Hören wie früher – und mehr von Weihnachten haben
18

Hören wie früher – und mehr von Weihnachten haben

Laura Voggeneder   Anzeige, 06.11.2017 08:00 Uhr

Wer jetzt auf www.neuroth.at/erinnerung einen besonderen Moment aus seinem Leben teilt, bekommt ein exklusives Kochbuch geschenkt.

Manche Momente im Leben haben einen ganz besonderen Zauber, vor allem in der klangvollen Weihnachtszeit, in der immer wieder schöne Erinnerungen wach werden – dank unserer Ohren.

„Oft sind es Familientreffen, bei denen man merkt, dass man nicht mehr alles versteht. Umso wichtiger ist es, rechtzeitig zu handeln, um wieder mehr vom Leben zu haben“, sagt Hörakustik-Experte Lukas Schinko, der das Familienunternehmen Neuroth in vierter Generation leitet.

Exklusives Kochbuch als Geschenk

Seit bereits 110 Jahren hat Neuroth das passende Rezept für jede Hörsituation – dank der kompetenten Beratung von erfahrenen Hörgeräteakustikern. Das passende Rezept für ein gelungenes Weihnachtsessen gibt es jetzt im exklusiven Neuroth-Kochbuch. Das bekommen all jene geschenkt, die auf www.neuroth.at/erinnerung eine Erinnerung an einen besonderen Moment teilen. Auch in den Neuroth-Fachinstituten wartet das Neuroth-Kochbuch als kulinarisches Dankeschön auf alle, die kostenlos die neueste Hörgeräte-Generation testen.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Warten auf das Christkind in den Linzer Stadtteilen

Warten auf das Christkind in den Linzer Stadtteilen

LINZ. Auch abseits bekannten Veranstaltungen gibt es in den Linzer Stadtteilen wieder allerlei Veranstaltungen die das Warten auf das Christkind verkürzen. weiterlesen »

Missbrauch von Arztrezepten aufgeflogen: 4550 Tabletten im Linzer Schillerpark verkauft

Missbrauch von Arztrezepten aufgeflogen: 4550 Tabletten im Linzer Schillerpark verkauft

LINZ. Nachdem im September in einer Linzer Apotheke versucht wurde, ein kopiertes Arztrezept einzulösen, wurde nach umfangreichen Ermittlungen nun ein 29-jähriger ausgeforscht und festgenommen. ... weiterlesen »

„Die Vorstellung vom menschengleichen Roboter ist in unserem Denken tief verankert“

„Die Vorstellung vom menschengleichen Roboter ist in unserem Denken tief verankert“

LINZ. Die 37-jährige Technikpsychologin Martina Mara aus Linz hielt vor kurzem ihre Antrittsvorlesung an der Johannes Kepler-Uni, wo sie den ersten Lehrstuhl für Roboterpsychologie bekleidet. ... weiterlesen »

Kinderkompetenzgruppen: Konflikte gewaltfrei lösen

Kinderkompetenzgruppen: Konflikte gewaltfrei lösen

LINZ. Immer öfter haben Kinder Probleme, Konflikte gewaltfrei zu lösen. Um ihre persönlichen und sozialen Kompetenzen zu fördern, hat der Familienbund zwei Kinderkompetenzgruppen ins ... weiterlesen »

Ärztekammer: Kritik an der Kassenfusion

Ärztekammer: Kritik an der Kassenfusion

LINZ. Die Ärztekammer OÖ übt weiterhin scharfe Kritik an der von der Bundesregierung beschlossenen Kassenfusion. weiterlesen »

Neuer Wohnraum für Linzer Süden

Neuer Wohnraum für Linzer Süden

LINZ. 80 Jahre nach der Eingliederung von Ebelsberg wird im nunmehrigen Stadtteil von Linz fleißig gebaut. weiterlesen »

2019 bringt ein neues Sportgesetz und die Ruder-WM an der Donau

2019 bringt ein neues Sportgesetz und die Ruder-WM an der Donau

OÖ. Neben zahlreichen Veranstaltungs-Highlights, wie der Ruder-WM oder dem Linz Marathon, wird 2019 auch das Landes-Sportgesetz novelliert. weiterlesen »

Klassik am Dom bringt 2019 Grubinger mit Heimspiel 4.0 und Tom Jones live auf den Domplatz Linz

Klassik am Dom bringt 2019 Grubinger mit Heimspiel 4.0 und Tom Jones live auf den Domplatz Linz

LINZ. Der Juli 2019 steht in Linz ganz im Zeichen von Klassik am Dom. Nun stehen zwei weitere Konzert-Highlights fest: Multi-Percussionist Martin Grubinger wird sein Heimspiel 4.0 geben und der Tiger Tom ... weiterlesen »


Wir trauern