Großes Fest in der Linzer Innenstadt: Südböhmen präsentiert sich von seiner schönsten Seite

Großes Fest in der Linzer Innenstadt: Südböhmen präsentiert sich von seiner schönsten Seite

Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 14.05.2019 18:04 Uhr

LINZ. Um Oberösterreichs Nachbarn Südböhmen in allen Facetten wird es sich drehen, von Donnerstag, 16. bis Samstag, 18. Mai in der Linzer Innenstadt. Rund 300.000 Besucher werden zu dem dreitägigen Fest erwartet.

Heuer jährt sich der Fall des Eisernen Vorhangs zum 30. Mal. Diese Grenze hat Oberösterreich und den direkten Nachbarn lange getrennt und viele wissen heute noch nicht, was Südböhmen zu bieten hat. Drei Tage lang kommt Südböhmen also nach Linz, um sich zu präsentieren. Die Linzer Innenstadt mit dem Hauptplatz, der Landstraße, Promenade und Martin Luther Platz wird bespielt.

Vom Ritterturnier bis zur böhmischen Musik

Vom Kulturangebot, Folklore und Kulinarik über die touristischen Highlights bis zum traditionellen Handwerk, Firmen aus Südböhmen – die Organisatoren haben sich für „Südböhmen zu Gast in Linz“ eine Menge einfallen lassen. Der Hauptplatz wird sich für die Feierlichkeiten in ein südböhmisches Dorf verwandeln und traditionelle Handwerke und ein Folkloreprogramm bieten. Auf der Bühne treten täglich südböhmische Musikgruppen auf, von traditioneller Folklore bis zu moderner Musik. Die Promenade kleidet sich in mittelalterliches Gewand. Traditionelle Handwerker bieten ihre Ware zum Kauf an und verschiedenste Leckerbissen warten nur darauf, von den Besuchern probiert zu werden. Ritterspiele, Akrobaten und viele mittelalterliche Schausteller werden für Jung und Alt etwas bieten. Auch eine spektakuläre Feuershow am Donnerstag und Freitag (21.30 Uhr) wird zum Staunen bringen.

Straßenkünstler und „Fresh Zone“

Die Landstraße präsentiert eine bunte Mischung aus attraktiven touristischen Gebieten Südböhmens und regionalen Produkten aus Keramik und Glas, verschiedenen Souvenirs sowie landestypischen Spezialitäten und Getränken. Südböhmische Straßenkünstler sorgen für eine fröhliche und lebendige Atmosphäre. Der Martin Luther Platz wird zur „Fresh Zone“ und lädt zum Entspannen ein, mit Kochvorführungen und Wohlfühl-Musik. Natürlich darf in der ganzen Innenstadt auch ein großes gastronomisches Angebot nicht fehlen.

Linzer Einkaufsnacht

Eingebettet in das Gastspiel Südböhmens ist auch wieder die Linzer Einkaufsnacht, am Freitag, 17. Mai. Die Geschäfte halten fürs Shopping- und Bummelvergnügen ihre Türen bis 21 Uhr offen und warten auch mit zahlreichen Aktionen.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






EU-Wahl 2019: So hat Linz gewählt

EU-Wahl 2019: So hat Linz gewählt

LINZ. Am späten Sonntagabend stand auch das vorläufige Endergebnis der EU-Wahl (ohne Briefwahlstimmen) aus den Gemeinden fest. In der Landeshauptstadt Linz erhielt die SPÖ die meisten Stimmen ... weiterlesen »

Grüne: Wir waren am Boden, aber wir sind aufgestanden

Grüne: "Wir waren am Boden, aber wir sind aufgestanden"

OÖ. Nach den ersten Trend-Rechnungen, die für die Grünen 13,5 Prozent aufweisen, zeigt sich Oberösterreichs Landessprecher Stefan Kaineder erleichtert über ein Comeback, das ... weiterlesen »

Wahlsieger ÖVP legt 7,5 Prozent zu, FPÖ verliert nur leicht (Update 26.05/23:04)

Wahlsieger ÖVP legt 7,5 Prozent zu, FPÖ verliert nur leicht (Update 26.05/23:04)

Update 26.05/23:04 Linz. Das um 23:00 Uhr verkündete Ergebnis der EU-Wahl weicht kaum von den ersten Trendprognosen ab. Die Kanzlerpartei ÖVP ist der Wahlsieger und erreicht rund 35 Prozent. weiterlesen »

Lange Nacht der Kirchen begeisterte Zehntausende

"Lange Nacht der Kirchen" begeisterte Zehntausende

LINZ. 400 Stunden buntes Abendprogramm: Damit lockte die 14. Lange Nacht der Kirchen am 24. Mai 2019 Tausende Nachteulen in ganz Oberösterreich auf die Straßen bzw. in die Kirchen. Knapp ... weiterlesen »

Unfall im Haselgraben mit 3 beteiligten Fahrzeugen forderte 4 Verletzte

Unfall im Haselgraben mit 3 beteiligten Fahrzeugen forderte 4 Verletzte

LINZ. Eine 56-Jährige aus dem Bezirk Grieskirchen verursachte am 25. Mai gegen 14.20 Uhr im Haselgraben einen Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen, bei dem insgesamt vier Personen verletzt ... weiterlesen »

„Negerkonglomerat“, verkauftes Wasser und Arbeiterlohn – das war die Europawahl 2014

„Negerkonglomerat“, verkauftes Wasser und Arbeiterlohn – das war die Europawahl 2014

Vor fünf Jahren und einem Tag waren die Österreicher zuletzt aufgerufen, ihre Vertreter für das EU-Parlament zu wählen. Die Eurokrise galt als überwunden und die Flüchtlingskrise ... weiterlesen »

Fußball: Titelverteidiger lieferte Meisterstück

Fußball: Titelverteidiger lieferte Meisterstück

LINZ/OEDT. Den zweiten Meistertitel in Folge hat Askö Oedt nach dem 2:1-Sieg in St. Valentin in der Tasche. weiterlesen »

Hass im Netz: Web-Expertin Ingrid Brodnig mit Vortrag in Linz zu Gast

"Hass im Netz": Web-Expertin Ingrid Brodnig mit Vortrag in Linz zu Gast

LINZ. Die Grünen – Generation plus und die Grüne Bildungswerkstatt OÖ laden am Dienstag, 28. Mai, 19 Uhr, in den Kepler Salon in Linz. Journalistin, Buchautorin und Web-Expertin Ingrid ... weiterlesen »


Wir trauern