Saisonstart: Skilift am Jauerling geht ab 13. Dezember wieder in Betrieb
 

Saisonstart: Skilift am Jauerling geht ab 13. Dezember wieder in Betrieb

Claudia  Brandt Claudia Brandt, Tips Redaktion, 06.12.2018 16:12 Uhr

JAUERLING. Wie in weiten Teilen von Niederösterreich ist auch am Jauerling der Winter eingekehrt. Mit den kalten Temperaturen rüstet sich das Skigebiet Jauerling für die kommende Saison. Ursprünglich war der Saisonstart bereits am 7. Dezember geplant. Wegen einer Kaltfront geht der Skilift nun erst am Abend des 13. Dezembers erstmals in Betrieb.

Das JAUteam sorgt mit seinen tatkräftigen Vorbereitungen dafür, dass Ski- und Snowboardbegeisterte auch heuer wieder auf ihre Kosten kommen. Auf Wunsch der Besucher wurden die Zeiten für den Flutlichtbetrieb angepasst. Nacht-Pisten-Eulen können somit vier Mal wöchentlich (Mittwoch bis Samstag) von 18 bis 21 Uhr die Piste bei Mondschein genießen.

Angebot für Jung und Alt

Besonders beliebt ist das Skigebiet Jauerling durch sein umfangreiches Angebot bei Familien und bei der Bevölkerung aus der näheren Umgebung. Vom Kinder-Skipark bis hin zur Skihütte mit Bar wird für alle Altersgruppen und Schneebegeisterten etwas geboten.

Vergünstigte Saisonkarten für „Nachbarn“

Für die Einwohner der umliegenden Gemeinden Aggsbach, Dürnstein, Emmersdorf, Krems, Maria Laach, Melk, Mühldorf, Spitz und Weißenkirchen gibt es den JAUerling Saisonskipass zum Sondertarif. Dieser ist auch für den Flutlichtbetrieb gültig.

Aktuelle Informationen zu den Liftbetriebszeiten gibt es online auf www.jauerling.at

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Stift Dürnstein präsentiert sich nach Umbau deutlich attraktiver für Gäste

Stift Dürnstein präsentiert sich nach Umbau deutlich attraktiver für Gäste

DÜRNSTEIN. Die Bauarbeiten im Stift Dürnstein gehen dem Ende zu. Sechs Monate lang wurde das Augustinerchorherrenstift saniert und umgebaut. Ab Mai erwartet die Besucher dort eine neugestaltete ... weiterlesen »

Franz-Josef-Bahn: Streckensperre am Osterwochenende

Franz-Josef-Bahn: Streckensperre am Osterwochenende

KREMS/WIEN. Die ÖBB führen am Osterwochenende umfangreiche Arbeiten auf der Franz-Josefs-Bahn durch. Von 20. bis 22. April muss daher die Strecke zwischen Absdorf-Hippersdorf und Tulln gesperrt ... weiterlesen »

Osterbastelmarkt in der Pfarre St. Paul

Osterbastelmarkt in der Pfarre St. Paul

KREMS. Die Pfarre Krems St. Paul hatte wieder zum Osterbastelmarkt geladen. weiterlesen »

Frühlingsfest mit Livemusik am 28. April im Tierheim

Frühlingsfest mit Livemusik am 28. April im Tierheim

KREMS. Beim Frühlingsfest im Tierheim am 28. SApril gibt es Musik einer neuen Kremser Musikformation. weiterlesen »

Marktgemeinde investiert kräftig in den Ausbau ihrer drei Schulen

Marktgemeinde investiert kräftig in den Ausbau ihrer drei Schulen

ETSDORF. Rund 2,2 Millionen Euro investiert die Gemeinde derzeit in den Ausbau und die Sanierung der Volkschule Grafenegg-Etsdorf. Die Arbeiten sollen 2020 abgeschlossen sein. weiterlesen »

Weinchampions des Frühjahrs gekürt

Weinchampions des Frühjahrs gekürt

LANGENLOIS. Rechtzeitig vor dem Kamptaler Weinfrühling wurden wieder die Langenloiser Weinchampions gekürt. weiterlesen »

Müllcontainer in Flammen: Polizei sucht Brandstifter

Müllcontainer in Flammen: Polizei sucht Brandstifter

KREMS. Zwei brennende Müllcontainer forderten heute Nacht die Kremser Feuerwehr. Die Polizei ermittelt. weiterlesen »

Ein Ostersonntag wie damals! ✪ Oster-Special mit The Dreamers! ✪ So, 21.04. ab 20:00 Uhr

Ein Ostersonntag wie damals! ✪ Oster-Special mit The Dreamers! ✪ So, 21.04. ab 20:00 Uhr

EIN OSTERSONNTAG WIE DAMALS - Schlager, Fox + Superhits Unser Oster-Special am Ostersonntag, 21.04. ab 20:00 Uhr mit THE DREAMERS - die Tanzband! weiterlesen »


Wir trauern