Kindergarten: Wenig Abmeldungen in Linz

Kindergarten: Wenig Abmeldungen in Linz

Anna Stadler Anna Stadler, Tips Redaktion, 09.02.2018 16:00 Uhr

LINZ. Während in anderen Orten bis zu 50 Prozent der Kinder aufgrund der neuen Regelung von der Nachmittagsbetreuung abgemeldet werden, dürfte es in Linz rund jedes 10. Kind sein.

Seit 1. Februar 2018 gilt die vom Land Oberösterreich verordnete kostenpflichtige Nachmittagsbetreuung in Kindergärten. Der Linzer Gemeinderat beschloss ein eigenes Tarifmodell. Dieses dürfte der Grund sein, warum in Linz bisher mit einer recht geringen Abmelderate gerechnet werden kann.

Prognose: 10 Prozent Abmeldungen

„Heute in der Früh waren wir bei acht Prozent, gestern bei sieben“, erklärt Bürgermeister Klaus Luger (SPÖ). Basierend auf diesen Zahlen sind sich Luger und die zuständige Stadträtin Eva Schobesberger (Grüne) einig, dass vermutlich insgesamt rund 10 Prozent der Kinder von der Nachmittagsbetreuung abgemeldet werden. Das ist noch bis inklusive Montag, den 12. Februar möglich.

Nachmittagsbetreuung und Arbeitsplätze nicht gefährdet

Luger plädiert auch dafür, dass die Situation in Linz nicht dramatisiert werden sollte. Während in Gemeinden am Land nun, aufgrund der Abmeldungen keine Nachmittagsbetreuung mehr zustande komme, sei dies in Linz kein Problem. Unter anderem auch deshalb, da in der Landeshauptstadt mehrgruppige Kindergärten überwiegen. „Es gibt generell nur einen Kindergarten, der nur eine Gruppe hat“, erklärt Luger. Auch Arbeitsplätze seien in Linz keine gefährdet.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Die Highlights des Linzer Sport-Kalenders

Die Highlights des Linzer Sport-Kalenders

LINZ. Vom Laufen bis zum Rudern: Der diesjährige Sportevent-Kalender der Stadt Linz wartet mit einer Reihe von attraktiven Veranstaltungen auf. weiterlesen »

Linzer Rap-Duo von Andreas Gabalier angezeigt

Linzer Rap-Duo von Andreas Gabalier angezeigt

LINZ: Das Linzer Rap-Duo Kroko Jack und Kid Pex hat sich aufgrund einer Textzeile in ihrem Song So viel Polizei eine Anzeige des Volks-Rock'n'Rollers Andreas Gabalier eingehandelt.  weiterlesen »

Deep Space Live im Ars Electronica: Die Milchstraße im hochauflösenden Detail

Deep Space Live im Ars Electronica: Die Milchstraße im hochauflösenden Detail

LINZ. Am Donnerstag, 21. Februar, 19 Uhr, lädt Erich Meyer von der Linzer Astronomischen Gemeinschaft bei Deep Space Live im Ars Electronica Center zu einer faszinierenden 3D-Erkundungstour durch ... weiterlesen »

Young at Art-Gewinner: Erste eigene  Ausstellung läuft noch bis 3. März

Young at Art-Gewinner: Erste eigene Ausstellung läuft noch bis 3. März

LINZ/OÖ. 384 Werke von 156 Teilnehmern wurden beim Jugend-Kreativ-Wettbewerb Young at Art 2018 eingereicht. Für drei Hauptpreisträger aus St. Wolfgang, Marchtrenk und Münzkirchen ging ... weiterlesen »

Hotel Jagdhof: Luxus-Wellness im Bayerischen Wald

Hotel Jagdhof: Luxus-Wellness im Bayerischen Wald

RÖHRNBACH. Zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein, ist das Geheimnis, das Urlaub unvergesslich macht. weiterlesen »

Linzer Drogenbande ausgeforscht und festgenommen

Linzer Drogenbande ausgeforscht und festgenommen

LINZ. Drei Drogendealer, die in Linz schwunghaften Handel mit Marihuana und weiteren Drogen betrieben haben, wurden von der Linzer Polizei festgenommen. Auch 40 Abnehmer sowie eine Linzerin, die am Geschäft ... weiterlesen »

Ralf Schmitz im Interview: Meine Katze war wie Jopi Heesters, die hat einfach nicht gewusst wann Schluss ist

Ralf Schmitz im Interview: "Meine Katze war wie Jopi Heesters, die hat einfach nicht gewusst wann Schluss ist"

LINZ. Humor-Flummi Ralf Schmitz kommt Ende März mit neuem Programm in die TipsArena. Tips hat sich mit dem quirrligen wie schlagfertige Comedian über seine Schmitzeljagd und seine Katze Hildegard ... weiterlesen »

Mehr Studienplätze an der FH Gesundheitsberufe OÖ

Mehr Studienplätze an der FH Gesundheitsberufe OÖ

LINZ. Der Pflegeberuf steht angesichts der demographischen Entwicklung und den immer spezielleren Anforderungen im Gesundheitswesen vor neuen Herausforderungen. Um dem gerecht zu werden, stockt die FH ... weiterlesen »


Wir trauern