Radsport: Höhepunkt Heimweltmeisterschaft

Radsport: Höhepunkt Heimweltmeisterschaft

Reinhard Spitzer Reinhard Spitzer, Tips Redaktion, 29.08.2018 14:47 Uhr

LINZ. Auf einen Höhepunkt in ihrer noch jungen Radsport-Karriere steuert Tina Berger-Schauer vom RC Dana Pyhrn-Priel zu. Die Linzerin steht im österreichischen Aufgebot für die Heimweltmeisterschaft von 22. bis 30. September in Tirol.

„Die Chancen auf ein Antreten im Straßenrennen der Juniorinnen von Rattenberg nach Innsbruck (71,7 Kilometer, 975 Höhenmeter, Anm.) stehen wirklich sehr gut. Die endgültige Entscheidung fällt Anfang September“, bestätigt die 18-Jährige.

Schwerer Sturz auf Mallorca

Um sich ihren WM-Traum zu erfüllen, musste Berger-Schauer auf ihren heuer mehr als 9000 Radkilometern auch Rückschläge verdauen. Bei einem schweren Trainingssturz im Trainingslager auf Mallorca im Februar verlor sie zwei Zähne, aber nicht den Biss. „Obwohl ich kaum internationale Erfahrung habe, will ich mich im Feld der bis zu 160 Teilnehmerinnen in der ersten Hälfte platzieren. Meine aktuelle Form passt jedenfalls.“

Matura mit Auszeichnung

Klare Vorstellungen hat die talentierte Nachwuchssportlerin mit Wurzeln in der Kirchdorfer Gemeinde Vorderstoder auch in beruflicher Hinsicht. Nach der Matura mit Auszeichnung am Gymnasium SolarCity Linz sie im Oktober das Studium „Sports, Fitness and Coaching“ an einer englischen Fernuniversität.

http://www.berger-schauer.at/radsport-2.html

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Linz hat sein „Haus der Menschenrechte“

Linz hat sein „Haus der Menschenrechte“

LINZ. Vor zehn Jahren als Idee geboren, wurde am Freitagnachmittag das Haus der Menschenrechte in der Rudolfstraße offiziell eröffnet. Eine Warm Up-Party mit allen Interessierten wird am Samstag ... weiterlesen »

Herrliche Damen bringen zauberhafte Travestie ins Neue Rathaus Linz

Herrliche Damen bringen zauberhafte Travestie ins Neue Rathaus Linz

LINZ. Glamour, Glitter und wunderbare Choreografien: Mit ihrer neuen Travestierevue Zauberhaft gastieren die Herrlichen Damen wieder in Linz, am Mittwoch, 29. Mai, im Neuen Rathaus Linz. weiterlesen »

Betrügerischer Handwerker zockte Linzer Pensionistin ab

Betrügerischer Handwerker zockte Linzer Pensionistin ab

LINZ. Unverschämt ging ein Handwerker in Linz-Urfahr vor: Er reinigte bei einer 89-jährigen in Linz-Urfahr einen verstopften Abfluss und verlangte dafür 800 Euro. Anzeige ist erstattet, ... weiterlesen »

Solar: Jubiläumsklangwolke 2019 lässt die Sonne aufgehen

"Solar": Jubiläumsklangwolke 2019 lässt die Sonne aufgehen

LINZ. Die Katze ist aus dem Sack: Die Jubiläumsklangwolke trägt den Titel Solar. Die Sonne sowie die Beziehung der Menschen zu ihr werden am 7. September im Donaupark im Mittelpunkt stehen. Für ... weiterlesen »

Jubiläum: 30 Jahre Nacht-AST

Jubiläum: 30 Jahre Nacht-AST

GROSSRAUM LINZ. Das Jahr 2019 ist für das Anruf-Sammel-Taxi (AST) ein ganz besonderes: Vor 30 Jahren wurde zusätzlich zum Abendverkehr ein Nachtverkehr eingeführt, außerdem wurde auch ... weiterlesen »

Linzer Ordnungsdiens ist in neuen Uniformen unterwegs

Linzer Ordnungsdiens ist in neuen Uniformen unterwegs

LINZ. Seit Freitag, 24. Mai ist der Linzer Ordnungsdienst nun in neuen, blauen Uniformen unterwegs statt in den bisherigen Roten. weiterlesen »

Sechs Events, die man am Wochenende in Linz nicht verpassen darf

Sechs Events, die man am Wochenende in Linz nicht verpassen darf

LINZ. Vom Grätzlfest in Alturfahr bis zur Premiere des Klangspektrum-Festivals: Es tut sich wieder einiges am kommenden Wochenende in Linz. Diese sechs Veranstaltungs-Highlights sollte man sich dabei ... weiterlesen »

Schenk mal „Happy Time“ mit den CliniClowns OÖ

Schenk mal „Happy Time“ mit den CliniClowns OÖ

Mit Happy Time laden die CliniClowns OÖ ein, bewusst mit den Menschen, die uns am Herzen liegen, eine gemeinsame und fröhliche Zeit zu genießen. Dazu gibt´s die Happy-Time-Gutscheine ... weiterlesen »


Wir trauern