Fahrzeug auf B3 betankt: Schulbus von Pkw gerammt

Fahrzeug auf B3 betankt: Schulbus von Pkw gerammt

Carina Panholzer, Leserartikel, 12.01.2018 07:40 Uhr

PERG. Einen anhaltenden Schulbus übersah am 11. Jänner ein 20-jähriger Präsenzdiener aus Mauthausen auf der B3 in Perg und krachte in dessen Heck.

Eine 27-jährige Schulbusfahrerin fuhr Richtung Grein und hielt kurz vor der Abfahrt Perg Süd an, weil sie kaum mehr Treibstoff im Tank hatte. Sie schaltete die Warnblinkanlage ein und ihre 51-jährige Beifahrerin aus St. Georgen/Gusen zog eine Warnweste an.

Die 51-Jährige betankte mit einem Reservekanister den Ford Transit, während die 27-Jährige im Fahrzeug sitzen blieb. Eine 19-Jährige aus Au bremste um 17.30 Uhr ihren Honda Civic ab und wollte in Schrittgeschwindigkeit am Schulbus vorbeifahren. In diesem Moment fuhr ein 20-Jähriger mit seinem Alfa Guilietta gegen das Heck des Ford Transit. Durch die Wucht des Anpralls wurde der Schulbus samt der 51-Jährigen rechts über eine Böschung geschleudert. Sie wurde schwer verletzt.

Die Schulbuslenkerin sowie die Lenkerin des Hondas erlitten leichte Verletzungen. Alle wurden in den MedCampus III eingeliefert. Der Präsenzdiener blieb unverletzt. Der Ford Transit wurde im linken, hinteren Bereich stark beschädigt, der Alfa im rechten, vorderen Bereich. Beim Honda waren Beschädigungen an der rechten Seite erkennbar. Da der genaue Unfallhergang nicht eindeutig geklärt werden konnte, wurden die beteiligten Fahrzeuge sichergestellt. Die Staatsanwaltschaft Linz hat einen Sachverständigen bestellt, der die Unfallfahrzeuge begutachten wird.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Soziale Einrichtungen beim PERGsession

Soziale Einrichtungen beim PERGsession

PERG. Im Rahmen der PERGsession am 21. Juni laden soziale Einrichtungen aus der Stadt, wie etwa Lebenshilfe, Jugendzentrum, ProMente, Streetwork, Volkshilfe und Jugendcoaching ab 18 Uhr zur Chill ... weiterlesen »

Cesár Sampson, Alfons Haider und viele mehr im Anmarsch: Wenn der Andi ruft, kommen die Stars wieder nach Perg

Cesár Sampson, Alfons Haider und viele mehr im Anmarsch: "Wenn der Andi ruft, kommen die Stars wieder nach Perg"

PERG. Auch wenn kalendarisch gerade erst der Sommer eingeläutet wird, laufen die Vorbereitungen für den Charity-Event des Jahres im Frühherbst schon wieder auf Hochtouren. Am 22. September ... weiterlesen »

Verdiente Lehrpersonen der Musikmittelschule Saxen

Verdiente Lehrpersonen der Musikmittelschule Saxen

Verdiente Pädagogin und Pädagogen der Musikmittelschule Saxen wurden mit dem Titel Schulrätin/Schulrat ausgezeichnet. weiterlesen »

Trauer um ein Urgestein des Oberösterreichischen Landesmusikschulwerkes

Trauer um ein Urgestein des Oberösterreichischen Landesmusikschulwerkes

RIED/RIEDMARK. Helene Mayr, Akkordeonistin und Musikschulpädagogin, ist am 29. Mai 2018 verstorben und hinterlässt durch ihr Wirken besondere Erinnerungen an musikalische Momente.   weiterlesen »

Leichtathletik-Bezirksmeisterschaft in Baumgartenberg

Leichtathletik-Bezirksmeisterschaft in Baumgartenberg

Florentine Wastl aus der Musikmittelschule Saxen belegte den ersten Platz! weiterlesen »

Hermes-Auszeichnung für Nikolaus Glisic

"Hermes"-Auszeichnung für Nikolaus Glisic

PERG. Für sein Lebenswerk - den Auf-und Ausbau der Firma Petschl Transporte in Perg - sowie seinen Einsatz zum Wohle der heimischen Transportwirtschaft wurde Kommerzialrat Nikolaus Glisic kürzlich ... weiterlesen »

Fußball-Relegation: Union Mitterkirchen bleibt nach Derbysieg erstklassig

Fußball-Relegation: Union Mitterkirchen bleibt nach Derbysieg erstklassig

MITTERKIRCHEN/PERG. Nach einer über weite Strecken enttäuschenden Saison in der 1. Klasse Nord Ost, die für Mitterkirchen auf dem vorletzten Tabellenrang endete, gab es in der Relegation ... weiterlesen »

SPÖ macht im Bezirk gegen eine 60-Stunden-Arbeitswoche mobil

SPÖ macht im Bezirk gegen eine 60-Stunden-Arbeitswoche mobil

PERG. Die SPÖ macht mit einer österreichweiten Aktionswoche gegen die geplante 60-Stunden-Arbeitswoche mobil und fordert das Gegenteil – eine Arbeitszeitverkürzung. weiterlesen »


Wir trauern