Hören wie früher – und mehr von Weihnachten haben

Hören wie früher – und mehr von Weihnachten haben

Laura Voggeneder   Anzeige, 06.11.2017 08:00 Uhr

Wer jetzt auf www.neuroth.at/erinnerung einen besonderen Moment aus seinem Leben teilt, bekommt ein exklusives Kochbuch geschenkt.

Manche Momente im Leben haben einen ganz besonderen Zauber, vor allem in der klangvollen Weihnachtszeit, in der immer wieder schöne Erinnerungen wach werden – dank unserer Ohren.

„Oft sind es Familientreffen, bei denen man merkt, dass man nicht mehr alles versteht. Umso wichtiger ist es, rechtzeitig zu handeln, um wieder mehr vom Leben zu haben“, sagt Hörakustik-Experte Lukas Schinko, der das Familienunternehmen Neuroth in vierter Generation leitet.

Exklusives Kochbuch als Geschenk

Seit bereits 110 Jahren hat Neuroth das passende Rezept für jede Hörsituation – dank der kompetenten Beratung von erfahrenen Hörgeräteakustikern. Das passende Rezept für ein gelungenes Weihnachtsessen gibt es jetzt im exklusiven Neuroth-Kochbuch. Das bekommen all jene geschenkt, die auf www.neuroth.at/erinnerung eine Erinnerung an einen besonderen Moment teilen. Auch in den Neuroth-Fachinstituten wartet das Neuroth-Kochbuch als kulinarisches Dankeschön auf alle, die kostenlos die neueste Hörgeräte-Generation testen.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Internationale Markenkleidung zu Sonderpreisen shoppen

Internationale Markenkleidung zu Sonderpreisen shoppen

LINZ. Im Herzen von Linz, gegenüber dem Mariendom, bietet Musterteile Verkauf Modefans Spitzenkleidung zu Top-Preisen weiterlesen »

Wunden richtig verheilen

Wunden richtig verheilen

LINZ. Wenn eine Wunde nicht richtig heilen will, kann das die Lebensqualität stark beeinträchtigen. Mit modernen Geräten und der passenden Behandlung wird Abhilfe geschaffen. weiterlesen »

Österreichische und bayrische Regierung zu Gast in Linz

Österreichische und bayrische Regierung zu Gast in Linz

LINZ. Hoher Besuch in Linz: Landeshauptmann Thomas Stelzer empfing Bundeskanzler Sebastian Kurz und den bayrischen Ministerpräsidenten Markus Söder zu einer gemeinsamen Regierungssitzung.  ... weiterlesen »

Nachhaltig bauen: Mehr Nachhaltigkeit für Menschen und Natur

Nachhaltig bauen: Mehr Nachhaltigkeit für Menschen und Natur

Das Ausmaß der Umweltschäden aufgrund des menschlichen Einwirkens hat in der jüngsten Vergangenheit ein dramatisches Niveau erreicht. So sind immer mehr Menschen von den fatalen Folgen ... weiterlesen »

Linz soll 560 Meter lange Hängebrücke erhalten

Linz soll 560 Meter lange Hängebrücke erhalten

LINZ. Eine privat errichtete und über Ticketpreise refinanzierte Hängebrücke für Fußgänger mit und ohne Rad vom Pöstlingberg zum Freinberg stellte die Stadt Linz ... weiterlesen »

Verwandte der Vogelspinne in der Pleschinger Austernbank entdeckt

Verwandte der Vogelspinne in der Pleschinger Austernbank entdeckt

Linz. Im Naturschutzgebiet Pleschinger Austernbank entdeckte die Stiftung für Natur des Naturschutzbundes OÖ. die in Oberösterreich sehr seltene Pechschwarze Tapezierspinne, die mit den ... weiterlesen »

Dietmar Kerschbaum: Die Linzer sollen wieder stolz sein können aufs Brucknerhaus

Dietmar Kerschbaum: "Die Linzer sollen wieder stolz sein können aufs Brucknerhaus"

Linz. Mit einer neuen Image-Kampagne und weiteren Pop-Up-Konzerten während des Brucknerfestes, das von 4. September bis 11. Oktober stattfindet, will man verstärkt öffentliche Aufmerksamkeit ... weiterlesen »

Domfrauen: Entdeckungsreisen im Mariendom

Domfrauen: Entdeckungsreisen im Mariendom

LINZ. Mit einem besonderen Projekt lädt die Katholische Frauenbewegung OÖ in den Mariendom ein und füllt diesen mit Frauengeschichten. weiterlesen »


Wir trauern