Die Rückkehr der Seuchen

Die Rückkehr der Seuchen

Andreas Hamedinger Andreas Hamedinger, Tips Redaktion, 17.11.2017 09:36 Uhr

OBERÖSTERREICH.  „Jährlich sterben etwa 15 Millionen Menschen an Infektionskrankheiten und damit fast so viele wie an Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems“, erklärt Mediziner Herwig Kollaritsch, leitender Arzt im Zentrum für Reisemedizin. Daher sind weiterhin Anstrengungen notwendig, um den Ausbruch von Seuchen zu verhindern oder die Schäden wesentlich zu begrenzen.    

Durch Klimawandel, das Wachsen der Weltbevölkerung und Migration muss sich die Menschheit auf neue Herausforderungen einstellen. „Die verschieden Faktoren führen dazu, dass neue und oft schon totgeglaubte Infektionen wieder auftreten. Dazu zählen etwa die Vogelgrippe, Zika oder Pest“, erklärt Kollaritsch, der auch darauf hinweist, dass auch Europa nicht von gewissen Krankheiten verschont ist, die man eher in den Tropen vermuten würde. Kollaritsch: „Fälle von Denque kommen unter anderem in Frankreich und Portugal, das West-Nil-Virus in Italien, Griechenland und auch in Österreich vor.“

100.000 tote Kinder durch Masern

Der Mediziner warnt in diesem Zusammenhang jedoch auch gewisse Krankheiten zu sehr in den Fokus zu stellen, andere jedoch zu vernachlässigen. „In einer globalisierten Gesellschaft beunruhigen global wenig relevante Ereignisse wie zu Beispiel der Ebola-Ausbruch 2014 in Westafrika mit insgesamt knapp 30.000 Fällen unverhältnismäßig. Permanente Gefahren, wie zum Beispiel die Masern mit mehr als 100.000 toten Kindern jährlich werden vergleichsweise ignoriert.“

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Versuchter Raub in der Altstadt: 16-Jähriger durch Faustschlag verletzt

Versuchter Raub in der Altstadt: 16-Jähriger durch Faustschlag verletzt

LINZ. Zwei Linzer im Alter von 16 und 17 Jahren wurden am 17. Februar um 2.10 Uhr am Hofberg in der Altstadt Opfer eines versuchten Raubes, bei dem der Jüngere der beiden verletzt wurde. weiterlesen »

Winterspiele: Junges Trio auf olympischen Pfaden

Winterspiele: Junges Trio auf olympischen Pfaden

OBERÖSTERREICH. Internationale Wettkampfluft schnupperten drei heimische Talente bei den Europäischen Olympischen Jugendspielen in Sarajevo. weiterlesen »

Volleyball: Packendes und hochklassiges Derby

Volleyball: Packendes und hochklassiges Derby

LINZ. Ein spektakuläres Gipfeltreffen in randvoller Halle lieferten sich die Bundesliga-Volleyballerinnen von Grunddurchgangssieger Askö Linz-Steg und des Tabellenzweiten SG Prinz Brunnenbau ... weiterlesen »

Handball: Nächster Rückschlag

Handball: Nächster Rückschlag

LINZ. Einen nächsten schweren Rückschlag um einen Viertelfinalstartplatz musste der HC LINZ AG in der dritten Qualifikationsrunde der spusu Liga Handball einstecken. weiterlesen »

Uniqa ÖFB Cup: Mit Galavorstellung in die Vorschlussrunde

Uniqa ÖFB Cup: Mit Galavorstellung in die Vorschlussrunde

LINZ/PASCHING. Im Halbfinale steht der LASK im Uniqa ÖFB Cup. Die famos aufspielenden Schwarz-Weißen fertigten Bundesliga-Mitbewerber spusu SKN St. Pölten souverän mit 6:0 ... weiterlesen »

Handball: Schlusslicht verspricht nächstes Feuerwerk

Handball: Schlusslicht verspricht nächstes Feuerwerk

LINZ. Ein nächstes Feuerwerk auf dem heimischen Parkett in der SNMS Kleinmünchen will der HC LINZ AG in der dritten Qualifikationsrunde der spusu Handball Liga abbrennen. weiterlesen »

Round Table 24: Benefiz-Kabarett mit Tricky Niki im Neuen Rathaus Linz

Round Table 24: Benefiz-Kabarett mit Tricky Niki im Neuen Rathaus Linz

LINZ. Der Serviceclub Round Table 24 Linz lädt zum Charity-Kabarett. Dieses Mal wird Tricky Niki mit seinem Programm Hypochondria – Alles wird (wieder) gut! für Lacher sorgen, am Donnerstag, ... weiterlesen »

Kino und viel Genuss: Der Filmbrunch im Cineplexx Linz geht in die nächste Runde

Kino und viel Genuss: Der Filmbrunch im Cineplexx Linz geht in die nächste Runde

LINZ. Am Sonntag, 24. Februar findet im Cineplexx Linz wieder der Filmbrunch statt, präsentiert von Tips. Ab 11 Uhr wartet im Restaurant Ciao & Jassu ein köstliches All-you-can-eat-Brunch-Buffet. ... weiterlesen »


Wir trauern