Walter Ablinger schafft neue österreichische Halbmarathon-Bestzeit beim Linz Marathon 2017

Robert Riedlbauer, Leserartikel, 09.04.2017 10:23 Uhr

Walter Ablinger hat es geschafft: Beim heutigen 16. Linz Donau Marathon konnte er mit seinem Handbike über die Halbmarathondistanz (21,1 Kilometer) mit einer Gesamtzeit von 32 Minuten 46 Sekunden eine neue Bestzeit aufstellen. Das ist gleichzeitig neuer inoffizieller österreichischer Rekord über diese Distanz. Der Paralympicsieger konnte mit einem unglaublichen Schnitt von 38,63 km/h die bisherige Bestleistung von Thomas Frühwirth gleich um 13 Sekunden unterbieten. „Trotz des krankheitsbedingten Ausfalls meiner beiden Pacemaker ist das Rennen optimal verlaufen. Das ist ein Saisonstart nach Maß“, freut sich Walter Ablinger. Der Paralympicsieger und Weltmeister aus Rainbach bei Schärding erhielt durch die Anfeuerung tausender Zuschauer entlang der Strecke zusätzliche Motivation.  

Mit der neuen Bestleistung in Linz hat er einmal mehr sein Ausnahmekönnen gezeigt, die idealen äußeren Bedingungen mit Sonnenschein und nur wenig Gegenwind haben das ihre zum neuen Rekord beigetragen. Nach dem Halbmarathon in Linz startet der Weltranglistenerste in den kommenden Wochen bei zwei Europacuprennen in Frankreich und Italien. Ein weiteres großes Ziel ist die Titelverteidigung bei der 4. Internationalen OÖ. Paracycling-Tour vom 25. bis 28. Mai im Salzkammergut und im Bezirk Braunau. Das größte sportliche Ziel ist heuer im September die Weltmeisterschaft in Südafrika. Insgesamt hat Ablinger zur Saisonvorbereitung über 6.000 Trainingskilometer absolviert.

Walter Ablinger gewann im Sommer 2016 bei den Paralympischen Sommerspielen in Rio de Janeiro in der Handbikeklasse H3 die Silbermedaille. Mit seinem Titel in London 2012 und dem Weltmeistertitel 2013 in Kanada sowie etlichen Podiumsplätzen ist er einer der erfolgreichsten österreichischen Sportler mit körperlicher Beeinträchtigung. Aktuell führt er in seiner Klasse die Weltrangliste mit deutlichem Vorsprung an, da er im vergangenen Jahr bei 28 Rennen 16 Siege einfahren konnte.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






In Libyen entführter Linzer wohl tot

In Libyen entführter Linzer wohl tot

LINZ/WIEN. (APA) Der 2015 in Libyen von der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) entführte Linzer Dalibor S. ist aller Wahrscheinlichkeit nach tot. Es gebe Hinweise, wonach das Schlimmste zu befürchten ... weiterlesen »

Linzer Musical In 80 Tagen um die Welt räumt beim Deutschen Musical Theater Preis ab

Linzer Musical "In 80 Tagen um die Welt" räumt beim Deutschen Musical Theater Preis ab

LINZ/BERLIN. Herausragender Erfolg für die Musicalsparte des Linzer Landestheaters: Für In 80 Tagen um die Welt oder Wie viele Opern passen in ein Musical gabs gleich sechs Preise beim Deutschen Musical ... weiterlesen »

Auf geht's in die Zukunft: Time‘s Up lädt zu einer Reise nach Turnton Docklands

Auf geht's in die Zukunft: Time‘s Up lädt zu einer Reise nach Turnton Docklands

Wie wird es wohl ausschauen in einer Welt in der Zukunft? Dieser Frage ist auch das Linzer Künstlerkollektiv von Times Up nachgegangen und verwandelt das Lentos Untergeschoss in die Stadt Turnton Docklands, ... weiterlesen »

Richard 3: Fieser Verführer am königlichen Hofe

Richard 3: Fieser Verführer am königlichen Hofe

LINZ. Skakespeares Drama in der Fassung von Gernot Plass (Leiter des Theaters in der Wiener Gumpendorfer Straße), der auch für den spannungsgeladenen, harten Sound verantwortlich zeigt, rast derzeit ... weiterlesen »

OÖ. Fußballverband: Mit vereinten Kräften, viel Leidenschaft und Weitblick in die Zukunft

OÖ. Fußballverband: Mit vereinten Kräften, viel Leidenschaft und Weitblick in die Zukunft

GMUNDEN/OÖ. Einstimmig bestätigte die Hauptversammlung des OÖ. Fußballverbandes in Gmunden am Traunsee Präsident Gerhard Götschhofer für weitere vier Jahre in seiner Funktion. weiterlesen »

Maschinenring: arbeiten in der Region

Maschinenring: arbeiten in der Region

LINZ. Der Maschinenring bildet insgesamt elf Lehrlinge in Oberösterreich aus. Aktuell gibt es Ausbildungsmöglichkeiten als Garten- und Grünflächengestalter, Bürokauffrau/-mann sowie zur Wirtschafts- ... weiterlesen »

„Der gesamte Park wäre so gerettet“

„Der gesamte Park wäre so gerettet“

LINZ. Paukenschlag beim umstrittenen Tiefgaragenprojekt unter dem Andreas-Hofer-Park: Eine von Stadtentwickler Lorenz Potocnik angestoßene und von Stadtrat Markus Hein veranlasste Prüfung durch den ... weiterlesen »

ÖAMTC-Flugretter trainieren mit Nachtsichtgeräten

ÖAMTC-Flugretter trainieren mit Nachtsichtgeräten

Einsatz am späten Nachmittag für die ÖAMTC-Flugretter. Binnen weniger Minuten hebt die Crew zum Notfallort ab. Es dämmert bereits. Der Rückflug zum beleuchteten Landeplatz des Krankenhauses und weiter ... weiterlesen »


Wir trauern