Musiktheater - Uwe Schmitz-Gielsdorf feiert Abschied

Musiktheater - Uwe Schmitz-Gielsdorf feiert Abschied

Wolfgang Schobesberger Wolfgang Schobesberger, Tips Redaktion, 05.01.2019 10:46 Uhr

Uwe Schmitz-Gielsdorf verabschiedet sich heute, nach fünf Jahren als kaufmännischer Direktor, offiziell vom Linzer Musiktheater. 

„Es ist verdammt schwierig ein Haus erfolgreich zu starten, aber es ist verdammt schwerer es erfolgreich zu halten“, so der ehemalige Landeshauptmann Josef Pühringer in seiner Rede über die Leistung von Uwe Schmitz-Gielsdorf und bedankte sich für die Zusammenarbeit.

Auch Intendant Hermann Schneider unterstrich den Erfolg des kaufmännischen Direktors: „Uwe Schmitz-Gielsdorf konnte nach der Eröffnung nur dafür sorgen, dass es nicht bergab geht und das ist ihm mit einem eindrucksvollen Geschäftsbericht 2013-18 gelungen.“

Schmitz-Gielsdorf nutze die Gelegenheit um sich bei allen seinen Kollegen und Mitarbeiter, auf und hinter der Bühne, zu bedanken.

Mit Uwe Schmitz-Gielsdorf feierten auch VKB-Generaldirektor Christoph Wurm, der Ökonom Friedrich Schneider, Spartenobmann Stv. Manfred Grubauer, der ehemalige WKOÖ-Direktor Walter Bremberger und Stadträtin Doris Lang Mayerhofer.

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Kinderkulturzentrum Kuddelmuddel: „Kinder sollen ein Recht haben auf Kultur“

Kinderkulturzentrum Kuddelmuddel: „Kinder sollen ein Recht haben auf Kultur“

Im Kinderkulturzentrum Kultur sollen auch die Kleinsten ein Recht auf einen kindgerechten Zugang zu kulturellen, qualitativen, Veranstaltungen haben: Auch heuer wartet ein vielfältiges Programm mit ... weiterlesen »

Unterstützung: Fühchentreff im Med Campus 4

Unterstützung: Fühchentreff im Med Campus 4

Linz. Am 6. Februar von 10 bis 14 Uhr findet das Kuchenbuffet des NewBe Frühchenvereins OÖ – ein unabhängiger Verein, geführt von vier diplomierten Kinderintensivschwestern – ... weiterlesen »

Denk.Mal.Global in Linz: Warm Menschen flüchten

"Denk.Mal.Global" in Linz: Warm Menschen flüchten

LINZ. Mit dem Schwerpunkt Migrationsursachen startet in Linz wieder die Veranstaltungsreihe Denk.Mal.Global von Südwind und der VHS Linz. Namhafte Experten sind zu Gast, dazu gibt's eine Ausstellung. ... weiterlesen »

Hummer und Reisecker zu Brexit-Votum: Politisches Krisenmanagement gefordert

Hummer und Reisecker zu Brexit-Votum: "Politisches Krisenmanagement gefordert"

OÖ.  Nach dem gestrigen ablehnenden Votum des britischen Parlaments zum BREXIT-Abkommen mit der EU melden sich Oberösterreichs Vertreter aus Wirtschaft und Landwirtschaft zu Wort. Sowohl ... weiterlesen »

Martha Böhm übernimmt Leitung der Weiterbildungslehrgänge in der Gesundheits- und Krankenpflege

Martha Böhm übernimmt Leitung der Weiterbildungslehrgänge in der Gesundheits- und Krankenpflege

OÖ. Seit Herbst 2018 bietet die FH Gesundheitsberufe OÖ das Bachelor-Studium Gesundheits- und Krankenpflege an fünf Standorten in Oberösterreich an. Die darauf aufbauenden bisherigen ... weiterlesen »

Rekord: Linzer Cityrunner fuhr über eine Million Kilometer

Rekord: Linzer Cityrunner fuhr über eine Million Kilometer

LINZ. Seit 2002 fahren auf den Linzer Staßenbahnlinien die Cityrunner. Nun ist der erste davon Kilometer-Millionär. weiterlesen »

Landestheater: Königstorfer zurück in Linz

Landestheater: Königstorfer zurück in Linz

LINZ. Thomas Königstorfer ist seit gestern zurück in Linz, als neuer alter kaufmännischer Geschäftsführer des Landestheaters. Er folgt Uwe-Schmitz-Gielsdorf nach. weiterlesen »

Lions Linz 2000 laden zum Benefizkabarett mit Florian Scheuba

Lions Linz 2000 laden zum Benefizkabarett mit Florian Scheuba

LINZ. Folgen Sie mir auffällig: Der Lions Club Linz 2000 veranstaltet am Donnerstag, 24. Jänner, 20 Uhr, im Neuen Rathaus Linz ein Benefizkabarett mit Florian Scheuba. weiterlesen »


Wir trauern