Radetappe für herzkranke Kinder

Radetappe für herzkranke Kinder

Redaktion Linz Redaktion Linz, Tips Redaktion, 12.06.2018 18:40 Uhr

LINZ/FREISTADT/NÖ. Die „Radetappe für herzkranke Kinder“, die vom Verein „Herz bewegt“ organisiert wird, von Passau nach Wien fand heuer zum 4. Mal statt. Es wurde ein stattlicher Betrag gesammelt.

Anstelle einer Teilnahmegebühr sammeln rund 170 Radler circa 53.000 Euro an Spenden, um herzkranken Kindern in Entwicklungsländern lebensrettende Operationen zu finanzieren. Um 9 Uhr hat die Radetappe in Linz Station gemacht, wo Sponsor Sparkasse Oberösterreich mit einer Labstelle half. „Eine sehr gute Idee von “Herz bewegt„, mit einer anspruchsvollen, aber machbaren Radtour auf die Anliegen herzkranker Kinder aufmerksam zu machen und dabei Spenden zu sammeln. Gerne unterstützen wir diese verantwortungsvolle Initiative mit einem finanziellen Beitrag. Hier zählt jeder Euro, damit den betroffenen Kindern Zukunft gegeben werden kann“, so Sparkasse OÖ-Vorstandsdirektor Maximilian Pointner. Weitere Verpflegungsstellen und die Möglichkeit in die Etappe einzusteigen, gibt es in Melk, Mautern und Tulln.

Eine Herzensangelegenheit

Für Organisatorin Monika Sacher, geboren in Wartberg ob der Aist, Bezirk Freistadt ist das Sammeln der Spenden eine Herzensangelegenheit. „Nachdem mein Mann 2007 durch eine erfolgreiche Operation in Linz von Herzrhythmusstörungen befreit wurde, wollte ich aus Dankbarkeit für seine Gesundheit der Menschheit etwas zurückgeben. Herzkranke Kinder in Entwicklungsländern haben meist nicht die Chance, die er in Österreich hatte. Als ich erfahren habe, dass Teams von der “International Children„s Heart Foundation“ in Entwicklungsländer reisen, um dort herzkranke Kinder zu operieren, war klar, dass ich dies unterstützen will„, erzählt Sacher.

Lebensrettende Operationen

Die Operationen werden von der “International Children„s Heart Foundation“ (ICHF) durchgeführt. In Kooperation mit lokalen Krankenhäusern werden lebensrettende Operationen von Spezialisten durchgeführt, die dafür ihren Urlaub spenden. Die zuständigen Abteilungen dieser Spitäler werden mit Fachwissen und Technologie so lange begleitet, bis diese Untersuchungen, Operationen und Nachbetreuung eigenständig umsetzen können.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Stelzer für bundesweites Vorgehen gegen Hass im Netz: Das Internet kennt keine Grenzen

Stelzer für bundesweites Vorgehen gegen Hass im Netz: "Das Internet kennt keine Grenzen"

OÖ. Landeshauptmann Thomas Stelzer will Opfer von Hasspostings durch eine bundesweite Regelung in der Verfolgung der Täter schützen. Er schlägt die Novellierung der Verwaltungsstrafbestimmungen ... weiterlesen »

Karriere: Herwig Krist ist neuer Leiter Treasury der Sparkasse OÖ

Karriere: Herwig Krist ist neuer Leiter Treasury der Sparkasse OÖ

LINZ. Herwig Krist ist seit Jahresbeginn neuer Leiter des Bereiches Treasury in der Sparkasse OÖ. weiterlesen »

Lebenshilfe OÖ: Interessenvertretung wählt neue Gesamtsprecher

Lebenshilfe OÖ: Interessenvertretung wählt neue Gesamtsprecher

OÖ. In der Lebenshilfe OÖ sprechen Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung als sogenannte Interessenvertreter für sich selbst. Karin Riegler und Roland Öhlinger wollen sich ... weiterlesen »

Ferialjob gesucht: Über 3000 Angebote in Oberösterreich

Ferialjob gesucht: Über 3000 Angebote in Oberösterreich

OÖ. Viele Jugendliche und junge Erwachsene sind derzeit auf der Suche nach dem passenden Job für die Ferien oder einer Nebenbeschäftigung, um sich das Taschengeld aufzubessern. Die ... weiterlesen »

KUK-Forschungsteam holt sich 2,3 Millionen Euro-Projekt

KUK-Forschungsteam holt sich 2,3 Millionen Euro-Projekt

LINZ. Ein mit 2,3 Millionen Euro dotiertes Forschungsprojekt der Neurochirurgie am Kepler Uniklinikum wird das Leitprojekt Medizintechnik des Landes Oberösterreich. Das Kepler Universitätsklinikum ... weiterlesen »

Kunst- und Designmarkt in der Linzer Tabakfabrik: Ein Marktplatz - 170 Kreative

Kunst- und Designmarkt in der Linzer Tabakfabrik: Ein Marktplatz - 170 Kreative

LINZ. Shoppingvergnügen abseits des Mainstreams an einem Marktplatz mit über 170 Kreativen: Zum 14. Mal gastiert der Kunst- und Designmarkt in der Tabakfabrik, am Samstag, 2. und Sonntag, 3. ... weiterlesen »

Endlich ein neuer Gasperlmaier: Bestseller-Autor Herbert Dutzler liest im Linzer Wissensturm

Endlich ein neuer Gasperlmaier: Bestseller-Autor Herbert Dutzler liest im Linzer Wissensturm

LINZ. Endlich wieder ein neuer Gasperlmaier-Roman – und daraus wird Bestseller-Autor Herbert Dutzler am Mittwoch, 27. Februar, 19 Uhr, im Rahmen der Krimitage Linz im Wissensturm lesen. der Eintritt ... weiterlesen »

Die Highlights des Linzer Sport-Kalenders

Die Highlights des Linzer Sport-Kalenders

LINZ. Vom Laufen bis zum Rudern: Der diesjährige Sportevent-Kalender der Stadt Linz wartet mit einer Reihe von attraktiven Veranstaltungen auf. weiterlesen »


Wir trauern