Alfred Hochedlinger: Psalmen neu vertont

Alfred Hochedlinger: Psalmen neu vertont

Margarete Frühwirth Margarete Frühwirth, Tips Redaktion, 04.12.2017 17:01 Uhr

MAUTHAUSEN. Der bekannte Kirchenmusiker und Komponist Alfred Hochedlinger hat mit dem Chor der Pfarre musica viva eine neue CD mit dem Titel Psalmotetten herausgebracht.  

„Es gibt wohl keinen Gebets- und Liedschatz, der die Religionen dermaßen verbindet, wie die Psalmen. Psalmen sind spirituelle Texte, die das Leben in all seinen Schattierungen, in all seinen Höhen und Tiefen zum Inhalt haben bzw. zum Ausdruck bringen. Trauer, Klage, Wut, Vertrauen, Dankbarkeit, Freude, Fröhlichkeit, Glück, Jubel – alles hat in den Psalmen Platz. Die ganze menschliche Existenz – vor Gott, mit Gott“, sagt Hochedlinger.

„Der Herr ist mein Hirte“

Ihn beschäftigen Psalmen schon seit Jugendzeiten.  „Mein wahrscheinlich bekanntestes Lied “Der Herr ist mein Hirte„ hat den Psalm 23 als Text. Es ist längst über den gesamten deutschen Sprachraum verbreitet, stammt in seiner einfachen einstimmigen Form aus dem Jahr 1984 und ist auf dieser neuen CD als Psalm-Motette enthalten. Neun weitere, ebenso bewegende Stücke sind außerdem noch enthalten. Die Vertonungen bestechen durch einen großen Chorklang, unterstützt von Gastsängern des Schwertberger Chores Kreuz & Quer und mit brillanter Klavierbegleitung durch den Pianisten Andreas Eggertsberger. Tonmeister Werner Hofbauer hat ebenso einen ganz wesentlichen Beitrag geleistet“. Das Ergebnis ist wohltuende Musik für stille Stunden.

Musik für spirituelle Momente

Die musikalische Kostbarkeit eignet sich als Weihnachtsgeschenk und ist zum Preis von zwölf Euro erhältlich im Pfarrbüro Mauthausen, bei Jazzy im Donaupark Mauthausen, im Behelfsdienst des Pastoralamtes, unter der Telefonnummer 0664/4123717 und bei den Chormitgliedern. Hörproben und Downloads unter www.musicaviva.at

 

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Lesehaus: Lesen im Garten

Lesehaus: Lesen im Garten

SCHWERTBERG. Das Lesehaus hat sich für den heißen Sommer in den Garten verlegt. weiterlesen »

Brand bei Flämmarbeiten - Arbeiter verletzt

Brand bei Flämmarbeiten - Arbeiter verletzt

PERG. Zu einem Brand auf einer Baustelle in der Perger Machlandstraße rückten heute am Vormittag die Kameraden der FF Perg und jene der FF Pergkirchen aus.   weiterlesen »

Pabneukirchener Zeltnächte: Gewinne mit Tips ein Meet & Greet (5x2 Personen) mit den Jungen Zillertalern!

Pabneukirchener Zeltnächte: Gewinne mit Tips ein Meet & Greet (5x2 Personen) mit den Jungen Zillertalern!

Bei den traditionellen Zeltnächten auf der Pabneukirchener Union-Sportanlage wird vom 20. bis 22. Juli wieder zünftig gefeiert. Zum Auftakt der Zeltnächte spielen am Freitag, 20. Juli, ab ... weiterlesen »

Unfall nach Aiserfest: Identität des Fahrerflüchtigen ist geklärt

Unfall nach Aiserfest: Identität des Fahrerflüchtigen ist geklärt

SCHWERTBERG. Der Unfall mit Fahrerflucht nach dem Fest auf der Aiser ist geklärt. Ein 17-jähriger Probeführerscheinbesitzer soll einen 19-Jährigen Fußgänger und seine 18-jährige ... weiterlesen »

Ferien teilen: Ferienaktion im Mühlsteinmuseum Steinbrecherhaus

"Ferien teilen": Ferienaktion im Mühlsteinmuseum Steinbrecherhaus

PERG. Das Mühlsteinmuseum Steinbrecherhaus nimmt an der Ferienaktion Ferien teilen der oberösterreichischen Freilichtmuseen teil und öffnet seine Türen. weiterlesen »

Fußballstadtmeisterschaft: Tasty&Co kürt sich zum Sieger

Fußballstadtmeisterschaft: "Tasty&Co" kürt sich zum Sieger

PERG. In kleinerer Dimension als bei der WM wurde am 7. Juli in Perg bei der Fußballstadtmeisterschaft dem runden Leder nachgejagt. weiterlesen »

Kulturhof Perg: Österreich-Erstaufführung zum Start in die vierte Theaterspielzeit

Kulturhof Perg: Österreich-Erstaufführung zum Start in die vierte Theaterspielzeit

PERG. Die Österreich-Erstaufführung eines der aktuell meistgespielten deutschsprachigen Autoren erwartet demnächst die Theaterfreunde im Kulturhof Perg. Zu sehen gibt es heuer Lutz Hübners ... weiterlesen »

Beliebter Spargelbauer verstorben: auch Perg trauert um Johann Tyroller

Beliebter Spargelbauer verstorben: auch Perg trauert um Johann Tyroller

PERG/SCHROBENHAUSEN. Das viel zu frühe Ableben des beliebten Spargelbauers Johann Tyroller aus Schrobenhausen sorgte zuletzt auch in und um Perg für große Bestürzung. weiterlesen »


Wir trauern