Frontalzusammenstoß auf der B3

Frontalzusammenstoß auf der B3

Melanie Mai Melanie Mai, Tips Redaktion, 15.05.2018 08:22 Uhr

MAUTHAUSEN. Auf Höhe des Cafe Castello in Mauthausen kam es Montagabend zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW.

Eine 21-Jährige aus Mauthausen war Montagabend gegen 20:25 Uhr mit ihrem Auto auf der B3 in Mauthausen Richtung Perg unterwegs. Zur gleichen Zeit kam ihr ein 21-jähriger Autofahrer aus Sankt Georgen an der Gusen entgegen. Bei der Kreuzung der B3 mit dem Heindlkai wollte die Frau nach links einbiegen. Dabei dürfte sie den entgegenkommenden Pkw des 21-Jährigen aus unbekannten Gründen übersehen haben. Es kam zu einem Frontalzusammenstoß der beiden Autos. Das Auto der Frau schleuderte etliche Meter zurück und das Auto des Mannes kam schließlich in der Wiese zum Stillstand. Beide Fahrzeuglenker wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Med Campus III eingeliefert.

Nachdem die Unfallstelle abgesichert und der Brandschutz aufgebaut war, wurde mit der Säuberung der Unfallstelle begonnen. Der von der Straße abgekommene PKW wurde mit dem Kran auf die Fahrbahn zurückbefördert und dem Abschleppunternehmen übergeben. Während den Aufräumarbeiten und der Fahrzeugbergung war die B3, eine Stunde lang nur einseitig befahrbar.

 

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Traktor stand in Langenstein in Vollbrand

Traktor stand in Langenstein in Vollbrand

LANGENSTEIN. Am Dienstagabend wurde die Freiwillige Feuerwehr Langenstein zu einem Brand eines Traktors mit angehängtem Holzhackwagen im Ortsteil Frankenberg gerufen. weiterlesen »

Tierischer Begleiter an der NMS Luftenberg

Tierischer Begleiter an der NMS Luftenberg

LUFTENBERG. Das ist selbst für unsere pädagogischen Urgesteine etwas Neues: Ein Assistenzhund in der Klasse!, so Direktor Stefan Reifenmüller. Die NMS Luftenberg hat seit diesem Schuljahr ... weiterlesen »

Eine 7-Tage-Schöpfung

Eine 7-Tage-Schöpfung

MITTERKIRCHEN. Eine ganze Woche lang wurde eifrig Donauwasser geschöpft. Für ein Projekt des Künstlers Joachim Eckl wurden entlang der Donau an 40 Stellen 40 Container mit jeweils 1.000 ... weiterlesen »

Ehemaliger Direktor der Landwirtschaftsschule Katsdorf feierte seinen 100. Geburtstag

Ehemaliger Direktor der Landwirtschaftsschule Katsdorf feierte seinen 100. Geburtstag

KATSDORF. Direktor DI Walter Andlinger feierte kürzlich im Kreise einer großen Gratulantenschar seinen 100. Geburtstag. weiterlesen »

Musik & Genuss: Baumgartenberger Marktstadl wird wieder zum Heurigenlokal

Musik & Genuss: Baumgartenberger Marktstadl wird wieder zum Heurigenlokal

BAUMGARTENBERG. Bereits zum 18. Mal verwandelt sich der Marktstadl im Zentrum der Machlandgemeinde am Samstag, 29. September, wieder in ein Heurigenlokal.   weiterlesen »

„Es muss unser aller Ziel sein, die Nahversorgung zu stärken“

„Es muss unser aller Ziel sein, die Nahversorgung zu stärken“

OÖ. Tips und der Oberösterreichische Lebensmittelhandel widmen sich in den kommenden Wochen dem Thema Mein Kaufmann vor Ort. Dabei stehen die selbstständigen Lebensmittelhändler und ... weiterlesen »

ÖVP Frauen organisieren Umtauschbasar für Kinderartikel

ÖVP Frauen organisieren Umtauschbasar für Kinderartikel

RIED/RIEDMARK. In vielen Gemeinden der Region finden in den nächsten Wochen wieder zahlreiche Basare und Flohmärkte statt – so auch in Ried in der Riedmark.   weiterlesen »

Bogensport-Medaillen für Schützen der Union Ried/Riedmark

Bogensport-Medaillen für Schützen der Union Ried/Riedmark

RIED/RIEDMARK. Neun Bogenschützen der Union Ried/Riedmark haben sich am Wochenende bei der Österreichischen Meisterschaft in Straß/Attergau mit den besten Schützen Österreichs ... weiterlesen »


Wir trauern