Generalsanierung der Linzer Dreifaltigkeitssäule in Vorbereitung

Generalsanierung der Linzer Dreifaltigkeitssäule in Vorbereitung

Anna Stadler Anna Stadler, Tips Redaktion, 11.03.2019 16:30 Uhr

LINZ. Für eine dieses Jahr bevorstehende Generalsanierung wurde nun der Zustand der Dreifaltigkeitssäule am Hauptplatz genauestens erfasst.

Die Dreifaltigkeitssäule aus Salzburger Marmor wurde nach einem Entwurf von Antonio Beduzzi zwischen 1717 und 1723 erbaut. Erste Restaurierungen erfolgten in den Jahren 1778 bis 1780 und zum hundertjährigen Jubiläum 1823. 1840 fand die Einfriedung mit Eisengittern statt. Die nächsten Sanierungen erfolgten 1862 und 1874. 2009 wurde die Säule unter Denkmalschutz gestellt. 2019 steht nun eine Generalsanierung an.

Genaue Zustandserhebung

Für eine Zustandserhebung haben nun zwei Fachexperten – ein Steinrestaurator und ein Experte für vergoldete Metallskulpturen – die 20 Meter hohe Säule abfotografiert. Dies dient einer genauen Zustandsdokumentation. Denn eventuelle Beschädigungen können so mit Hilfe eines Grafikprogramms detailgenau erfasst werden.

Erkenntnisse fließen in Sanierung ein

„Die daraus gewonnenen Erkenntnisse sind unter anderem Basis für die Generalsanierung des Linzer Wahrzeichens, die heuer starten soll. Hauptsponsor ist neben der Stadt Linz die Sparkasse Oberösterreich“, geben Bürgermeister Klaus Luger und Kulturstadträtin Doris Lang-Mayerhofer bekannt. Erste Erkenntnisse einer Mustersanierung wurden bereits im August/September 2016 gewonnen. Diese werden ebenfalls in die Ausschreibung für eine Gesamtsanierung einfließen.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Fußball: Titelverteidiger lieferte Meisterstück

Fußball: Titelverteidiger lieferte Meisterstück

LINZ/OEDT. Den zweiten Meistertitel in Folge hat Askö Oedt nach dem 2:1-Sieg in St. Valentin in der Tasche. weiterlesen »

Hass im Nitz: Web-Expertin Ingrid Brodnig mit Vortrag in Linz zu Gast

"Hass im Nitz": Web-Expertin Ingrid Brodnig mit Vortrag in Linz zu Gast

LINZ. Die Grünen – Generation plus und die Grüne Bildungswerkstatt OÖ laden am Dienstag, 28. Mai, 19 Uhr, in den Kepler Salon in Linz. Journalistin, Buchautorin und Web-Expertin Ingrid ... weiterlesen »

EU-Wahl: Magistrat Linz stellte 16.000 Wahlkarten aus

EU-Wahl: Magistrat Linz stellte 16.000 Wahlkarten aus

LINZ. Für die Europa-Wahl am Sonntag, 26. Mai 2019 wurden in Linz rund 16.000 Wahlkarten ausgestellt. weiterlesen »

Durchbruch: Junge Linzerin Fotografin schafft als erste Österreicherin Teilnahme am Wettbewerb Master of Photography

Durchbruch: Junge Linzerin Fotografin schafft als erste Österreicherin Teilnahme am Wettbewerb "Master of Photography"

LINZ. Als erste Österreicherin hat es die Linzer Fotografin und Künstlerin Ness Rubey geschafft, unter tausenden von Einsendungen als Teilnehmerin für den großen internationalen Fotowettbewerb ... weiterlesen »

Linz hat sein „Haus der Menschenrechte“

Linz hat sein „Haus der Menschenrechte“

LINZ. Vor zehn Jahren als Idee geboren, wurde am Freitagnachmittag das Haus der Menschenrechte in der Rudolfstraße offiziell eröffnet. Eine Housewarming-Party für alle Interessierten wird ... weiterlesen »

Herrliche Damen bringen zauberhafte Travestie ins Neue Rathaus Linz

Herrliche Damen bringen zauberhafte Travestie ins Neue Rathaus Linz

LINZ. Glamour, Glitter und wunderbare Choreografien: Mit ihrer neuen Travestierevue Zauberhaft gastieren die Herrlichen Damen wieder in Linz, am Mittwoch, 29. Mai, im Neuen Rathaus Linz. weiterlesen »

Betrügerischer Handwerker zockte Linzer Pensionistin ab

Betrügerischer Handwerker zockte Linzer Pensionistin ab

LINZ. Unverschämt ging ein Handwerker in Linz-Urfahr vor: Er reinigte bei einer 89-jährigen in Linz-Urfahr einen verstopften Abfluss und verlangte dafür 800 Euro. Anzeige ist erstattet, ... weiterlesen »

Solar: Jubiläumsklangwolke 2019 lässt die Sonne aufgehen

"Solar": Jubiläumsklangwolke 2019 lässt die Sonne aufgehen

LINZ. Die Katze ist aus dem Sack: Die Jubiläumsklangwolke trägt den Titel Solar. Die Sonne sowie die Beziehung der Menschen zu ihr werden am 7. September im Donaupark im Mittelpunkt stehen. Für ... weiterlesen »


Wir trauern