Hendlstall.at startet in den Frühling

Hendlstall.at startet in den Frühling

Daniel Schmidt   Anzeige, 24.03.2018 07:45 Uhr

LITSCHAU. Zum Frühlingsbeginn bieten die kreativen Hendlhalter von Hendlstall.at mit der Hendlsuite einen neuen Stall auch für größere Gärten an. Neben den bewährten Modellen Hendlloft (für zwei bis drei Hühner) und Hendlwürfel (für fünf bis sechs Hühner) bringen die Hendlversteher Stephan und Christa Göd ein hochwertiges Hühnerstallmodell für bis zu zehn Hendln auf den Markt.

Eier aus dem eigenen Garten werden gerade durch die praktischen und komfortabel zu bedienenden Hendlställe zum schönen Hobby. Am Ostersonntag ist das Team am beliebten Kleintiermarkt in Groß Rupprechts bei Vitis vertreten. Ein Besuch dort lohnt sich, um sich die automatisch öffnende Hendltüre und die Ausstattungsmerkmale der Ställe zu anzusehen. Das nette und kompetente Team runden das Angebot ab. Die Hühnerställe, die neue Futterlinie „Hendlglück vom Perndlhof“ und viel sinnvolles Zubehör sind natürlich auch direkt beim Anbieter in Litschau erhältlich. Geöffnet ist Mo bis Fr von 9.00 bis 18.00 Uhr, am Samstag nach Vereinbarung.

Stephan und Christa Göd

Josef Gangl Str. 10, 3874 Litschau

Tel: 0660/6038970

E-Mail: stephan@hendlstall.at

www.hendlstall.at

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Bad Großpertholz für kreative Straßenmalaktion prämiert

Bad Großpertholz für kreative Straßenmalaktion prämiert

BAD GROSSPERTHOLZ. Am 27. Mai wurde erstmals der Weltspieltag nach Niederösterreich geholt und im Rahmen eines großen Straßenfestes unter dem Motto Lasst uns draußen spielen! in ... weiterlesen »

Besuch zu Ehren des Bischofs Altmann

Besuch zu Ehren des Bischofs Altmann

ALTMANNS. Zu Ehren des Gründers und Heiligen Bischof Altmann hielt Pater Udo aus Paudorf eine Messe in der Kapelle Altmanns (Gemeinde Heidenreichstein). weiterlesen »

Einbruch in Gmünder Schießstätte - keine Waffen gestohlen

Einbruch in Gmünder Schießstätte - keine Waffen gestohlen

GMÜND. Ein bislang unbekannter Täter brach in der Zeit von Samstag, 14. Juli 18.00 Uhr, bis Sonntag 8.00 Uhr in die Schießstätte des Vereines SLGE Gmünd in der Grenzlandstraße ... weiterlesen »

1968 - Der Traum von Freiheit

1968 - Der Traum von Freiheit

GMÜND. Das diesjährige internationale Kulturfestival Übergänge Prechody findet von Donnerstag, 26. bis Sonntag, 29. Juli statt. Grenzüberschreitender Kulturgenuss ist möglich. ... weiterlesen »

Schmalspurbahnfahrt: Tolles Erlebnis für die Kinder aus St. Martin und Bad Großpertholz

Schmalspurbahnfahrt: Tolles Erlebnis für die Kinder aus St. Martin und Bad Großpertholz

BAD GROSSPERTHOLZ/ST. MARTIN. Im Rahmen des Kinder-Ferienprogramms der Gemeinden Bad Großpertholz und St. Martin organisierten die SPÖ-Gemeinderäte eine Fahrt mit der Schmalspurbahn nach ... weiterlesen »

Glücksengerl verschenkte wieder 300 Euro im Bezirk Gmünd

Glücksengerl verschenkte wieder 300 Euro im Bezirk Gmünd

SCHREMS. Das Tips-Glücks­engerl ist auch heuer wieder auf dem Flug und überrascht treue Tips-Leser mit den begehrten Warengutscheinen von Fussl im Wert von 300 Euro. Das Glücksengerl ... weiterlesen »

Bedarfszuweisungen: Land genehmigt 274.000 Euro für Heidenreichstein

Bedarfszuweisungen: Land genehmigt 274.000 Euro für Heidenreichstein

HEIDENREICHSTEIN. Dank des guten Drahtes von Vizebürgermeisterin Margit Weikartschläger (ÖVP) zu Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) wurden der Stadtgemeinde Heidenreichstein ... weiterlesen »

Berufsreifeprüfung: Gmünder Teilnehmer absolvierten die Englisch-Matura

Berufsreifeprüfung: Gmünder Teilnehmer absolvierten die Englisch-Matura

GMÜND. Elf Teilnehmer haben am 23. Juni bravourös die mündliche Teilprüfung in Englisch im Rahmen der Berufsreifeprüfung am BFI Gmünd absolviert. Zwei Kandidatn schlossen ... weiterlesen »


Wir trauern