Donausteig: Den „Indian Summer“ entlang der Donau wandernd genießen

Donausteig: Den „Indian Summer“ entlang der Donau wandernd genießen

Daniela Toth Daniela Toth, Tips Redaktion, 17.10.2017 13:39 Uhr

OÖ. Herbstzeit ist Wanderzeit – und das aus gutem Grund: Selten zeigt sich die Natur so vielfältig und bunt wie in diesen Wochen. Eine gute Möglichkeit bietet der Donausteig-Wanderweg mit seinen vielen unterschiedlichen Etappen.

Unter dem Motto „einfach sagenhaft“ bietet der 450 Kilometer lange Donausteig dem Wanderer außergewöhnliche Ein- und Ausblicke in die ebenso abwechslungsreichen wie fesselnden Landschaften entlang der Donau: Von der historischen Dreiflüssestadt Passau kommend windet sich der Strom zuerst durch die bewaldeten Höhenrücken des Oberen Donautales. Höhepunkt dieser Wegstrecke ist die Schlögener Schlinge mit ihrer zweifachen Richtungsänderung. Es folgt die fruchtbare Ebene des Eferdinger Beckens, der Gemüsegarten Oberösterreichs. 

Vielfältige Landschaften

Zwischen dem Mühlviertel und dem massiven Rücken des Kürnberger Waldes bahnt sich die Donau ihren Weg in die Landeshauptstadt Linz und weiter in die Auwälder rund um die Einmündungen von Enns und Traun. Das Machland im Norden des Flusses ist wieder fruchtbares Flachland, bevor die Ufer im Strudengau kurz vor dem Städtchen Grein wieder schroffer werden.

Auf Einladung von Tips und Werbegemeinschaft Donau Oberösterreich haben einige Wanderer die Strecken erprobt - hier gehts zu ihren Berichten und Fotos:

450 Kilometer Donausteig

Die Möglichkeiten sind vielfältig: Weitwanderer können den gesamten Donausteig in mehreren Tagesetappen in Angriff nehmen. Für Ausflugswanderer wurden die 41 Donausteigrunden konzipiert, die auch das „Hinterland“ erschließen. Die Einbindung von Bahn, Bus und Schiff ermöglicht es auch, gezielt Teilstücke des Donausteiges in Angriff zu nehmen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln wieder an den Ausgangspunkt zurück zu kehren.

Familien und Genusswanderer können den Steig ebenso nutzen, wie ambitionierte Etappenwanderer. Für Kurzurlauber werden eigensbuchbare Zwei- oder Dreitagespackages angeboten.

Rast an Erlebnisplätzen

Genießen kann man die Landschaft auch auf den insgesamt 165 Start-, Rast- und Panoramaplätzen entlang der Strecke. In den Gemeinden entlang des Donausteiges finden Wanderer die Startplätze mit ausführlichen Infotafeln. Auch 120 Donausagen, neu erzählt und illustriert, sind auf den Übersichtstafeln angebracht.

Interaktive Wanderkarte und App

Die interaktive Wanderkarte auf www.donausteig.com ermöglicht dem Gast, individuelle Routenverläufe zu erstellen und als PDF auszudrucken. Für überzeugte Smartphone-User gibt es eine gratis Donausteig-App, es wird aber auch eine kostenlose Donausteig-Wanderkarte mit Landkarten im Maßstab 1:75.000 angeboten.

Wanderbuch mit allen Routen

Weitere Informationen zu den Touren gibt es im Donausteig-Wanderbuch: Wandertouren von Passau über Linz bis Grein (ISBN: 978-3-85358-022-6, Preis: 14,90 Euro), erhältlich in allen Tips-Geschäftsstellen, auf www.donaushop.at, im Buchhandel sowie unter buch@tips.at

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Mountainbike: Meistertitel und Rang drei

Mountainbike: Meistertitel und Rang drei

LINZ/ALBERNDORF. Als Favorit erfolgreich seinen Vorjahrestitel verteidigte Gerhard Krenn (Arbö Radsport Kiesl Linz) bei der österreichischen Cross Country Mountainbikemeisterschaft in Dornbirn. ... weiterlesen »

Radsport: Umsturz auf dem letzten Teilstück

Radsport: Umsturz auf dem letzten Teilstück

OÖ. Einen dänischen Sieger brachte die 44. Internationale Oberösterreich Junioren Radrundfahrt. Auf der letzten Etappe über 94,7 Kilometer von Bad Wimsbach auf den Gmundnerberg riss ... weiterlesen »

Fußball: LASK erledigte Pflicht, Kür steht in der Europa League und beim Meister an

Fußball: LASK erledigte Pflicht, Kür steht in der Europa League und beim Meister an

LINZ/OEDT/PASCHING. Souverän meisterte der LASK die erste Pflichtspielhürde in der neuen Saison. In der ersten UNIQA ÖFB Cup Runde feierte Schwarz-Weiß einen ungefährdeten 3:0-Erfolg ... weiterlesen »

Einfach nur zur Info! Einfach nur zum Nachdenken!

Einfach nur zur Info! Einfach nur zum Nachdenken!

Die Menschen fangen an, über ihren Zustand, über ihre Verhältnisse, Rechte und Pflichten nachzudenken... weiterlesen »

17-Jähriger im Harbachpark beraubt - Polizei sucht Zeugen

17-Jähriger im Harbachpark beraubt - Polizei sucht Zeugen

LINZ. Am hellichten Tag wurde einem 17-jährigen Linzer am 21. Juli im Harbachpark von einem unbekannten Täter das Handy geraubt; die Polizei sucht nun Zeugen für die Tat. weiterlesen »

Aggressiver Betrunkener löste Cobraeinsatz aus: 2 Verletzte

Aggressiver Betrunkener löste Cobraeinsatz aus: 2 Verletzte

LINZ. Mehrere Polizeistreifen sowie das Einsatzkommando Cobra wurden am 20. Juli abends angefordert, nachdem eine Frau via Notruf eine Körperverletzung durch ihren Lebensgefährten angezeigt hatte. ... weiterlesen »

Faustball: Nach bitteren Niederlagen zwei WM-Bronzene erobert

Faustball: Nach bitteren Niederlagen zwei WM-Bronzene erobert

LINZ/OÖ. Mit Bronzemedaillen kehrten Österreichs U18-Nationalteams von den Weltmeisterschaften in Roxbury im US-amerikanischen Bundesstaat New Jersey zurück. In den Spielen um den dritten ... weiterlesen »

Bahnengolf: Zielbewusste Askö-Truppe

Bahnengolf: Zielbewusste Askö-Truppe

LINZ. Riesenerfolge feierten die Bahnengolfer von Askö 3D MSC Lissfeld bei den österreichischen Meisterschaften in Wiener Neustadt. weiterlesen »


Wir trauern