Dietmar Kerschbaum: Viel Liebe und Leidenschaft steckt in meinem ersten Brucknerhaus-Programm

Dietmar Kerschbaum: „Viel Liebe und Leidenschaft steckt in meinem ersten Brucknerhaus-Programm“

Valerie Himmelbauer Valerie Himmelbauer, Tips Redaktion, 14.06.2018 14:42 Uhr

Linz. 211 Konzerte, davon 128 mit klassischer Musik, 23 mit Jazz bzw. Weltmusik und 60 Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche warten im prall gefüllten neuen Saison-Programm des Linzer Brucknerhauses. Mit dem Motto „Credo – Bekenntnis, Glaube, Religion“ macht man sich auf die Suche nach Spiritualität in der Musik.

„Religiöse Spuren lassen sich auch in einer Sinfonie, einem Streichquartett, einem Lied, einer Jazz-Improvisation, ja sogar in einer Operette finden – nicht nur im Bereich der Sakralmusik. Das finde ich spannend, und deshalb habe ich dieses Motto gewählt“, erklärt der neue künstlerische Vorstandsdirektor Dietmar Kerschbaum sein erstes Jahres-Motto. Die Konzerte der neuen Saison 2018/19 sind in 26 – zumeist genrebezogene – Reihen plus vier Kinder- und Jugendreihen zusammengefasst. Bewährte Klassiker wie „Das große Abonnement“, der „Zyklus Bruckner Orchester Linz“, „Orgelmusik zur Teatime“, „Ars Antiqua Austria“, „Musik der Völker“ oder „Jazz“ werden weitergeführt. Die Reihe Sonntagsmatineen wird erweitert. Die ehemaligen Lunchkonzerte wurden in Kost-Proben umbenannt.

13 neue Reihen

„Ich freue mich, dass ich ein Programm vorlegen kann, das in sich stimmig, reich an Höhepunkten und abwechslungsreich ist, das Bewährtes weiterführt, aber auch viel Neues enthält“, ist Kerschbaum stolz auf Veränderung, wie 13 neue Reihen. Darunter International Orchester, Oratorien, Chorkonzerte, Liederabende, Streichquartette, Orgelkonzerte und WortKlang (mit Schauspielstars wie Cornelius Obonya, Ursula Strauss, Peter Simonischek).

Neu: BrucknerBeats

Neu sind auch die BrucknerBeats: Nach einem einstündigen Konzert mit klassischer oder zeitgenössischer Musik folgt eine Party, bei der ein DJ den Konzertsaal zur Disco macht. Außerdem gibt es moderierte Foyerkonzerte und – bei freiem Eintritt – einen Musikalischen Adventkalender ab 1. Dezember. Erstmals wird am 30. Juni auch ein Kehrauskonzert stattfinden.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Internationale Markenkleidung zu Sonderpreisen shoppen

Internationale Markenkleidung zu Sonderpreisen shoppen

LINZ. Im Herzen von Linz, gegenüber dem Mariendom, bietet Musterteile Verkauf Modefans Spitzenkleidung zu Top-Preisen weiterlesen »

Wunden richtig verheilen

Wunden richtig verheilen

LINZ. Wenn eine Wunde nicht richtig heilen will, kann das die Lebensqualität stark beeinträchtigen. Mit modernen Geräten und der passenden Behandlung wird Abhilfe geschaffen. weiterlesen »

Österreichische und bayrische Regierung zu Gast in Linz

Österreichische und bayrische Regierung zu Gast in Linz

LINZ. Hoher Besuch in Linz: Landeshauptmann Thomas Stelzer empfing Bundeskanzler Sebastian Kurz und den bayrischen Ministerpräsidenten Markus Söder zu einer gemeinsamen Regierungssitzung.  ... weiterlesen »

Nachhaltig bauen: Mehr Nachhaltigkeit für Menschen und Natur

Nachhaltig bauen: Mehr Nachhaltigkeit für Menschen und Natur

Das Ausmaß der Umweltschäden aufgrund des menschlichen Einwirkens hat in der jüngsten Vergangenheit ein dramatisches Niveau erreicht. So sind immer mehr Menschen von den fatalen Folgen ... weiterlesen »

Linz soll 560 Meter lange Hängebrücke erhalten

Linz soll 560 Meter lange Hängebrücke erhalten

LINZ. Eine privat errichtete und über Ticketpreise refinanzierte Hängebrücke für Fußgänger mit und ohne Rad vom Pöstlingberg zum Freinberg stellte die Stadt Linz ... weiterlesen »

Verwandte der Vogelspinne in der Pleschinger Austernbank entdeckt

Verwandte der Vogelspinne in der Pleschinger Austernbank entdeckt

Linz. Im Naturschutzgebiet Pleschinger Austernbank entdeckte die Stiftung für Natur des Naturschutzbundes OÖ. die in Oberösterreich sehr seltene Pechschwarze Tapezierspinne, die mit den ... weiterlesen »

Dietmar Kerschbaum: Die Linzer sollen wieder stolz sein können aufs Brucknerhaus

Dietmar Kerschbaum: "Die Linzer sollen wieder stolz sein können aufs Brucknerhaus"

Linz. Mit einer neuen Image-Kampagne und weiteren Pop-Up-Konzerten während des Brucknerfestes, das von 4. September bis 11. Oktober stattfindet, will man verstärkt öffentliche Aufmerksamkeit ... weiterlesen »

Domfrauen: Entdeckungsreisen im Mariendom

Domfrauen: Entdeckungsreisen im Mariendom

LINZ. Mit einem besonderen Projekt lädt die Katholische Frauenbewegung OÖ in den Mariendom ein und füllt diesen mit Frauengeschichten. weiterlesen »


Wir trauern