Der Megatrend für das Jahr 2018 ist die sogenannte „Boho-Hochzeit“

Der Megatrend für das Jahr 2018 ist die sogenannte „Boho-Hochzeit“

Olga Streicher Online Redaktion, 23.01.2018 18:00 Uhr

In der Hochzeitsszene etabliert sich gerade ein neuer Trend: Der Bohemian Style oder auch kurz Boho-Style genannt, ist ein Mix aus Ethno-, Hippie- und Gipsy- Look.

Ganz wichtig bei der Boho-Hochzeit sind Accessoires auf den Tischen. Dabei ist alles möglich. Egal ob Federn, Leder, Holzstücke, Deko in Gold, Kupfer oder Silber, Hauptsache auffällig. Auch viele verschiedene Gläser beklebt mit Fransen, glänzenden Samtbändern oder gemusterten Bändern, die mit Blumen befüllt werden, sind dabei möglich.

Blumen in typischen Farben

Der Brautstrauß wird eher lockerer gebunden und darf ruhig etwas größer ausfallen. Die Braut braucht dazu noch dieselben Blumen in den Haaren.

Bei den Blumen dürfen alle Blumen gemischt werden, wichtig sind dabei nur die Farben. Bei dieser Form der Hochzeit sind typische Farben der Blumen erdige und warme Farben, daher wird gern Holz in die Deko miteingearbeitet. Unbedingt sollte man sich auf die Farben cremiges weiß, khaki, graugrün (ideal dafür Eukalyptus), altrosa und blassviolett konzentrieren. Von da aus kann man dann mit lebendigen Farben wie dunkles Rot und tiefes Violett tolle Akzente setzten. Im Winter gehört das Lammfell mit in die Deko eingearbeitet.

Ein besonderes Brautkleid

Charakteristisch sind leichte fließende Stoffe beim Brautkleid und das Spiel mit der Transparenz und Blickdichte. Diese Stoffe kann man auch im Brautstrauß mit einarbeiten. Wichtig sind auch Bänder mit romantischem Muster oder auch Spitzenbänder gehäkelt oder aus Stoff. Einfach traumhaft

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Linzer Drogenbande ausgeforscht und festgenommen

Linzer Drogenbande ausgeforscht und festgenommen

LINZ. Drei Drogendealer, die in Linz schwunghaften Handel mit Marihuana und weiteren Drogen betrieben haben, wurden von der Linzer Polizei festgenommen. Auch 40 Abnehmer sowie eine Linzerin, die am Geschäft ... weiterlesen »

Ralf Schmitz im Interview: Meine Katze war wie Jopi Heesters, die hat einfach nicht gewusst wann Schluss ist

Ralf Schmitz im Interview: "Meine Katze war wie Jopi Heesters, die hat einfach nicht gewusst wann Schluss ist"

LINZ. Humor-Flummi Ralf Schmitz kommt Ende März mit neuem Programm in die TipsArena. Tips hat sich mit dem quirrligen wie schlagfertige Comedian über seine Schmitzeljagd und seine Katze Hildegard ... weiterlesen »

Mehr Studienplätze an der FH Gesundheitsberufe OÖ

Mehr Studienplätze an der FH Gesundheitsberufe OÖ

LINZ. Der Pflegeberuf steht angesichts der demographischen Entwicklung und den immer spezielleren Anforderungen im Gesundheitswesen vor neuen Herausforderungen. Um dem gerecht zu werden, stockt die FH ... weiterlesen »

Schulden: 14.000 Beratungsgespräche in Oberösterreich

Schulden: 14.000 Beratungsgespräche in Oberösterreich

LINZ. 14.000 Beratungsgespräche führten Schuldnerhilfe und Schuldnerberatung 2018 durch. Hauptursachen von Überschuldung waren Einkommensverlust und Krankheit. weiterlesen »

Umstrittenes Bauvorhaben am Freinberg

Umstrittenes Bauvorhaben am Freinberg

LINZ. Erneut sorgt ein Bauprojekt für Ärger: Der Minigolfplatz auf dem Freinberg soll abgerissen und durch Wohnungen ersetzt werde. weiterlesen »

Erstmals in Linz: Die Blue Man Group bringt eine knallbunte Party in die TipsArena

Erstmals in Linz: Die Blue Man Group bringt eine knallbunte Party in die TipsArena

LINZ. Die phänomenale Blue Man Group gastiert erstmals in Linz, in der TipsArena, von 7. bis 10. März. Ein witziges wie farbenprächtiges Erlebnis wartet auf die Besucher. weiterlesen »

Herbstferien werden in Oberösterreich ab Schuljahr 2020/21 umgesetzt

Herbstferien werden in Oberösterreich ab Schuljahr 2020/21 umgesetzt

OÖ/LINZ. Ab dem Schuljahr 2020/21 werden die vom Bund geplanten Herbstferien im Bundesland Oberösterreich eingeführt. Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander und Bildungsdirektor ... weiterlesen »

Wirtshaus zur Schießhalle: Am 28. März ist fix Schluss

Wirtshaus zur Schießhalle: Am 28. März ist fix Schluss

LINZ. Am Donnerstag, 28. März, öffnet das Traditionswirtshaus Zur Schießhalle in der Waldeggstraße zum letzten Mal seine Tore, danach ist Schluss. weiterlesen »


Wir trauern