Fünf kreative Fotogeschenke für alle Gelegenheiten

Fünf kreative Fotogeschenke für alle Gelegenheiten

Evelyn Kasis   Anzeige, 13.05.2019 09:30 Uhr

Heute wird dank hervorragender Handy-Kameras mehr denn je fotografiert. Mit den schönsten Schnappschüssen kann man sich selbst, den Freunden oder der Familie ein wunderbares Geschenk machen. Das kann natürlich das beliebte Fotobuch sein, aber es gibt auch viele andere Möglichkeiten, sich immer wieder an unvergessliche Momente zu erinnern.

1. Handyhüllen

Das Handy ist inzwischen ein unverzichtbarer Begleiter für die meisten Menschen geworden. Jeder nimmt es unzählige Male am Tag in die Hand und warum sollte man sich hier mit einer Standardhülle zufriedengeben? Blickt man auf die Hülle und sieht ein Bild vom letzten Traumurlaub oder einem lieben Menschen, dann zaubert das ein Lächeln ins Gesicht. Das Handy wird unverwechselbar und ist zudem vor Stößen und Beschädigungen auf der Rückseite gut geschützt.

2. Fotofliesen

Statt normaler Fotos kann man mit individuell gestalteten Fliesen die Wände im Bad oder auch in der Küche mit den eigenen Erinnerungen schmücken. Man kann sie als Untersetzer verwenden oder einfach als Bild verschenken. Eine Fotofliese ist ein ungewöhnliches Geschenk und wer hat schon einen dauerhaften Wandschmuck mit den eigenen Bildern?

3. Trinkflaschen

Ausreichend zu trinken ist wichtig für die Gesundheit, doch häufig trinken Kinder und ältere Menschen nicht genug. Gerade wenn man unterwegs ist, sollte man daher stets eine gut gefüllte Trinkflasche mit Wasser oder einem kalorienarmen Getränk mit sich führen. Eine individuell gestaltete Trinkflasche animiert viel besser zum Trinken als eine normale Standard-Trinkflasche. Da greift jeder gerne zu und nimmt einen erfrischenden Schluck.

4. Fotomagnete

Im Urlaub kann man überall die beliebten Fotomagnete als Souvenir kaufen, doch nicht immer sind die Motive wirklich ansprechend. Für wenig Geld kann man sich mit den eigenen Fotos persönliche Magnete gestalten. Ein paar Klicks und schon hat man einige Tage später die Lieblingsfotos am Kühlschrank oder an der Dunstabzugshaube oder kann sie als kleine Aufmerksamkeit verschenken.

5. Mehrteilige Fotos hinter Acryl

Als Wanddekoration sind mehrteilige Bilder immer ein ungewöhnlicher Blickfang. Natürlich kann man Fotoserien auch auf Leinwand drucken, aber hinter Acrylglas bestechen sie durch eine unvergleichliche Brillanz und Tiefenschärfe. Eine solche Bildkomposition ist ideal, um einem Raum eine besondere Atmosphäre zu verleihen. Geschäftlich genutzten Räumen gibt sie ebenfalls das gewisse Etwas.

Anbieter wie Happyfoto inspirieren mit diesen und zahlreichen weiteren Ideen dazu, sich mit schönen Erinnerungen zu umgeben. Die Seite entspricht mit ihrer übersichtlichen Navigation und kundenfreundliche Gestaltung nach dem kürzlichen Relaunch allen modernen Anforderungen an Design und Sicherheit. Sie macht es dem Besucher leicht, das passende Fotogeschenk zu finden, die Bilder hochzuladen und zu bestellen.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Fußball: Titelverteidiger lieferte Meisterstück

Fußball: Titelverteidiger lieferte Meisterstück

LINZ/OEDT. Den zweiten Meistertitel in Folge hat Askö Oedt nach dem 2:1-Sieg in St. Valentin in der Tasche. weiterlesen »

Hass im Nitz: Web-Expertin Ingrid Brodnig mit Vortrag in Linz zu Gast

"Hass im Nitz": Web-Expertin Ingrid Brodnig mit Vortrag in Linz zu Gast

LINZ. Die Grünen – Generation plus und die Grüne Bildungswerkstatt OÖ laden am Dienstag, 28. Mai, 19 Uhr, in den Kepler Salon in Linz. Journalistin, Buchautorin und Web-Expertin Ingrid ... weiterlesen »

EU-Wahl: Magistrat Linz stellte 16.000 Wahlkarten aus

EU-Wahl: Magistrat Linz stellte 16.000 Wahlkarten aus

LINZ. Für die Europa-Wahl am Sonntag, 26. Mai 2019 wurden in Linz rund 16.000 Wahlkarten ausgestellt. weiterlesen »

Durchbruch: Junge Linzerin Fotografin schafft als erste Österreicherin Teilnahme am Wettbewerb Master of Photography

Durchbruch: Junge Linzerin Fotografin schafft als erste Österreicherin Teilnahme am Wettbewerb "Master of Photography"

LINZ. Als erste Österreicherin hat es die Linzer Fotografin und Künstlerin Ness Rubey geschafft, unter tausenden von Einsendungen als Teilnehmerin für den großen internationalen Fotowettbewerb ... weiterlesen »

Linz hat sein „Haus der Menschenrechte“

Linz hat sein „Haus der Menschenrechte“

LINZ. Vor zehn Jahren als Idee geboren, wurde am Freitagnachmittag das Haus der Menschenrechte in der Rudolfstraße offiziell eröffnet. Eine Housewarming-Party für alle Interessierten wird ... weiterlesen »

Herrliche Damen bringen zauberhafte Travestie ins Neue Rathaus Linz

Herrliche Damen bringen zauberhafte Travestie ins Neue Rathaus Linz

LINZ. Glamour, Glitter und wunderbare Choreografien: Mit ihrer neuen Travestierevue Zauberhaft gastieren die Herrlichen Damen wieder in Linz, am Mittwoch, 29. Mai, im Neuen Rathaus Linz. weiterlesen »

Betrügerischer Handwerker zockte Linzer Pensionistin ab

Betrügerischer Handwerker zockte Linzer Pensionistin ab

LINZ. Unverschämt ging ein Handwerker in Linz-Urfahr vor: Er reinigte bei einer 89-jährigen in Linz-Urfahr einen verstopften Abfluss und verlangte dafür 800 Euro. Anzeige ist erstattet, ... weiterlesen »

Solar: Jubiläumsklangwolke 2019 lässt die Sonne aufgehen

"Solar": Jubiläumsklangwolke 2019 lässt die Sonne aufgehen

LINZ. Die Katze ist aus dem Sack: Die Jubiläumsklangwolke trägt den Titel Solar. Die Sonne sowie die Beziehung der Menschen zu ihr werden am 7. September im Donaupark im Mittelpunkt stehen. Für ... weiterlesen »


Wir trauern