Flotte Kerle lassen in Mettmach noch sechsmal die Hüllen fallen

Flotte Kerle lassen in Mettmach noch sechsmal die Hüllen fallen

Rosina Pixner Rosina Pixner, Tips Redaktion, 11.07.2018 17:40 Uhr

METTMACH. Tosenden Beifall gab es für die „Steel-Stripper“ bei der Premiere der „Ladies Night“ in Mettmach. Die sieben wackeren Männer der örtlichen Spielgemeinschaft ließen die Chippendales glatt alt aussehen – perfekt in Szene gesetzt von Choreografin Heike Kreutzer.

In der unter dem Titel „Ganz oder gar nicht“ erfolgreich verfilmten Komödie geht es um drei Freunde, die sich ihre chronisch leeren Taschen durch Auftritte als Stripper füllen möchten. Wie sie das anstellen, ist für die Zuschauer höchst amüsant – schließlich sind die Herren weder knackig noch zu Tänzern geboren. Das vergnügliche Theaterstück unter der Regie von Katharina Müller-Uri und Ulrike Fisslthaler ist noch an folgenden Terminen jeweils ab 20 Uhr in der Mettmacher Festspielhalle zu sehen:

Termine und Karten

Donnerstag, 12. und 19. Juli, Freitag, 13. und 27. Juli, Samstag, 21. und 28. Juli.

Karten können online auf www.theater-mettmach.at oder unter Tel. 0664/4163818 (Montag bis Freitag von 16 bis 19 Uhr, Samstag von 11 bis 15 Uhr) bestellt werden. Die Tickets kosten 17 Euro (Kategorie 1) und 15 Euro (Kategorie 2).

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Fotoausstellung dokumentiert Arbeit im Wandel der Zeit

Fotoausstellung dokumentiert Arbeit im Wandel der Zeit

RIED. Im Museum Innviertler Volkskundehaus ist ab 27. September eine Fotoausstellung mit Arbeiten von Josef Danninger zu sehen, die die Veränderungen in der Arbeitswelt festhält. weiterlesen »

Publikumsliebling Adele Neuhauser im Martini-Saal

Publikumsliebling Adele Neuhauser im Martini-Saal

ST. MARTIN. Die Veranstaltungsreihe inntrada präsentiert am 29. September eine Lesung mit der Schauspielerin Adele Neuhauser. Sie liest aus ihrer Autobiografie Ich war mein größter Feind. ... weiterlesen »

Ein Abend mit Robert Stolz, dem König der Melodien

Ein Abend mit Robert Stolz, dem König der Melodien

RIED. Eine musikalisch-nostalgische Zeitreise durch das bemerkenswerte Leben und Wirken von Robert Stolz präsentiert der Inn4tler Sommer am 23. September im Sparkassen-Stadtsaal. weiterlesen »

150 Jahre Bezirkshauptmannschaft wird am Tag der offenen Tür gefeiert

150 Jahre Bezirkshauptmannschaft wird am Tag der offenen Tür gefeiert

RIED. Die Bezirkshauptmannschaften feiern heuer ihr 150-jähriges Bestehen. Deshalb lädt die Bezirkshauptmannschaft Ried am Dienstag, 25. September gemeinsam mit den Einsatzorganisationen, Zivilschutzverband ... weiterlesen »

Kinderfest: Pippi Langstrumpf und Hui-Hui-Maschine

Kinderfest: Pippi Langstrumpf und Hui-Hui-Maschine

RIED. Eine mehr als 25-jährige Tradition weist das Kinderfest der Rieder Grünen beim Neptunbrunnen vor der VS 1 auf. Heuer wird es am Samstag, 22. September, von der Bezirksorganisation durchgeführt. ... weiterlesen »

Tag der offenen Tür im Seniorenwohnheim Mehrnbach

Tag der offenen Tür im Seniorenwohnheim Mehrnbach

MEHRNBACH. Die ARGE Alten- und Pflegeheime OÖ und das Sozialressort des Landes Oberösterreich holen mit dem Tag der Altenarbeit bereits zum sechsten Mal Berufsgruppen und das Engagement im Pflegebereich ... weiterlesen »

Pink Floyd-Tribute im KiK

Pink Floyd-Tribute im KiK

RIED. Nach dem triumphalen Open-Air-Konzert auf dem Rieder Hauptplatz schaltet die Pink-Floyd-Tribute-Band Yet Another Floyd mehrere Gänge zurück und spielt am Freitag, 21. September, ein kleineres ... weiterlesen »

Klassentreffen nach 70 Jahren

Klassentreffen nach 70 Jahren

OBERNBERG. Viele Erinnerungen an ihre Kindheit und Jugend tauschten 14 Senioren in Obernberg aus. 70 Jahre ist es her, dass sie gemeinsam die Hauptschule besuchten. Den Auftakt bildete eine Gedenkfeier ... weiterlesen »


Wir trauern