Tag der offenen Tür in der Linzer Altstadt und Markthallen-Eröffnung

Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 21.04.2017 13:11 Uhr

LINZ. Am Sonntag, 23. April, tut sich etwas in der Linzer Altstadt: Über 50 offene Türen laden zum Verweilen ein, beim Tag der offenen Türen. Zudem wird die umgebaute Markthalle am Alten Markt offiziell eröffnet.

Von 10 bis 17 Uhr wird es in der Linzer Altstadt wimmeln, wenn die Geschäfts- und Lokalbetreiber beim Tag der offenen Tür am 23. April ihre Türen öffnen. Führungen mit dem rosaroten Elefanten, Musik und Lesungen für jung und alt, Shoppen, Bummeln und vieles mehr steht am Programm.

Bereits zum fünften Mal öffnen die jungen und kreativen Geschäftstreibenden einmal im Jahr an einem Sonntag ihre Türen um zu zeigen, was sich in den letzten 12 Monaten so getan hat zwischen Donaulände, Hofberg, Altstadt, Tummelplatz, Klosterstraße, Hauptplatz West und Hofgasse.

Literatur und Lesen für Jung und Alt

Heuer wird zeitgleich am 23. April der internationale Tag des Buches gefeiert – Anlass dafür, dass auch in der Altstadt die Literatur den roten Faden beim Dorffest bildet. Dabei sind nicht nur die erwachsenen Besucher Zielgruppe, wie etwa mit einem Bücherflohmarkt und bei der Lesung von Landestheater-Schauspielerin Katharina Hofmann auf Hofgasse 3, sondern auch die ganz jungen Gäste bekommen eine Geschichte geschenkt: Dabei geht es um jene des Elefanten, deren Einzelteile in den verschiedenen Geschäften und Lokalen zusammengetragen werden müssen, um dann letztendlich im „Bilderbuch“ am Hofberg 10 (Apothekerhaus) als Büchlein gebunden mit nach Hause genommen zu werden.

Rosaroter Elefant führt durch die Altstadt

Als Draufgabe gibt es um 13 Uhr eine Führung mit einem rosaroten Elefanten, Maskottchen der Linzer Altstadt, durch die Straßen und Gassen ....

Highlights

In der Galerie Koni, Hofgasse 10, liest Christoph Reisner um 10.30 Uhr aus seinem „Mutmachbüchlein“, bei den Grünen auf Altstadt 22 kann man beim Stadtgarteln „Bücher pflücken. Natürlich ist auch Nachtwächter Liegl mit dabei, Musik am Hofberg und in der Hofgasse sorgt für rhythmische Begleitung – und Liegestühle am Alten Markt laden zum Verweilen ohne jegliche Hektik ein.

Markthalle wird eröffnet

Nach dem Probebetrieb seit November lädt die neue “Markthalle eins zwo„ zu einem Blick hinter die Kulissen und stellt das neue Konzept nach altem Muster erstmals der Öffentlichkeit vor. Nicht nur zum Verkosten, sondern auch in das völlig neu gestaltete Obergeschoss, dem Veranstaltungszentrum der Linzer Altstadt, wird eingeladen.

Rekordbeteiligung

“Wir wachsen beständig, vor allem aber sehr qualitätsvoll, und bieten eine bisher nie dagewesene Rekordbeteiligung an unserem jährlichen Tag der offenen Tür, wobei vor allem die Klosterstraße heuer auch sehr aktiv dabei ist„, freut sich Vereinsobfrau Rosemarie Schuller.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Wieder blutige Auseinandersetzung am Linzer Hauptbahnhof

Wieder blutige Auseinandersetzung am Linzer Hauptbahnhof

LINZ. Ein Streit um ein Messer am Linzer Hauptbahnhof endete für einen 28-jährigen im Krankenhaus. Die Polizei sucht nach einem etwa 17-jährigen Afghanen. weiterlesen »

Grünes Licht für Westring-Baustart

Grünes Licht für Westring-Baustart

LINZ. Mit der seit Montag vorliegenden, finalen und positiven Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts zur A 26 Linzer Autobahn (Westring) hat die ASFINAG grünes Licht zum Bau der Linzer Westumfahrung ... weiterlesen »

Wir suchen den besten Lehrling

Wir suchen den besten Lehrling

Top-Lehrstelle bei Tips weiterlesen »

Handball: Mit Turniersieg in die Meisterschaft

Handball: Mit Turniersieg in die Meisterschaft

Ein erstes Glanzlicht in der neuen Saison setzte der HC LINZ AG. Nach einer intensiven und harten Vorbereitungsphase gewann die Mannschaft von Cheftrainer Manuel Gierlinger auf heimischem Parkett das bereits ... weiterlesen »

Stadtmeisterschaft: Sportliche Bogenschützen trafen unterirdisch

Stadtmeisterschaft: Sportliche Bogenschützen trafen unterirdisch

Der Limonistollen war Schauplatz der bereits neunten Stadtmeisterschaft im 3D-Bogenschießen. weiterlesen »

Gesuchter Serientäter in Linz verhaftet

Gesuchter Serientäter in Linz verhaftet

LINZ. Ein bereits seit längerem gesuchter 24-jähriger Georgier wurde kürzlich in der Linzer Hamerlingstraße festgenommen. weiterlesen »

Tipico Bundesliga: Nach der dritten Heimpartie ohne Gegentor wartet auswärts Rapid

Tipico Bundesliga: Nach der dritten Heimpartie ohne Gegentor wartet auswärts Rapid

LINZ/PASCHING. Auch im dritten Saison-Heimspiel ohne Gegentreffer blieb der LASK. Über ein 0:0 gegen Altach kam der Aufsteiger freilich nicht hinaus, obwohl sich einige sehr gute Möglichkeiten auftaten. ... weiterlesen »

Landesliga Ost: Verpatzter Einstand

Landesliga Ost: Verpatzter Einstand

Deutliche Niederlagen gegen die LT1-OÖ-Liga-Absteiger fassten die zwei Linzer Klubs in der ersten Landesligarunde aus. weiterlesen »


Wir trauern