Walter Ablinger jetzt ins Österreichische Heeresleistungssportzentrum aufgenommen

Walter Ablinger jetzt ins Österreichische Heeresleistungssportzentrum aufgenommen

Robert Riedlbauer, Leserartikel, 20.11.2017 09:48 Uhr

Walter Ablinger zählt zu den weltbesten Handbikern. Jetzt wurde der Ausnahmesportler aus Rainbach bei Schärding aufgrund seiner Top-Leistungen in das Österreichische Heeresleistungssportzentrum (HLSZ) aufgenommen. Durch die optimalen Trainingsbedingungen wird damit eine noch professionellere Vorbereitung für die Wettkämpfe im nächsten Jahr möglich. Der Paralympics-Sieger 2012, Silbermedaillengewinner Paralympics Rio 2016 und Weltmeister 2013 hat sich beim Saisonhöhepunkt, der Handbike-WM in Maniago/Italien 2018, das Podium zum Ziel gesetzt.
 

Die Aufnahme in das HLSZ hat für Walter Ablinger zwei große Vorteile: Der Handbiker ist damit bei seinen Fahrten zum Training sowie beim Training selbst versichert und damit sozial besser abgesichert. Der Top-Athlet teilt außerdem ab sofort im Olympiazentrum auf der Gugl seine Trainingstätte mit Topsportlern aus anderen Sportarten. Bei seinem ersten Training in Linz konnte er unter optimalen Trainingsbedingungen bereits mit den Weltklasseathleten Michael Gogl, Viktoria Schwarz, Anna Lehaci und Bettina Plank Bekanntschaft schließen. „Das Training mit anderen Sportlern und der damit verbundene Erfahrungsaustausch bedeutet für mich eine super Motivation. Damit wird eine noch professionellere Vorbereitung für die Rennsaison 2018 möglich“, ist Walter Ablinger begeistert.

Walter Ablinger als erster querschnittgelähmter Athlet im HLSZ

Die tägliche Meldung mit Standeskontrolle am Olympiastützpunkt und ein genauer Trainings- und Leistungsnachweis sind für alle 53 verpflichteten OÖ. LeistungssportlerInnen, darunter auch Spitzensportler wie Ivona Dadic, Lukas Weisshaidinger oder Lisa Zeiser verpflichtend. Insgesamt wurden jetzt österreichweit 12 Athleten mit körperlicher Einschränkung in die Heeressportstruktur aufgenommen. Neben dem beinamputierten Kanuten Markus Sowboda, der seit 2016 beim Heer unter Vertrag ist, wurde nun Walter Ablinger als 1. querschnittgelähmter Athlet im HLSZ 04 in Linz aufgenommen. Aktuell finden die Sportler bedingt durch die Baumaßnahmen am Olympiastützpunkt noch eingeschränkte barrierefreie Möglichkeiten vor. Nach Abschluss der Bauarbeiten im Juni 2018 werden diese behindertengerecht optimiert sein.

Vorbereitung für die Rennsaison 2018 bereits gestartet

Saisonstart 2018 wird nach 7.000 Trainingskilometern mit intensiven Materialtests beim Halbmarathon am 15. April in Linz sein. Hier will der Rainbacher seinen heuer aufgestellten Österreichischen Rekord im Halbmarathon von 32:46 Minuten (Schnitt 38,63 km/h) verbessern. Saisonhöhepunkte sind neben der WM in Maniago die Weltcupveranstaltungen in Belgien, den Niederlanden und Kanada. In Österreich ist die OÖ. Paracycling-Rundfahrt vom 10.-12. Mai im Salzkammergut ein Fixtermin.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






2. Liga: Heimremis und Auswärtsniederlage

2. Liga: Heimremis und Auswärtsniederlage

LINZ/PASCHING. Sieglos blieben die Zweitligisten aus dem Linzer Zentralraum in der ersten Runde nach der zweiwöchigen Länderspielpause. weiterlesen »

Neue Verkehrssicherheitsaktion Glühwürmchen sorgt für mehr Sichtbarkeit bei Dunkelheit

Neue Verkehrssicherheitsaktion "Glühwürmchen" sorgt für mehr Sichtbarkeit bei Dunkelheit

OÖ/LINZ. Für mehr Sicherheit im Straßenverkehr sorgt die neue Aktion Glühwürmchen des Kuratoriums für Verkehrssicherheit (KFV). Kinder werden dabei auf spielerische Art über ... weiterlesen »

35-Jähriger Linzer von zwei unbekannten Burschn ausgeraubt

35-Jähriger Linzer von zwei unbekannten Burschn ausgeraubt

LINZ. Auf seinem Nachhauseweg wurde in der Salzburger Straße ein 35-jähriger von zwei Bursch mit Faustschlägen verletzt und ausgeraubt. Die Täter konnten flüchten, der 35-jährige ... weiterlesen »

Ein Klassenkampf von oben

"Ein Klassenkampf von oben"

LINZ. Mehr als 1.200 Menschen protestierten Donnerstagnachmittag vor dem Linzer Landhaus gegen die geplante Fusionierung der Krankenkassen. Nicht nur Beschäftigte der Österreichischen ... weiterlesen »

14.500 Herbstblumen für Linz

14.500 Herbstblumen für Linz

LINZ. Die Mitarbeiter des Geschäftsbereiches Stadtgrün und Straßenbetreuung setzen seit Anfang der Woche – beginnend im Schillerpark – 14.500 Herbstblumen und verwandeln damit ... weiterlesen »

Verleihung Goldmarie - Arge-Sie Beratung und Wohnen für wohnungslose Frauen

Verleihung Goldmarie - Arge-Sie Beratung und Wohnen für wohnungslose Frauen

VERLEIHUNG der sechsten Goldmarie an  Arge-Sie - Beratung und Wohnen für wohnungslose Frauen in Linz Der Wiener Frauenarbeitskreis der BAWO (Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnunslosenhilfe) verleiht ... weiterlesen »

Tina Turner-Musical Simply the Best im Linzer Brucknerhaus

Tina Turner-Musical "Simply the Best" im Linzer Brucknerhaus

LINZ. Fans von Tina Turner können sich am 18. Februar 2019, 20 Uhr, im Brucknerhaus Linz auf eine Zeitreise durch fünf Jahrzehnte Musikgeschichte der Powerfrau Tina Turner begeben. Ihre größten ... weiterlesen »

UPDATE: Stürmer Jordan Hickmott fällt wegen Operation aus

UPDATE: Stürmer Jordan Hickmott fällt wegen Operation aus

LINZ. Beim Spiel gegen den VSV verletzten sich vergangenen Sonntag sowohl Valentin Leiler, Jordan Hickmott als auch Stefan Gaffal. Was  Hickmott betrifft, wurde heute eine Entscheidung getroffen: ... weiterlesen »


Wir trauern