Dietmar Kerschbaum: Viel Liebe und Leidenschaft steckt in meinem ersten Brucknerhaus-Programm

Dietmar Kerschbaum: „Viel Liebe und Leidenschaft steckt in meinem ersten Brucknerhaus-Programm“

Valerie Himmelbauer Valerie Himmelbauer, Tips Redaktion, 14.06.2018 14:42 Uhr

Linz. 211 Konzerte, davon 128 mit klassischer Musik, 23 mit Jazz bzw. Weltmusik und 60 Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche warten im prall gefüllten neuen Saison-Programm des Linzer Brucknerhauses. Mit dem Motto „Credo – Bekenntnis, Glaube, Religion“ macht man sich auf die Suche nach Spiritualität in der Musik.

„Religiöse Spuren lassen sich auch in einer Sinfonie, einem Streichquartett, einem Lied, einer Jazz-Improvisation, ja sogar in einer Operette finden – nicht nur im Bereich der Sakralmusik. Das finde ich spannend, und deshalb habe ich dieses Motto gewählt“, erklärt der neue künstlerische Vorstandsdirektor Dietmar Kerschbaum sein erstes Jahres-Motto. Die Konzerte der neuen Saison 2018/19 sind in 26 – zumeist genrebezogene – Reihen plus vier Kinder- und Jugendreihen zusammengefasst. Bewährte Klassiker wie „Das große Abonnement“, der „Zyklus Bruckner Orchester Linz“, „Orgelmusik zur Teatime“, „Ars Antiqua Austria“, „Musik der Völker“ oder „Jazz“ werden weitergeführt. Die Reihe Sonntagsmatineen wird erweitert. Die ehemaligen Lunchkonzerte wurden in Kost-Proben umbenannt.

13 neue Reihen

„Ich freue mich, dass ich ein Programm vorlegen kann, das in sich stimmig, reich an Höhepunkten und abwechslungsreich ist, das Bewährtes weiterführt, aber auch viel Neues enthält“, ist Kerschbaum stolz auf Veränderung, wie 13 neue Reihen. Darunter International Orchester, Oratorien, Chorkonzerte, Liederabende, Streichquartette, Orgelkonzerte und WortKlang (mit Schauspielstars wie Cornelius Obonya, Ursula Strauss, Peter Simonischek).

Neu: BrucknerBeats

Neu sind auch die BrucknerBeats: Nach einem einstündigen Konzert mit klassischer oder zeitgenössischer Musik folgt eine Party, bei der ein DJ den Konzertsaal zur Disco macht. Außerdem gibt es moderierte Foyerkonzerte und – bei freiem Eintritt – einen Musikalischen Adventkalender ab 1. Dezember. Erstmals wird am 30. Juni auch ein Kehrauskonzert stattfinden.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Diese Räumpflichten haben Hauseigentümer im Winter

Diese Räumpflichten haben Hauseigentümer im Winter

OÖ. Die eisigen Temperaturen sorgen derzeit wieder für Schneefall und Glatteisbildung – nicht ohne Folgen für die Anrainer der davon betroffenen Straßen. Gemäß StVO ... weiterlesen »

AK Bilanz: 102 Millionen Euro erkämpft

AK Bilanz: 102 Millionen Euro erkämpft

LINZ. Rund 310.000 Beratungen führte die Arbeiterkammer (AK) OÖ 2018 durch – viele davon in Linz - und erkämpfte rund 102 Millionen Euro. weiterlesen »

Black Wings: Einstand gelungen

Black Wings: Einstand gelungen

LINZ. Ein Wochenende, zwei Heimspiele, zwei Siege: Der Einstand von Coach Tom Rowe bei den Black Wings ist gelungen. weiterlesen »

Creative Region: In Linz wird an der Mode der Zukunft geforscht

Creative Region: In Linz wird an der Mode der Zukunft geforscht

Linz. Die Creative Region hat mit dem Steyrer Forschungsunternehmen Profactor ein europäisches Leuchtturmprojekt in der Höhe von 4 Millionen Euro an Land gezogen. Die Modebranche soll durch die ... weiterlesen »

Maßnahmen gegen Lichtverschmutzung einstimmig beschlossen

Maßnahmen gegen Lichtverschmutzung einstimmig beschlossen

OÖ. Das Land Oberösterreich wird zukünftig bei den zahlreichen Landesgebäuden, Landesanlagen und Straßen mit einem umweltgerechten und effizienten Einsatz von Licht bei der Außenbeleuchtung ... weiterlesen »

Betreutes Reisen startet in die Saison

Betreutes Reisen startet in die Saison

OÖ. Urlaub machen trotz gesundheitlicher Einschränkungen mit Sicherheitsnetz im Gepäck – dieses Service bietet das OÖ. Rote Kreuz seit mehr als 20 Jahren. Insgesamt 24 interessante ... weiterlesen »

Heimische, lässige Kabarett- und Musikvielfalt wartet bei Heimspiel im Posthof

Heimische, lässige Kabarett- und Musikvielfalt wartet bei "Heimspiel" im Posthof

Linz. Country-Folk, Blues, Hip-Hop, junge Nachwuchs-Bühnenrocker, und hochkarätige Kabarett-Klassiker sowieNeustarter bringt das Heimspiel 2019 mit sich. Die Plattform zur Förderung der ... weiterlesen »

Faustball: Auf bestem Weg in das Finalturnier

Faustball: Auf bestem Weg in das Finalturnier

LINZ. Einen bestens gelungenen Rückrundenstart legte DSG UKJ Froschberg in der ersten Herrenfaustball-Hallenbundesliga hin. weiterlesen »


Wir trauern