisch zwischen modernem Impressionismus und Expressionismus angesiedelt sind. 

www.gazmendfreitag.net

Die Ausstellung ist von 17. Mai bis 12. Juli, immer Donnerstags ab 18 Uhr geöffnet im Kulturverein Strandgut, Ottensheimer Straße, Alturfahr

https://kupf.at/mitglieder/strandgut/

 

Vernissage: 17. Mai, 20 Uhr

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Schubert hätte es gefallen: Trinklieder und Weinverkostung an der Bruckneruni

Schubert hätte es gefallen: Trinklieder und Weinverkostung an der Bruckneruni

LINZ. Eine ganz besondere Veranstaltung für Musik- und Weinliebhaber bietet die Bruckneruni Linz am Sonntag, 23. Juni, 10 Uhr, im Großen Saal: Im Rahmen der Schubertiade stehen Männerterzette ... weiterlesen »

Defektes Klimagerät löste Wohnungsbrand in der solarCity aus

Defektes Klimagerät löste Wohnungsbrand in der solarCity aus

LINZ. Vermutlich ein defektes Klimagerät löste am 15. Juni morgens in einer Wohnung in der solarCity einen Brand aus; verletzt wurde zum Glück niemand. weiterlesen »

Prima la musica-Sieger im Linzer Landhaus geehrt

Prima la musica-Sieger im Linzer Landhaus geehrt

LINZ/OÖ. 116 junge Musikerinnen und Musiker haben Oberösterreich beim Bundesfinale von prima la musica  in Klagenfurt vertreten, 46 davon konnten im musikalischen Wettstreit besonders brillieren ... weiterlesen »

Großartiger Zuspruch für das erste Klassik-Open-Air der Musikschule Linz am OK Platz

Großartiger Zuspruch für das erste Klassik-Open-Air der Musikschule Linz am OK Platz

LINZ. Mit großer Begeisterung wurde das erstmals stattgefundene Klassik-Open-Air der Musikschule der Stadt Linz aufgenommen. Das Konzert war der Auftakt zum traditionellen City Open Air, das auch ... weiterlesen »

Geld zurück vom Online-Riesen Amazon – und so funktioniert's

Geld zurück vom Online-Riesen Amazon – und so funktioniert's

LINZ/OÖ. Nach einer Verbandsklage der Arbeiterkammer mit Amazon wegen rechtswidriger Klausen und Geschäftspraktiken können auch alle Amazon Prime-Kunden in Oberösterreich bis Ende Juni ... weiterlesen »

Junger Stern am Opternhimmel gastiert im Brucknerhaus Linz

Junger Stern am Opternhimmel gastiert im Brucknerhaus Linz

LINZ. Der junge ukrainische Bariton Iurii Samoilov zählt zu den vielversprechendsten Sängern der jungen Generation. Am Freitag, 21. Juni, 19.30 Uhr gastiert er im Brucknerhaus, unter anderem ... weiterlesen »

Mit einem sensationellen Schnitt von 36 km/h vom Linzer Hauptplatz auf den Römerberg

Mit einem sensationellen Schnitt von 36 km/h vom Linzer Hauptplatz auf den Römerberg

Ein spektakuläres Rennen hat heute in der oberösterreichischen Landeshauptstadt stattgefunden. Beim Prolog zur Int. OÖ. Radrundfahrt mit Start am Linzer Hauptplatz musste der Römerberg ... weiterlesen »

Schach: Grandiose Leistungen

Schach: Grandiose Leistungen

LINZ/BAD LEONFELDEN. Einen überlegenen Sieg feierte das Team des Bischöflichen Gymnasiums Petrinum Linz beim Schulschach-Bundesfinale in Velden am Wörthersee. weiterlesen »


Wir trauern