Welttag der Fremdenführer: Guides führen durch Oberösterreich

Welttag der Fremdenführer: Guides führen durch Oberösterreich

Redaktion Linz Redaktion Linz, Tips Redaktion, 13.02.2018 15:36 Uhr

OÖ/LINZ. Den Welttag der Fremdenführer, der alljährlich am 21. Februar begangen wird, nehmen diese auch heuer zum Anlass, Gästen wie auch Einheimischen ab 17. Februar das Land Oberösterreich aus neuen Blickwinkeln näher zu bringen.

In Oberösterreich gibt es derzeit 137 selbständige Fremdenführer. Diese nehmen den Welttag der Fremdenführer zum Anlass und führen - ehrenamtlich - durch Oberösterreichs Städte und Orte. Der Startschuss zu den Welttag-Aktivitäten erfolgt bereits am 17. Februar.

Linz mal anders

In Linz stehen – ausgehend vom Alten Rathaus – an diesem Tag ab 10 Uhr Führungen zu den verschiedensten Themen am Programm. Der Schwerpunkt der Spezialführungen konzentriert sich heuer auf die 8er Jahre mit ihren zahlreichen Jubiläen, vor allem aber auch auf deren Auswirkungen auf die Geschichte Oberösterreichs und dessen Landeshauptstadt Linz. In Linz werden außerdem direkt am Welttag der Fremdenführer, 21. Februar, noch Führungen angeboten.

Oberösterreich und darüber hinaus

Unter dem Motto „Mauthausen – einen Ort [neu] entdecken“ lädt Austria Guide Anne Scholl am 17. Februar ab 14 Uhr zu einem gemeinsamen Rundgang durch den Markt Mauthausen ein.

Anlässlich Egon Schieles 100. Todestages folgt Austria Guide Sonja Thauerböck am 17. Februar seinen Spurendurch Krumau/Český Krumlov.

Am 21. Februar finden auch in Wels einstündige Führungen statt. Treffpunkt ist jeweils bei der Tourist Info am Stadtplatz.

Ebenfalls am Welttag der Fremdenführer, 21. Februar, lädt Austria Guide Mag. Martin J. Luger zu einemabendlichen Rundgang durch das ehemalige Kloster Windhaag (bei Perg) mit anschließendem kulinarischen Ausklang ein.

Zu einer Zeitreise unter dem Titel „Das Salzkammergut zwischen 1918 und 1938/1945“ lädt Austria Guide Christof Fellneram 24. Februar ab 10 Uhr stündlich in das Zeitgeschichtemuseum Ebensee.

Bei Rundgängendurch das historische Braunau erfahren Gäste am 25. Februar, 14 Uhr und 15.30 Uhr, von den beiden Austria Guides Susanne Urferer und Annegret Ritzinger Informatives über Krankheiten und ihre Behandlung in früheren Zeiten.

Am 3. März tauchen die Austria Guidesmit ihren Gästen indie Welt der Steyrer Fürstenfamilie Lamberg im Zeitalter des Biedermeiers ein.

Mehr Infos zu den Aktivitäten unter www.austriaguides-ooe.at/welttag-der-fremdenfuehrer

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Linz 1918/1938 - Jüdische Biographien: Neues Buch arbeitet bewegende Schicksale auf

Linz 1918/1938 - Jüdische Biographien: Neues Buch arbeitet bewegende Schicksale auf

LINZ. Zum laufenden Gedankjahr ist die neue Publikation des Archivs der Stadt Linz Linz 1918/1938 – Jüdische Biografien erschienen. Autorin Verena Wagner hat dafür fünf bewegende Lebensgeschichten ... weiterlesen »

„Den perfekten Familienhund gibt es nicht“

„Den perfekten Familienhund gibt es nicht“

LINZ/LEONDING. Die Debatte um Hundehaltung und Beißkorb-Pflicht nach sogar tödlichen Zwischenfällen mit Kindern hält im gesamten Land weiter an. Tips fragte bei Hundetrainerin Brita ... weiterlesen »

Black Wings verpflichten US-Stürmer

Black Wings verpflichten US-Stürmer

LINZ. Nachdem Jordan Hickmott verletzungsbedingt pausieren muss, haben sich die Black Wings wieder auf Spielersuche begeben. Fündig geworden sind sie mit dem US-Amerikaner Michael Davies.  weiterlesen »

Miss Magnetiq: Weltweit erstes Kochbuch zu magnetischer Küche wird in Linz präsentiert!

Miss Magnetiq: Weltweit erstes Kochbuch zu magnetischer Küche wird in Linz präsentiert!

Kim Kardashian, Tom Hanks und Taylor Swift schwören auf diesen neuen Trend aus Linz: die Magnetic Cuisine! weiterlesen »

3. Tauschmarkt Geben und Nehmen im VH Franckviertel

3. Tauschmarkt "Geben und Nehmen" im VH Franckviertel

Der 3. Tauschmarkt am Freitag, 16. November von 14.30 Uhr bis 18.00 Uhr weiterlesen »

Eine Wissenschaft bekommt ihre Legitimität!

Eine Wissenschaft bekommt ihre Legitimität!

 Ein parapsychologisches Experiment erbringt den geforderten Beweis. weiterlesen »

Integrationspreis Complemento  -  Die Sieger stehen fest

Integrationspreis Complemento - Die Sieger stehen fest

Tips ist stolz als Partner den Complemento 2018 begleiten und unterstützen zu dürfen. Der traditionsreiche, oberösterreichische Integrationspreis wurde nun im Zuge einer Gala im Linzer Oberbank-Forum ... weiterlesen »

Volleyball: Regierender Meister nicht zu biegen

Volleyball: Regierender Meister nicht zu biegen

LINZ. Gegen den amtierenden Meister ging der Erfolgslauf der Volleyball-Bundesligadamen von Askö Linz-Steg zu Ende. Nach drei Siegen in Folge ohne Satzverlust verlor die Formation von Roland Schwab ... weiterlesen »


Wir trauern