Schüler beteiligen sich bei Umweltprojekt
13

Schüler beteiligen sich bei Umweltprojekt

Alexander Kobler Alexander Kobler, Tips Redaktion, 12.10.2018 08:43 Uhr

MAUERKIRCHEN. Das Projekt „Wilder Garten“ hat schon viele neue Blumenwiesen gebracht. Auch Schüler der Neuen Mittelschule Mauerkirchen haben sich zuletzt an der Aktion beteiligt. 

Im Rahmen des LEADER-Projekts des Oberinnviertel-Mattigtal „Wilder Garten“ sind trotz des trockenen Sommers in den beteiligten Gemeinden Burgkirchen, Uttendorf und Mauerkirchen viele neue Blumenwiesen entstanden.

Kostenlose Blumensamen

Bürger können sich in den drei Gemeinden kostenlos Blumensamen abholen und damit Brachland bepflanzen. Auch die Neue Mittelschule Mauerkirchen hat sich im vergangenen Sommersemester intensiv beteiligt und das Thema in den Unterricht mit einbezogen. Der Anschauungsunterricht soll die Kinder für die Natur und Umwelt sensibilisieren. Die am Projekt beteiligten Bürgermeister wollen weitere Schulen in der Region ermuntern, sich mit Projekten einzubringen. Infos dazu gibt es unter 07722/673508110.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Advent am See in Franking

Advent am See in Franking

FRANKING. Direkt am Ufer des Holzöstersees, umgeben von mystischem Moor und Märchenwald sowie einem Meer an funkelnden Kerzen, erwartet die Besucher von Advent am See ein stimmungsvolles Programm ... weiterlesen »

Pokalsieg für Lochener Gewichthebernachwuchs

Pokalsieg für Lochener Gewichthebernachwuchs

LOCHEN. Beim Henneberg Pokal im deutschen Schleusingen ging die Union Lochen mit zehn Teilnehmern an den Start. weiterlesen »

Sterntaler als Kindertheater

Sterntaler als Kindertheater

BRAUNAU. Das Kindertheater-Abo der Stadt Braunau zeigt im Veranstaltungszentrum das berühmte Märchen Sterntaler. weiterlesen »

Notariat Mag. Gerd Krausgruber weiterhin im Brühwasser Haus

Notariat Mag. Gerd Krausgruber weiterhin im Brühwasser Haus

BRAUNAU. Auch in Zukunft steht Notar Mag. Gerd Krausgruber im Brühwasser Haus mit verlässlicher und kompetenter Rechtsbetreuung zur Verfügung. weiterlesen »

Mit Tips zum Original Braunauer Weihnachtscircus

Mit Tips zum Original Braunauer Weihnachtscircus

BRAUNAU. Der Original Braunauer Weihnachtscircus kommt nach einem Jahr Pause zurück nach Braunau. Tips verlost 5x2 Eintrittskarten. weiterlesen »

Erste grenzüberschreitende Bürgermeisterkonferenz

Erste grenzüberschreitende Bürgermeisterkonferenz

BRAUNAU/SIMBACH. Neun Gemeinden in der Region Braunau-Simbach haben sich 2015 zu einer Region zusammengeschlossen. Nun fand die erste grenzüberschreitende Bürgermeisterkonferenz statt. weiterlesen »

Braunauer Schach-Open

Braunauer Schach-Open

BRAUNAU. Bereits zum 13. Mal findet das Braunauer Schach Open statt. Vom 14. bis 16. Dezember werden mehr als 100 Schachsportler im Schloss Ranshofen erwartet. weiterlesen »

Faszination Krippenbau: dem Jesuskind eine Herberge schaffen

Faszination Krippenbau: dem Jesuskind eine Herberge schaffen

BRAUNAU. In den letzten Jahren ist das Krippenbauen im Bezirk Braunau zu einem immer beliebteren Hobby geworden. Die Kurse der Krippenfreunde Oberes Innviertel sind jedes Jahr voll belegt. Bei der Bezirksausstellung ... weiterlesen »


Wir trauern