Massive Investitionen für Linz-Oed

Massive Investitionen für Linz-Oed

Anna Stadler Anna Stadler, Tips Redaktion, 13.02.2018 15:57 Uhr

LINZ. In den kommenden Jahren investiert die WAG rund 85 Millionen Euro im Stadtteil Oed. Herzstück wird das neue Einkaufszentrum (EKZ) Forum Oed.

Drei Monate soll der Abriss des bestehenden EKZ (1) ab Februar dauern. Danach beginnt der Bau des Forum Oed. Dieses wird künftig nicht mehr aus einem flachen Gebäude bestehen, sondern aus drei Baukörpern mit vier, fünf und sechs Stöcken und einer Parkgarage.

Neues Stadtteilzentrum

 „Das Ziel ist ein möglichst lebendiges Stadtteilzentrum“, so Wolfgang Schön, Vorsitzender der WAG-Geschäftsführung. In den Obergeschoßen entstehen daher 140 neue Wohnungen – geförderte und nicht geförderte. Im Erdgeschoß finden Geschäftsflächen, inklusive Eurospar, Platz. Während der Bauzeit übersiedelt der Nahversorger auf die gegenüberliegende Straßenseite (2). Dort soll nach Fertigstellung des neuen EKZ ein italienisches Restaurant mit Freizeitbereich am Dach entstehen. „Wir haben schon Erfahrungen mit so etwas. Das wird sehr gut angenommen“, erklärt Schön.

1.200 Wohnungen werden renoviert

Ab 2018 wird zudem das aus den 80er-Jahren stammende Ärztezentrum renoviert. Zudem entstehen im Stadtteil zwei neue Parkgaragen mit insgesamt 140 Stellplätzen (4 und 5). Neben den Neubauten werden auch rund 1200 Wohnungen umfassend modernisiert. Bei der Sanierung von Wohnanlagen im Bereich Oed West (6) und der Albert-Schöpf-Siedlung (7) wurde ein besonderes Augenmerk auf die Neugestaltung von Eingängen und Außenbereich gelegt. In der Albert-Schöpf-Siedlung werden außerdem die Dachgeschoße ausgebaut und damit rund 100 weitere Wohnungen geschaffen.

Neues „Tor zum Stadtteil“

An der Kreuzung Landwiedstraße/Europastraße (3) soll als Torgebäude zum Stadtteil ein attraktives Bürogebäude entstehen. Dort sollen künftig unter anderem die Büros der WAG Platz finden. Die bisherigen Büros der WAG  im Stadtteil Neue Heimat sollen wieder zu Wohnungen zurückgebaut werden.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Versuchter Raub in der Altstadt: 16-Jähriger durch Faustschlag verletzt

Versuchter Raub in der Altstadt: 16-Jähriger durch Faustschlag verletzt

LINZ. Zwei Linzer im Alter von 16 und 17 Jahren wurden am 17. Februar um 2.10 Uhr am Hofberg in der Altstadt Opfer eines versuchten Raubes, bei dem der Jüngere der beiden verletzt wurde. weiterlesen »

Winterspiele: Junges Trio auf olympischen Pfaden

Winterspiele: Junges Trio auf olympischen Pfaden

OBERÖSTERREICH. Internationale Wettkampfluft schnupperten drei heimische Talente bei den Europäischen Olympischen Jugendspielen in Sarajevo. weiterlesen »

Volleyball: Packendes und hochklassiges Derby

Volleyball: Packendes und hochklassiges Derby

LINZ. Ein spektakuläres Gipfeltreffen in randvoller Halle lieferten sich die Bundesliga-Volleyballerinnen von Grunddurchgangssieger Askö Linz-Steg und des Tabellenzweiten SG Prinz Brunnenbau ... weiterlesen »

Handball: Nächster Rückschlag

Handball: Nächster Rückschlag

LINZ. Einen nächsten schweren Rückschlag um einen Viertelfinalstartplatz musste der HC LINZ AG in der dritten Qualifikationsrunde der spusu Liga Handball einstecken. weiterlesen »

Uniqa ÖFB Cup: Mit Galavorstellung in die Vorschlussrunde

Uniqa ÖFB Cup: Mit Galavorstellung in die Vorschlussrunde

LINZ/PASCHING. Im Halbfinale steht der LASK im Uniqa ÖFB Cup. Die famos aufspielenden Schwarz-Weißen fertigten Bundesliga-Mitbewerber spusu SKN St. Pölten souverän mit 6:0 ... weiterlesen »

Handball: Schlusslicht verspricht nächstes Feuerwerk

Handball: Schlusslicht verspricht nächstes Feuerwerk

LINZ. Ein nächstes Feuerwerk auf dem heimischen Parkett in der SNMS Kleinmünchen will der HC LINZ AG in der dritten Qualifikationsrunde der spusu Handball Liga abbrennen. weiterlesen »

Round Table 24: Benefiz-Kabarett mit Tricky Niki im Neuen Rathaus Linz

Round Table 24: Benefiz-Kabarett mit Tricky Niki im Neuen Rathaus Linz

LINZ. Der Serviceclub Round Table 24 Linz lädt zum Charity-Kabarett. Dieses Mal wird Tricky Niki mit seinem Programm Hypochondria – Alles wird (wieder) gut! für Lacher sorgen, am Donnerstag, ... weiterlesen »

Kino und viel Genuss: Der Filmbrunch im Cineplexx Linz geht in die nächste Runde

Kino und viel Genuss: Der Filmbrunch im Cineplexx Linz geht in die nächste Runde

LINZ. Am Sonntag, 24. Februar findet im Cineplexx Linz wieder der Filmbrunch statt, präsentiert von Tips. Ab 11 Uhr wartet im Restaurant Ciao & Jassu ein köstliches All-you-can-eat-Brunch-Buffet. ... weiterlesen »


Wir trauern