Ufern 2018: Donaustimmung pur in Alt-Urfahr

„Ufern 2018: Donaustimmung pur in Alt-Urfahr

Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 14.06.2018 15:31 Uhr

LINZ. Die wiederbelebte Tradition des Fischmarktes in Alturfahr genießen - das steht am Programm beim „Ufern“. Mit einem vielfältigen und ausgewogenen Programm lockt die siebte Auflage Donau-Strand-Fest die Besucher wieder nach Alt-Urfahr, am Freitag 22. und Samstag 23. Juni. Eintritt frei.

Die Obere Donaustraße zwischen Steinmetzplatzl und Nibelungenbrücke verwandelt sich wieder in eine „Ess-Planade“, in der kulinarische Köstlichkeiten aus Fluss, See und Meer die Hauptrolle spielen. „Die positiven Reaktionen der Besucher bestärken uns, trotz des großen Organisationsaufwands wieder ein attraktives Fest mit einzigartiger Stimmung und Atmosphäre zu organisieren. Ein großes Anliegen ist uns auch die Abstimmung mit der ansässigen Wohnbevölkerung,“ so Christian Rathner, Sprecher der Interessengemeinschaft in Alt-Urfahr. „

Solche Initiativen bringen die Menschen wieder naher an die Donau heran“, freut sich Vizebürgermeister Bernhard Baier über den Einsatz. „Das führt vor Augen, wie toll das Leben und die Angebote am Wasser sind.“

Für Familien und Genießer

Rund 40 Stände werden aufgebaut sein. Am Fisch- und Schmankerlmarkt werden Fischgerichte aus der Donau sowie aus heimischen Flüssen und Seen, aber auch Meeresfische, Krustentiere, Austern, Sushi, Surf'n'Turf-Burger und Flammlachs angeboten. Alles wird frisch aufgetischt und bringt jeden Gaumen zum Singen.

Weiters gibt es bunt gemischtes, kreatives und traditionelles Kunsthandwerk. So wird etwa Handwerkskunst aus Marmor, Textil, Holz, Heu & Keramik angeboten.

Nicht fehlen darf natürlich stimmungsvolle Live-Musik und DJ-Sound. Am Freitag sorgen die Band Bushfire Orchestra sowie Life Radio DJ André JayDen für Stimmung, am Samstag warten die Bands Strayrats sowie Willy and Poor Boys beim Steinmetzplatzl auf.

Am verlängerten Donaustrand sorgen zudem der Chillout-Beach und eine DJ-Party für Urlaubsfeeling pur.

Neu: Kinderprogramm

Heuer neu gibt es eine Kinderbetreuung durch den OÖ Familienbund. Im Donaugarten finden die jüngsten Besucher Gelegenheit, um sich bei einer Hüpfburg, beim Kinderschminken, in der Specksteinfabrik und beim Fit und Fun Spieleparcours auszutoben. Los geht's am Freitag um 15 Uhr und am Samstag ab 10 Uhr, jeweils bis Mitternacht.

Nähere Informationen unter www.ufern.at

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Linzer und internationale Kunstprojekte der freien Szene werden im Salzamt gezeigt

Linzer und internationale Kunstprojekte der freien Szene werden im Salzamt gezeigt

Linz. Bis 28. Februar ist die Ausstellung EXPOrt, IMpORT, imPULS im Linzer Salzamt zu sehen. Elf spannende Kunstprojekte zu geförderten Projekten der Linzer Sonderprogramme von nationalen und internationalen ... weiterlesen »

Linz Tourismus startet mit neuen Rekordzahlen und neuem Jahresthema in die Zukunft

Linz Tourismus startet mit neuen Rekordzahlen und neuem Jahresthema in die "Zukunft"

Linz. Der Linz Tourismus freut sich über ein neues Rekordjahr: Erstmals wurde die 800.000-Nächtigungen-Marke durchbrochen. 2019 steht unter dem Schwerpunkt Zukunft, Bruckner, die Donau, eine ... weiterlesen »

Arbeiterkammer OÖ veröffentlicht Wegweiser für 24-Stunden-Betreuung

Arbeiterkammer OÖ veröffentlicht Wegweiser für 24-Stunden-Betreuung

OÖ. Die Lebenserwartung steigt und somit steigt auch der Bedarf an Pflege und Betreuung. Häufig reicht die Hilfe von Angehörigen, Mobilen Diensten und Hauskrankenpflege nicht aus - in diesem ... weiterlesen »

JKU: Revolutionäre Untersuchungsmethode von Molekülen

JKU: Revolutionäre Untersuchungsmethode von Molekülen

LINZ. Welche Moleküle sich wann und wie an andere binden, spielt bei der Entwicklung von Medikamenten eine entscheidende Rolle. Eine neue Untersuchungsmethode der Johannes Kepler Universität ... weiterlesen »

OÖ. Fußballverband: Jubiläumsbuch zum 100. Geburtstag

OÖ. Fußballverband: Jubiläumsbuch zum 100. Geburtstag

LINZ. Seinen 100. Geburtstag feiert 2019 der OÖ. Fußballverband. Erster Höhepunkt war die Präsentation eines Jubiläumsbuches im Casino Linz. weiterlesen »

Ausbildung zum MAS Demenztrainer: neue Fachkurse in Linz und Bad Ischl

Ausbildung zum MAS Demenztrainer: neue Fachkurse in Linz und Bad Ischl

BAD ISCHL/LINZ. Bei derzeit 130.000 demenzerkrankten Menschen in Österreich gehen alle Prognosen davon aus, dass der Bedarf an Demenzexperten steigen wird, analysiert Christine Adler, Leiterin der ... weiterlesen »

Bewusstsein und Prävention: Gesundes OÖ stellt Herz-Kreislauf-Gesundheit in den Mittelpunkt

Bewusstsein und Prävention: Gesundes OÖ stellt Herz-Kreislauf-Gesundheit in den Mittelpunkt

OÖ/LINZ. Das Thema Herzgesundheit hat das Land Oberösterreich als Jahresschwerpunkt der Gesunden Gemeinden Oberösterreich ausgerufen. Unter dem Titel herz.gesund.leben werden für die ... weiterlesen »

Erster Einsatz für Eisbrecher MS Eduard in diesem Winter

Erster Einsatz für Eisbrecher MS Eduard in diesem Winter

LINZ. Durch die kalten Temperaturen frieren derzeit die Fahrrinnen im Linzer Hafen zu. Um diese frei zu halten ist derzeit wieder der Eisbrecher MS Eduard im Einsatz. weiterlesen »


Wir trauern