Jubiläums-Ausgabe der Next Comic: Von Kubin bis zum digitalen Comic

Jubiläums-Ausgabe der Next Comic: Von Kubin bis zum digitalen Comic

Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 12.03.2019 16:40 Uhr

LINZ/TRAUN/STEYR/STEYRERMÜHL. Österreichs einziges und einzigartiges Comicfestival „Next Comic“ feiert zehnjähriges Jubiläum. Von 14. bis 23. März geht die Jubiläumsausgabe über die Bühne, die Spanne reicht von Kubin bis hin zum digitalen Comic. Auch als absoluter Comic-Neuling ist man hier richtig und kann sich begeistern lassen.

Das Nextcomic-Festival positioniert sich seit Beginn als Festival an der Schnittstelle zur satirischen Zeichnung, Film, Fotografie, Literatur und Musik. Diesjähriges Thema, das sich durch die Arbeiten der insgesamt 210 Künstler zieht, ist das Reisen – von der Phantasiereise über die Zugreise bis zum Leben als Reise. Graphic Novels, Kindercomics, digitale Comics, Kunstcomics als auch Artverwandtes wie Graffiti, Illustration, Cartoons und Animationsfilme gilt es zu entdecken.

Nick Cave als Comic-Figur

Im OÖ Kulturquartier – das bewährte Festivalzentrum – warten Highlights wie Reinhard Kleists Graphic Novel „Nick Cave – Mercy on me“. Kleist hat sich der realen Figur Nick Cave angenommen und schafft zu diesem Ausnahmekünstler eine einzigartige Erzählung. Am Eröffnungsabend spielt auch die Nick Cave Cover Band „mp4live“, Kleist wird dazu live zeichnen.

Ebenfalls im Kulturquartier zu sehen ist die türkische Comic-Zeichnerin Ramize Erer. Sie bricht Tabus und greift traditionelle Geschlechterrollen in ihren Cartoons an. Die Fassade des Kulturquartiers wird heuer von der Linzer Künstlerin Julia Heinisch (Video Oner) gestaltet. Sie nutzt die Glaselemente der Fassade für eine fiktive Episode zur Fabelgestalt Reinecke Fuchs.

Nextcomic und Kubin

Die Landesgalerie Linz präsentiert in einer eigenen Ausstellung acht in der Comic-Welt etablierte Künstler, die sich extra dafür mit den Arbeiten Alfred Kubins auseinandergesetzt haben. Kubins eigener Zugang zu Humor und Groteske wird ebenso aufgegriffen wie das Monströse und Bedrohliche. Die Ausstellung ist bis zum Sommer zu sehen.

Weitere Highlights in Linz gibt es im Ars Electronica Center, im Salzamt, im Stifterhaus, der Grottenbahn, der Schule des Ungehorsams und in der Galerie Brunhofer.

Nextcomic nicht nur in Linz

In der Galerie der Stadt Traun werden Arbeiten des bekanntesten politischen Karikaturisten Deutschlands, Horst Haitzinger, zu sehen sein.

Im Roda in Steyr wartet eine Reise durch die Zeichnungen, Illustrationen und Comics von Alex Alles Gutmann und Carina Lindmeier.

Ein Familien-Erlebnis bietet das Papiermachermuseum Steyrermühl am Suuuper-Sonntag, 17. März, wobei auch Karikaturist „peng“ zu Gast sein wird.

Suuuper-Sonntag

Am „Suuuper-Sonntag“ (17. März, Eintritt frei) gibt's natürlich auch wieder Workshops. Der Gaudimax empfängt die kleinen Besucher. Künstler sind für Signierstunden anwesend und vieles mehr wartet.

Einige Ausstellungen sind auch nach dem Festival noch zu sehen.

Nextcomic-Festival 2019

Donnerstag 14. bis Samstag 23. März

Festivalzentrum: OÖ Kulturquartier

Das ganze Programm gibt's unter www.nextcomic.org

Eröffnung: Donnerstag, 14. März, 18 Uhr, Kulturquartier.

Der Eintritt zur Eröffnung und am Suuuper-Sonntag sowie zu vielen weiteren Programmpunkten ist frei.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Pointenreiches Gastspiel: Gerald Fleischhacker gastiert in der BlackBox

Pointenreiches Gastspiel: Gerald Fleischhacker gastiert in der BlackBox

LINZ. Der Kabarettist und TV-Moderator Gerald Fleischhacker gastiert erstmals am Landestheater Linz. Am Sonntag, 31. März, 19.30 Uhr, präsentiert er sein aktuelles Erfolgsprogramm in der Musiktheater ... weiterlesen »

Handball: Spiel der letzten Minichance

Handball: Spiel der letzten Minichance

LINZ. Nur noch einen theoretische Minichance auf den Einzug in das Viertelfinale hat der HC LINZ AG in der spusu Handball Liga. weiterlesen »

Hausbrunnenaktion: Nur 44 Prozent haben Trinkwasser-Qualität

Hausbrunnenaktion: Nur 44 Prozent haben Trinkwasser-Qualität

OÖ. Bei der Hausbrunnenaktion im Jahr 2018 wurden nicht nur aus bakteriologischer Sicht, sondern auch was die baulichen Begebenheit betrifft, bei einigen Hausbrunnen Mängel gefunden.  ... weiterlesen »

Zwei neue Grillzonen in Linz

Zwei neue Grillzonen in Linz

LINZ. Wenn am Wochenende und offiziell ab 1. April die Grill-Saison in Linz losgeht, sind auch zwei neue Grillzonen in der Lunzerstraße und am Pichlinger See mit dabei. Die bestehenden zwei ... weiterlesen »

Blühte von Birke und Esche steht in den Startlöchern

Blühte von Birke und Esche steht in den Startlöchern

LINZ. Birkenpollen-Allergiker aufgepasst. Die Blühte von Birke und Esche beginnt melden die  Pollenwarndienste im Kepler Uniklinikum und in den LKHs Vöcklabruck und Freistadt. weiterlesen »

Spatenstich für neues Transportbetonwerk in Linz

Spatenstich für neues Transportbetonwerk in Linz

LINZ. Im Industriegebiet von Linz entsteht ein neues Transportbetonwerk. Kürzlich fand der Spatenstich statt. weiterlesen »

30 Jahre Musikhaus Danner: Vom Ein-Mann-Betrieb zum innovativen Kompetenzzentrum

30 Jahre Musikhaus Danner: Vom Ein-Mann-Betrieb zum innovativen Kompetenzzentrum

LINZ. 30-jähriges Firmenjubiläum feiert das Musikhaus Danner in der Linzer Harrachstraße. Der Familienbetrieb ist heute ein Kompetenzzentrum für alle Belange rund um die Musik geworden ... weiterlesen »

Bergschlössl-Park soll Aufenthaltsbereich für Alkohol- und Suchtkranke werden

Bergschlössl-Park soll Aufenthaltsbereich für Alkohol- und Suchtkranke werden

LINZ. Immer wieder sorgten Suchtkranke im Hessenpark, am Südbahnhofmarkt und nun auf den belebten OK-Platz für Ärger. Um die Konflikte im öffentlichen Raum zu minimieren, soll den Alkohol- ... weiterlesen »


Wir trauern