Verein soll Bachmannings Nahversorger wiederbeleben

Verein soll Bachmannings Nahversorger wiederbeleben

Ronald Baireder, Leserartikel, 05.02.2014 14:00 Uhr

Bachmanning. Für die Sicherung der Nahversorgung hat sich die Ortsgemeinschaft etwas Besonderes einfallen lassen: Ein neu gegründeter Verein wird ab 1. April den ehemaligen Nah&Frisch-Markt betreiben.

Heute Abend wird der „Verein zur Förderung der Ortsgemeinschaft von Bachmanning“, wie er offiziell heißt, aus der Taufe gehoben. Die Gemeinschaft wird das Geschäft pachten und voraussichtlich ab Anfang April wieder aufsperren. Der Markt steht schon seit Ende Dezember 2012 leer. Nachdem die damalige Kauffrau Susanna Riedl das Geschäft vor 13 Monaten aufgegeben hatte, fand sich kein neuer Pächter. Das Vereinsteam, ein kleiner Kreis von sechs Personen rund um Bürgermeister Franz Brenneis (ÖVP), will den Nahversorger nicht gewinnorientiert, aber zumindest kostendeckend betreiben. „Der Hauptzweck des Vereines ist es, die Nahversorgung zu sichern. Wenn das gut läuft, kommen später vielleicht auch andere Projekte für die Ortsentwicklung dazu“, berichtet Brenneis.   Andere Gemeinden als Vorbild   Dieses Modell kommt übrigens in Wels-Land zum ersten Mal zur Anwendung, nicht aber in Oberösterreich. „Es gibt in unserem Bundesland schon etwa zehn derartige Vereine, zum Beispiel in Vorderstoder und in Schiedlberg“, berichtet Brenneis, der auf die Unterstützung der Bevölkerung hofft, „aber ich bin guter Dinge. Wenn die Bevölkerung dazu bereit ist, Einkaufsgutscheine zu erwerben, dann kann man auch erwarten, dass hier eingekauft wird.“ Daher wurden die Gemeindebürger schon dazu eingeladen, Gutscheine zu kaufen. Auf diese Weise ist ein tolles Startkapital von rund 35.000 Euro zusammengekommen.
Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Schlafberatungstage am 5. und 6. April: Die perfekte Matratze besteht aus Luft

Schlafberatungstage am 5. und 6. April: Die perfekte Matratze besteht aus Luft

LINZ. Die richtige Matratze wirkt wohltuend auf Körper und Geist, weil der Schlaf der psychischen und physiologischen Regeneration des Körpers dient.  Cabinet MÜHLEDER bietet daher ... weiterlesen »

Mosambik: Auf dem Weg zurück zu Wirtschaftswachstum, Demokratie und Frieden?

Mosambik: Auf dem Weg zurück zu Wirtschaftswachstum, Demokratie und Frieden?

Vortrag Hemma Tengler Beginn: 10.04.2019 19:00 Ort: Wissensturm, Kärntnerstraße 26 weiterlesen »

Zimbabwe - Todii - What shall we do?* - die Hoffnung auf eine Wende lebt

Zimbabwe - "Todii - What shall we do?* - die Hoffnung auf eine Wende lebt

Vortrag Peter Kuthan Beginn: 03.04.2019 19:00 Ort: Wissensturm, Kärntnerstraße 26 weiterlesen »

Vortrag: Was ist los in Venezuela?

Vortrag: Was ist los in Venezuela?

Vortrag und Diskussion mit Leo Gabriel weiterlesen »

Volleyball: Nach zwei Siegen gegen den Meister gehen Askö-Ladies auf den Titel los

Volleyball: Nach zwei Siegen gegen den Meister gehen Askö-Ladies auf den Titel los

LINZ. In souveräner Manier den Einzug in die Bundesliga-Finalrunde um den Titel schafften die Volleyballerinnen von Askö Linz-Steg. weiterlesen »

Handball: Als Schlusslicht gegen den Abstieg

Handball: Als Schlusslicht gegen den Abstieg

LINZ. In die Knochenmühle Relegation muss der HC LINZ AG in der spusu Handball Liga. weiterlesen »

Fußball: Erster Sieg im neuen Jahr

Fußball: Erster Sieg im neuen Jahr

LINZ/OEDT. Der bereits 14. Saisontreffer von Kapitän Radovan Vujanovic reichte Tabellenführer Oedt zu drei Punkten bei den Florianer Sängerknaben. weiterlesen »

Berufsfotograf zeigt seine traumhaften Reiseerlebnisse aus den letzten 30 Jahren

Berufsfotograf zeigt seine traumhaften Reiseerlebnisse aus den letzten 30 Jahren

Am 27. März zeigt der Berufsfotograf Hannes Bohaumilitzky im Volkshaus Dornach-Auhof in seinem Multivisionsvortrag die Höhepunkte seiner Reisen. weiterlesen »


Wir trauern