Linzer Öffis: 12 Prozent mehr Umwelttickets verkauft

Linzer Öffis: 12 Prozent mehr Umwelttickets verkauft

Anna Stadler Anna Stadler, Tips Redaktion, 09.02.2018 15:29 Uhr

LINZ. Die Rekordzahl von 112 Millionen Fahrgästen hat im abgelaufenen Jahr die öffentlichen Verkehrsmittel der Stadt Linz benützt.

Rund 12.500 Umwelttickets wurden 2017 verkauft, das sind um 12 Prozent mehr als im Jahr davor. Damit ist das Umweltticket, das von der Stadt Linz subventioniert wird eines der gefragtesten Tarifangebote. Alle Personen, die ihren Hauptwohnsitz in Linz haben, zahlen für diese Jahresnetzkarte nur 285 Euro. Der reguläre Preis läge aktuell bei 444 Euro. Die Stadt Linz steuert also rund 160 Euro pro Fahrkarte bei.

Über 12.000 Umwelttickets

„Das Umweltticket ist eine Erfolgsgeschichte. Es zeigt, dass die Vergünstigung des öffentlichen Verkehrs wirkt. Seit Einführung des Umwelttickets hat sich die Zahl der Nutzer mehr als verdoppelt. Das ist ein wichtiger Beitrag zur Verbesserung unserer Luft“, zeigt Umweltstadträtin Eva Schobesberger auf.

Derzeit sind exakt 12.501 Umwelttickets im Umlauf, um mehr als 1.300 (beziehungsweise knapp 12 Prozent) mehr wie im Vorjahr. In Summe beträgt die finanzielle Unterstützung seitens der Stadt für das Umweltticket etwa 2 Millionen Euro.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Perücken Sattler: Größte Auswahl in Oberösterreich

Perücken Sattler: Größte Auswahl in Oberösterreich

LINZ. Perücken Sattler bietet die in Oberösterreich einmalige Kombination aus kompetenter Beratung und einzigartiger Auswahl an Perücken, Haarteilen und Kopfbedeckungen. weiterlesen »

Von der Babybadewanne bis zur Trommel: Ein Sammelsurium liegt im Linzer Fundbüro

Von der Babybadewanne bis zur Trommel: Ein Sammelsurium liegt im Linzer Fundbüro

LINZ. Täglich landet Verlorengegangenes im Fundbüro der Stadt Linz im Neuen Rathaus. Etwa 6.200 Gegenstände warten darauf, abgeholt zu werden. Auch Kurioses hat sich mittlerweile im Fundus ... weiterlesen »

Um 50.000 Euro betrogen - Gauner köderten Linzerin mit Kautionstrick

Um 50.000 Euro betrogen - Gauner köderten Linzerin mit Kautionstrick

LINZ. Eine 80-jährige Linzerin ist unbekannten Tätern auf den Kautionstrick hereingefallen. Sie übergab ihnen 50.000 Euro, von den Männern fehlt jede Spur. weiterlesen »

Alles rund ums Nähen

Alles rund ums Nähen

LINZ. Ihre Leidenschaft rund ums Thema Nähen hat Christine Piesch vor 15 Jahren mit dem Nähen und mehr zum Beruf gemacht. weiterlesen »

Arbeitsmarkt der Zukunft: Menschen müssen auf allen Ebenen digital fit sein

Arbeitsmarkt der Zukunft: "Menschen müssen auf allen Ebenen digital fit sein"

OBERÖSTERREICH. Wie unsere Arbeitswelt in der Zukunft aussehen wird, dazu gibt es von Experten unzählige Prognosen. In kaum einem anderen Bereich verbreitet die digitale Transformation so ... weiterlesen »

Autorin Christa Zihlmann-Prameshuber über Die Meisterin: Ihre Extravaganz faszinierte mich

Autorin Christa Zihlmann-Prameshuber über "Die Meisterin": "Ihre Extravaganz faszinierte mich"

LINZ. Christa Zihlmann-Prameshuber hat mit ihrem ersten Buch ihrer Großtante Mia Beyerl ein Denkmal gesetzt. In Die Meisterin erzählt sie die Lebensgeschichte der Opernsängerin – ... weiterlesen »

LINZ ENTDECKEN - KUPFERMUCKN-KALENDER 2019

LINZ ENTDECKEN - KUPFERMUCKN-KALENDER 2019

Als im Jahr 1552 der Elefant Soliman durch Linz zog und nun im neuen Jahrtausend Graffiti-Künstler den Linzer Hafen verschönern. weiterlesen »

169 Schulen in Oberösterreich besitzen das Gütesiegel Gesunde Schule OÖ

169 Schulen in Oberösterreich besitzen das Gütesiegel "Gesunde Schule OÖ"

OÖ. Im Steinernen Saal des Landhauses in Linz wurde das Gütesiegel Gesunde Schule Oberösterreich vergeben. Das Gütesiegel wird an jene Schulen verliehen, die sich in der Schulischen ... weiterlesen »


Wir trauern