Honig mit viel „Kultur“
19

Honig mit viel „Kultur“

Tips Redaktion Linz Tips Redaktion Linz, Tips Redaktion, 09.09.2014 10:47 Uhr

 
LINZ. Feinschmecker dürfen sich über eine besondere Süßigkeit freuen. 500.000 Mitarbeiterinnen haben rund um die Linzer Kulturbauten Nektar gesucht und feinsten Honig auf deren Dächern erzeugt. Ab 10. September gibt es diesen auch zu kaufen.
 

  Besonders fleißig waren die Honigbienen am Dach des Musiktheaters. „Wir konnten diese Saison am Standort Blumau 60 Kilo Honig, dessen Aroma von den zahlreichen Linden in der Umgebung geprägt ist, gewinnen“, freut sich Imkerin Letitia Lehner. Von der Idee Bienen und Kultur zu vereinen ist auch Intendant Rainer Mennicken begeistert: „Theater sind ohnehin metaphorische Bienenhäuser: Es herrscht emsige Betriebsamkeit, daher lag es auf der Hand, wirkliche Bienen am Theater heimisch zu machen.“ Neben dem Musiktheater ist auch das Ars Electronic Center Schauplatz der Honigproduktion. Daneben finden sich auch Bienenvölker am Brucknerhaus. Deren Honig wird aber erst nächstes Jahr in den Verkauf kommen. Erhältlich ist der Linzer Stadthonig am 10. September im Musiktheater, Ars Electronica Center und im Brucknerhaus und unter www.dachmarke.com.<  
Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Warten auf das Christkind in den Linzer Stadtteilen

Warten auf das Christkind in den Linzer Stadtteilen

LINZ. Auch abseits bekannten Veranstaltungen gibt es in den Linzer Stadtteilen wieder allerlei Veranstaltungen die das Warten auf das Christkind verkürzen. weiterlesen »

Missbrauch von Arztrezepten aufgeflogen: 4550 Tabletten im Linzer Schillerpark verkauft

Missbrauch von Arztrezepten aufgeflogen: 4550 Tabletten im Linzer Schillerpark verkauft

LINZ. Nachdem im September in einer Linzer Apotheke versucht wurde, ein kopiertes Arztrezept einzulösen, wurde nach umfangreichen Ermittlungen nun ein 29-jähriger ausgeforscht und festgenommen. ... weiterlesen »

„Die Vorstellung vom menschengleichen Roboter ist in unserem Denken tief verankert“

„Die Vorstellung vom menschengleichen Roboter ist in unserem Denken tief verankert“

LINZ. Die 37-jährige Technikpsychologin Martina Mara aus Linz hielt vor kurzem ihre Antrittsvorlesung an der Johannes Kepler-Uni, wo sie den ersten Lehrstuhl für Roboterpsychologie bekleidet. ... weiterlesen »

Kinderkompetenzgruppen: Konflikte gewaltfrei lösen

Kinderkompetenzgruppen: Konflikte gewaltfrei lösen

LINZ. Immer öfter haben Kinder Probleme, Konflikte gewaltfrei zu lösen. Um ihre persönlichen und sozialen Kompetenzen zu fördern, hat der Familienbund zwei Kinderkompetenzgruppen ins ... weiterlesen »

Ärztekammer: Kritik an der Kassenfusion

Ärztekammer: Kritik an der Kassenfusion

LINZ. Die Ärztekammer OÖ übt weiterhin scharfe Kritik an der von der Bundesregierung beschlossenen Kassenfusion. weiterlesen »

Neuer Wohnraum für Linzer Süden

Neuer Wohnraum für Linzer Süden

LINZ. 80 Jahre nach der Eingliederung von Ebelsberg wird im nunmehrigen Stadtteil von Linz fleißig gebaut. weiterlesen »

2019 bringt ein neues Sportgesetz und die Ruder-WM an der Donau

2019 bringt ein neues Sportgesetz und die Ruder-WM an der Donau

OÖ. Neben zahlreichen Veranstaltungs-Highlights, wie der Ruder-WM oder dem Linz Marathon, wird 2019 auch das Landes-Sportgesetz novelliert. weiterlesen »

Klassik am Dom bringt 2019 Grubinger mit Heimspiel 4.0 und Tom Jones live auf den Domplatz Linz

Klassik am Dom bringt 2019 Grubinger mit Heimspiel 4.0 und Tom Jones live auf den Domplatz Linz

LINZ. Der Juli 2019 steht in Linz ganz im Zeichen von Klassik am Dom. Nun stehen zwei weitere Konzert-Highlights fest: Multi-Percussionist Martin Grubinger wird sein Heimspiel 4.0 geben und der Tiger Tom ... weiterlesen »


Wir trauern