Eine einzige Stimme entschied Feuerwehr-Wahl: Christian Schrattenholzer tritt Nachfolge von Anton Scharinger an

Eine einzige Stimme entschied Feuerwehr-Wahl: Christian Schrattenholzer tritt Nachfolge von Anton Scharinger an

Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 03.01.2019 16:02 Uhr

MAUTHAUSEN. Den Nachfolger von Anton Scharinger, der seit September 2006 als Kommandant für den Feuerwehr-Abschnitt Mauthausen zuständig war, galt es gestern am Abend in der Bezirkshauptmannschaft Perg zu bestimmen.      

Unter dem Vorsitz von Bezirkshauptmann Werner Kreisl und der Sicherheitsreferentin Christina Pilsl wählten die 17 anwesenden Kommandanten am 3. Jänner den Nachfolger des Langzeit-Funktionärs.

Enge Entscheidung

Zwei Kandidaten stellten sich der Wahl. Zum einen Christian Schrattenholzer von der Feuerwehr Obenberg in der Gemeinde Ried/Riedmark – zum anderen Thomas Irsiegler von der Feuerwehr St.Georgen/Gusen. Dass die beiden erfahrenen Florianjünger in ihren Reihen hohes Ansehen genießen, zeigte das denkbar knappe Ergebnis.

9:8-Stimmenverhältnis

So setzte sich Schrattenholzer denkbar knapp mit 9:8-Stimmen gegenüber dem Mitanwärter aus der Nachbargemeinde durch. Bezirkshauptmann Kreisl und Bezirks-Feuerwehrkommandant Josef Lindner dankten dem scheidenden Abschnittskommandanten für sein mehr als 12-jähriges Wirken und wünschten seinem Nachfolger für die bevorstehende Aufgabe alles Gute. Christian Schrattenholzer ist 32 Jahre alt, verheiratet und Vater von zwei Söhnen. Seit Februar 2013 ist er Kommandant der Feuerwehr Obenberg in der Gemeinde Ried/Riedmark.

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Landesliga Ost: Naarn setzt unter Neo-Coach die Erfolgsserie fort

Landesliga Ost: Naarn setzt unter Neo-Coach die Erfolgsserie fort

NAARN. Auch im dritten Auftritt unter der Regie von Eric Rössl verließ die Union Naarn als Sieger den Platz. weiterlesen »

Tage der Artenvielfalt am Mühlbergerhof in Grein

Tage der Artenvielfalt am Mühlbergerhof in Grein

GREIN. Der Naturschutzbund lädt gemeinsam mit dem Biologiezentrum des OÖ. Landesmuseums am 31. Mai und 1. Juni zu den Tagen der Artenvielfalt rund um den Mühlbergerhof in Grein ein. weiterlesen »

Kulinarische Schmankerl und beste Unterhaltung bei Mostfest am Schwertberger Reindlhof

Kulinarische Schmankerl und beste Unterhaltung bei Mostfest am Schwertberger Reindlhof

SCHWERTBERG. Am Samstag, 25.Mai, findet ab 15 Uhr die Schwertberger Mostkost am Hof der Familie Reindl in Furth statt.   weiterlesen »

Motorradfahrer bei Kollision mit PKW auf der B119 verletzt

Motorradfahrer bei Kollision mit PKW auf der B119 verletzt

DIMBACH. Beim Zusammenstoß mit einem PKW wurde ein 30-jähriger Motorradfahrer aus Wien am 18. Mai kurz vor 16 Uhr auf der B119 verletzt. weiterlesen »

Motorradfahrer prallte gegen Baum: 21-Jähriger verletzt

Motorradfahrer prallte gegen Baum: 21-Jähriger verletzt

DIMBACH. Ein 21-jähriger Niederösterreicher kam am 18. Mai gegen 13 Uhr mit seinem Motorrad auf der B119 von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. weiterlesen »

Musikschul-Tanzklassen aus Perg und Schwertberg zeigen bei Schlussaufführungen ihr Können

Musikschul-Tanzklassen aus Perg und Schwertberg zeigen bei Schlussaufführungen ihr Können

PERG/SCHWERTBERG. Die Schülerinnen und Schüler der Tanzklassen der Landesmusikschulen Perg und Schwertberg laden am Mittwoch, 29. Mai und am Donnerstag, 30. Mai, jeweils um 19.30 Uhr zur ... weiterlesen »

Genussrunde am Katsdorfer Ortsplatz

Genussrunde am Katsdorfer Ortsplatz

KATSDORF. Am 25. Mai findet in Katsdorf wieder die Genussrunde am Dorfplatz statt. weiterlesen »

Open Air in Ried/Riedmark: Eine Vielzahl an Musikern und Tänzern rüstet sich für Konzerthighlight am 1. Juni

Open Air in Ried/Riedmark: Eine Vielzahl an Musikern und Tänzern rüstet sich für Konzerthighlight am 1. Juni

RIED/RIEDMARK. Wie Tips berichtete, veranstaltet die Marktmusikkapelle Ried/Riedmark heuer nach über 18 Jahren erstmals wieder ein Open Air-Event.  weiterlesen »


Wir trauern