Pizza und Brot backen mit einem Holzbackofen im eigenen Garten

Pizza und Brot backen mit einem Holzbackofen im eigenen Garten

Victoria  Preining   Anzeige, 13.06.2018 10:00 Uhr

LINZ. Eine frische Pizza aus dem Holzofen oder ein traditionell gebackenes Bauernbrot – alle diese Köstlichkeiten lassen sich jetzt auch Zuhause zubereiten.

Neben schmackhaften Rezepten braucht es vor allem auch den richtigen Ofen. Bestens dafür geeignet sind die Holzbacköfen von „Fontana Forni“, einem italienischen Premiumhersteller. Die mit Holz beheizten Öfen zeichnen sich durch höchste Qualität und beste Verarbeitung aus und werden auch gerne in der Gastronomie verwendet. Neben Pizza und Brot lässt sich auch eine Vielzahl anderer Gerichte darin zubereiten wie Fleisch, Gemüse oder Aufläufe.

Die Kochkammer lässt sich auf über 400 Grad erhitzen, aber auch das Garen bei niedrigen Temperaturen ist möglich. Durch die hochwertige Isolation sind die Produkte in kürzester Zeit einsatzbereit. Die Öfen sind in verschiedensten Größen und Ausführungen erhältlich. Neben den mobilen Typen gibt es auch Varianten zum Einmauern. Diese Art findet oftmals Verwendung in Freiluftküchen aber auch der Verbau im Innenbereich ist auf Grund der TÜV-Zertifizierung möglich. Ebenfalls eine Neuheit ist der sogenannte „Pizza&Cucina“, welcher sich am einfachsten als eine mobile Kochstation für den Garten beschreiben lässt. Hier werden Pizzaofen, Griller, Smoker, eine Gusseisenplatte zum Kochen und Braten sowie ein Wok-Einsatz für das Kochen über offener Flamme in einem Gerät kombiniert.

Durch verschiedene Einsätze und einer durchdachten Konstruktion lässt sich das Produkt äußerst vielseitig einsetzen. Erhältlich sind die Öfen beim Haustechnikzentrum in Linz. Hier können Sie die Öfen nach Terminvereinbarung im Schauraum besichtigen. Vor Ort erhalten Sie außerdem professionelle Beratung zu den Produkten.

Haustechnikzentrum

Tel. 0660/2331900

www.haustechnikzentrum.at

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Miss Magnetiq: Weltweit erstes Kochbuch zu magnetischer Küche wird in Linz präsentiert!

Miss Magnetiq: Weltweit erstes Kochbuch zu magnetischer Küche wird in Linz präsentiert!

Kim Kardashian, Tom Hanks und Taylor Swift schwören auf diesen neuen Trend aus Linz: die Magnetic Cuisine! weiterlesen »

3. Tauschmarkt Geben und Nehmen im VH Franckviertel

3. Tauschmarkt "Geben und Nehmen" im VH Franckviertel

Der 3. Tauschmarkt am Freitag, 16. November von 14.30 Uhr bis 18.00 Uhr weiterlesen »

Eine Wissenschaft bekommt ihre Legitimität!

Eine Wissenschaft bekommt ihre Legitimität!

 Ein parapsychologisches Experiment erbringt den geforderten Beweis. weiterlesen »

Integrationspreis Complemento  -  Die Sieger stehen fest

Integrationspreis Complemento - Die Sieger stehen fest

Tips ist stolz als Partner den Complemento 2018 begleiten und unterstützen zu dürfen. Der traditionsreiche, oberösterreichische Integrationspreis wurde nun im Zuge einer Gala im Linzer Oberbank-Forum ... weiterlesen »

Volleyball: Regierender Meister nicht zu biegen

Volleyball: Regierender Meister nicht zu biegen

LINZ. Gegen den amtierenden Meister ging der Erfolgslauf der Volleyball-Bundesligadamen von Askö Linz-Steg zu Ende. Nach drei Siegen in Folge ohne Satzverlust verlor die Formation von Roland Schwab ... weiterlesen »

Fußball: Aufsteiger schrieb beim Zweiten an

Fußball: Aufsteiger schrieb beim Zweiten an

LINZ/TRAUN. Die befürchtete Heimniederlage gegen den überlegenen Spitzenreiter Bad Schallerbach kassierte der SK St. Magdalena am zehnten Landesligaspieltag. weiterlesen »

Fußball: Nach drei Runden ohne Sieg fordert der LASK Titel-Topfavorit Salzburg

Fußball: Nach drei Runden ohne Sieg fordert der LASK Titel-Topfavorit Salzburg

LINZ/PASCHING. Bereits drei Runden sieglos ist der LASK. Nach dem torlosen Heimremis gegen Sturm Graz und der 0:1-Niederlage in Innsbruck musste sich Schwarz-Weiß im ersten Pflichtspiel nach der ... weiterlesen »

Fußball: Klare Erfolge für zwei Titelanwärter

Fußball: Klare Erfolge für zwei Titelanwärter

LINZ/OEDT. Zurück in die Spur fand Donau in der LT1 OÖ-Liga. Nach dem 2:5-Ausrutscher in Wallern fertigte die Elf von Harald Gschnaidtner Aufsteiger Pregarten mit 4:1 ab. weiterlesen »


Wir trauern