Mobbing-Vortrag in Markersdorf: Ich glaube, die mögen mich nicht

Mobbing-Vortrag in Markersdorf: „Ich glaube, die mögen mich nicht“

Michaela Aichinger Michaela Aichinger, Tips Redaktion, 28.09.2017 20:00 Uhr

MARKERSDORF-HAINDORF. Mobbing bei Kindern und Jugendlichen steht im Zentrum eines Vortrages der Psychologin und Lehrerin Michaela Hofer. Veranstalter ist das Katholische Bildungswerk.

Auf Basis der neuesten Forschungsergebnisse informiert die Referentin über das Thema Mobbing bei Kindern und Jugendlichen beziehungsweise Mobbing im Umfeld Schule. Die Besucher erfahren, was Mobbing ist, wie es entsteht und wie man es erkennt. Zudem geht es um die Rolle der einzelnen Personengruppen sowie um die Möglichkeit, Mobbing zu stoppen.

Wie kann man reagieren?

Hofer stellt und beantwortet auch Fragen wie „Wie reagiere ich als Eltern oder Lehrperson?“ oder „Wie kann ich den Selbstwert und Selbstschutz meines Kindes stärken, um Mobbing vorzubeugen?“.

Gefragte Referentin

Die Loosdorferin Michaela Hofer ist Psychologin und Lehrerin. Zudem ist sie eine gefragte Referentin zu Themen wie Förderung und Stärkung von Kindern, Mobbing, Entwicklungspsychologie, Erziehungsfragen oder Suchtvorbeugung.

 

Termin:

Donnerstag, 5. Oktober, 19.30 Uhr

Pfarrhof Markersdorf

Eintritt: freiwillige Spenden

Infos: 0676/382 37 79

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen




MEISTGELESEN in St. Pölten-Land



Landespolizeidirektion warnt vor Anrufen falscher Polizisten

Landespolizeidirektion warnt vor Anrufen falscher Polizisten

NÖ. Zurzeit gelangen vermehrt Anzeigen bei der österreichischen Polizei nach der Art Türkische Callcenter Mafia – falsche Polizeibeamte ein. Dabei rufen deutschsprachige Täter vorwiegend ältere ... weiterlesen »

Ruten- und Pendelkurs für Anfänger

Ruten- und Pendelkurs für Anfänger

Am Samstag, den 15. September 2018, von 9:00 - 16:00 Uhr Kursort: Stockschützenhütte 3385 Markersdorf, Sportplatzstraße 36  Kursbeitrag:Euro   80,-- pro Person  (140,-- für Ehepaare)   Anmeldung: ... weiterlesen »

Brandstiftung in Rabenstein an der Pielach: Schaden mehrere 100.000 Euro

Brandstiftung in Rabenstein an der Pielach: Schaden mehrere 100.000 Euro

RABENSTEIN/PIELACH. In einem unbewohnten Wohnhaus in Rabenstein an der Pielach ist es seit knapp einem Jahr zu insgesamt fünf Brandstiftungen gekommen. Die Polizei beziffert die Gesamtschadenssumme auf ... weiterlesen »

Autozubehörkette Forstinger insolvent: 823 Dienstnehmer betroffen

Autozubehörkette Forstinger insolvent: 823 Dienstnehmer betroffen

TRAISMAUER. Die Forstinger Österreich GmbH mit Firmensitz in Traismauer ist zum zweiten Mal insolvent. Geplant ist eine Weiterführung ohne Altlasten. Laut Kreditschutzverband (KSV) 1870 sind 823 Dienstnehmer ... weiterlesen »

Täter verübte in Herzogenburg drei Einbrüche in einer Nacht

Täter verübte in Herzogenburg drei Einbrüche in einer Nacht

HERZOGENBURG. Mehrere Einbruchdiebstähle verübte ein bislang unbekannter Täter in der Nacht zum 13. Dezember 2017 im Gemeindegebiet von Herzogenburg. Die Polizeiinspektion Herzogenburg ersucht um sachdienliche ... weiterlesen »

NÖ Landtagswahl: Es ist wieder ein Aufwärtstrend bei den Grünen zu sehen

NÖ Landtagswahl: "Es ist wieder ein Aufwärtstrend bei den Grünen zu sehen"

BEZIRK SANKT PÖLTEN-LAND. Tips bat Michael Pinnow, Eichgrabner Umwelt-Gemeinderat und regionaler Spitzenkandidat der Grünen Niederösterreich, um ein Statement zum Ausgang der NÖ Landtagswahl 2018. weiterlesen »

Faschingssitzungen in Neulengbach: „Liebe, Lust und Leidenschaft“

Faschingssitzungen in Neulengbach: „Liebe, Lust und Leidenschaft“

NEULENGBACH. Zum letzten Mal werden die Faschingssitzungen der Faschingsgilde Neulengbach im Stadtsaal abgehalten. Das Gebäude wird abgerissen, die Leitung des Vereins wird in jüngere Hände gelegt. ... weiterlesen »

NÖ Landtagswahlen 2018: Der Bezirk Sankt Pölten-Land folgt dem Landestrend

NÖ Landtagswahlen 2018: Der Bezirk Sankt Pölten-Land folgt dem Landestrend

BEZIRK SANKT PÖLTEN-LAND. Mit Spannung wurden sie als erster Urnengang nach den Nationalratswahlen 2017 sowie nach der Ära Erwin Pröll erwartet: die NÖ Landtagswahlen 2018. Genau 1.386.343 Niederösterreicher ... weiterlesen »


Wir trauern