Klassik am Dom: Prachtstimmen und Komik bei der Lustigen Witwe mit Annette Dasch
14

Klassik am Dom: Prachtstimmen und Komik bei der „Lustigen Witwe“ mit Annette Dasch

Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 10.08.2018 09:00 Uhr

LINZ. Franz Lehárs Operetten-Erfolg „Die Luste Witwe“ gab es in einer Neuinterpretation am Domplatz Linz im Rahmen der Reihe Klassik am Dom„ zu erleben. Kleiner Weihrmutstropfen: Comedian Oliver Pocher konnte nicht mit dabei sein, Daniel Große Boymann übernahm kurzfristig und machte seine Sache ausgezeichnet.

Zum ersten Mal stand im Rahmen der Konzertreihe Klassik am Dom eine Operette am Programm. Annette Dasch brillierte mit ihrer prachtvollen Stimme als Hanna Glawari ebenso wie Daniel Schmutzhard als Graf Danilo vor den rund 1.500 Besuchern.

Mit viel Witz wurde das Bühnengeschehen vor dem Linzer Mariendom prägnant auf den Punkt gebracht, in der konzertanten Aufführung ohne aufwendige Ausstattung und Inszenierung. Für die Neuinterpretation sorgten Alexander Kuchinka und Daniel Große Boymann.

Pocher aus privaten Gründen verhindert

Boymann konnte gleich auch noch auf der Bühne Talent beweisen - so übernahm er kurzfristig die Rolle des Botschaftspraktikaten Njegus, da der ursprünglich vorgesehene Comedian Oliver Pocher aus privaten Gründen verhindert war.

„Gelungene Premiere“

„Eine äußerst gelungene Premiere gespickt mit vielen neuen Elementen, den bekannten Ohrwürmern und der unglaublich großartigen künstlerischen Leistungen“, resümierte Veranstalter Simon Ertl. Das gesamte Ensemble bescherte gemeinsam mit dem Symphonieorchester der Volksoper Wien und der Konzertvereinigung Linzer Theaterchor unter der musikalischen Leitung von Andreas Schüller einen spritzigen Musikgenuss.

Sampson macht Abschluss

Nach der Gala-Nacht mit Star-Tenor Juan Diego Flórez und Martin Grubingers „Heimspiel 3.0“ wartet nun am heutigen Freitag, 10. August, als vierter und letzter Programmpunkt der diesjährigen Saison, Cesár Samspon mit „Symphonic Soul Legends“ dem Publikum auf. Alle Infos: www.klassikamdom.at

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Tips-Jahresrückblick: Was Oberösterreich 2018 bewegte

Tips-Jahresrückblick: Was Oberösterreich 2018 bewegte

OÖ. Es war das Jahr der Jubiläen: 100 Jahre Republik, 100 Jahre Land Oberösterreich, 100 Jahre Frauenwahlrecht. Und was wäre da passender, als dass mit Christine Haberlander am 5. Dezember ... weiterlesen »

Zeugen Jehovas fern vom Paradies

Zeugen Jehovas fern vom Paradies

Ein persönliches Erlebnis, wie bei Zeugen Jehovas mit den Opfern von schwersten Verbrechen umgegangen wird. weiterlesen »

23 neue Pflegeprofis am Ordensklinikum Linz ausgebildet

23 neue Pflegeprofis am Ordensklinikum Linz ausgebildet

OÖ. Ein Jahr zeitintensive und fachlich fordernde Ausbildung sind vorüber, 23 gefragte Fachleute in Spezialgebieten der Pflege treten nun ihren Dienst für Menschen in gesundheitlichen Extremsituationen ... weiterlesen »

Faszinierendes Sportjahr 2018

Faszinierendes Sportjahr 2018

OÖ. Für glanzvolle Höhepunkte auf internationaler und rotweißroter Ebene sorgten 2018 weibliche und männliche Athleten aus dem Sportland Oberösterreich. weiterlesen »

Stadt Linz trauert um ehemaligen Magistratsdirektor Erich Wolny

Stadt Linz trauert um ehemaligen Magistratsdirektor Erich Wolny

Am 29. November 2018 ist der Linzer Magistratsdirektor Erich Wolny im Alter von 70 Jahren verstorben. Erich Wolny war von 1. August 2000 bis 1. Dezember 2013 Magistratsdirektor der Stadt Linz und hat viele ... weiterlesen »

Caspar, Melchior und Balthasar bringen Segen für das neue Jahr

Caspar, Melchior und Balthasar bringen Segen für das neue Jahr

OÖ. Drei Weise aus dem Morgenland machten sich auf, um dem Stern zur Krippe zu folgen. Sie brachten Geschenke und suchten das neugeborene Kind. In Oberösterreich schlüpfen bei der Sternsingeraktion ... weiterlesen »

Walter Gellert bringt Dickens-Klassiker in die Tribüne Linz

Walter Gellert bringt Dickens-Klassiker in die Tribüne Linz

LINZ. Charles Dickens Eine Weihnachtsgeschichte bringt Schauspieler Walter Gellert in Form einer szenischen Lesung auf die Bühne der Tribüne Linz – Theater am Südbahnhofmarkt, am Dienstag, ... weiterlesen »

Poetry Slam im Phönix Linz

Poetry Slam im Phönix Linz

LINZ. Die junge Poetry Slam-Szene bekommt eine Bühne, am Samstag, 15. Dezember, 19.30 Uhr, im Theater Phönix, wenn es wieder heißt U20 Slamsters Linz. weiterlesen »


Wir trauern