„Midanaund im Trachtn­gwaund“: Landjugend und Bauernschaft laden zum Bezirksbauernball ein
 

„Midanaund im Trachtn­gwaund“: Landjugend und Bauernschaft laden zum Bezirksbauernball ein

Susanne Winter, MA Susanne Winter, MA, Tips Redaktion, 12.02.2019 19:46 Uhr

MICHELDORF IN OÖ. Unter dem Motto „Midanaund im Trachtn­gwaund“ veranstalten Landjugend und Bauernschaft am Samstag, 16. Februar, den Bezirksbauernball im Freizeitpark Micheldorf.

Die beiden Bauernbund-Ortsgruppen Grünburg und Leon­stein gestalten gemeinsam mit der Landjugend Grünburg/Steinbach an der Steyr den diesjährigen Ball. Die Eröffnung erfolgt durch die „Miniplattler“ der Landjugend Grünburg/Steinbach. Bürgermeister Gerald Augustin stellt im Anschluss die Veranstaltergemeinde Grünburg vor. Bei der Tombola gibt's wertvolle Hauptpreise zu gewinnen.

Tanzmusik und Mitternachtseinlage

Für die musikalische Umrahmung sorgt Seven Up aus Sierning und im Keller wartet eine Disco auf die Ballbesucher. Um Mitternacht unterhält die Landjugend Grünburg/Steinbach mit einer Tanzeinlage. Im Anschluss rundet eine Theatereinlage die Ballnacht ab.

Samstag, 16. Februar / 20 Uhr

Freizeitpark Micheldorf

Karten: VVK: 10 Euro (bzw. 8 Euro für 4youCard-Mitglieder) in jeder Gemeinde beim Landjugendleitungsteam bzw. beim Bauernbundobmann | AK: 12 Euro

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Naturfreunde Steyrling/Klaus setzen gemeinsam mit Kindern neue Bäume

Naturfreunde Steyrling/Klaus setzen gemeinsam mit Kindern neue Bäume

STEYRLING/KLAUS. Die Naturfreunde Steyrling/Klaus setzen am Samstag, 27. April, ein Zeichen: In einem vom Sturm zerstörten Areal setzen sie neue Bäume. Treffpunkt ist um 9 Uhr bei der Volksschule ... weiterlesen »

Tihomir Zivkovic: Micheldorfs Trumpf im Abstiegskampf

Tihomir Zivkovic: Micheldorfs Trumpf im Abstiegskampf

BEZIRK KIRCHDORF. Nach zuletzt zwei Siegen in Folge will OÖ-Ligist Grün-Weiß Micheldorf auch gegen die Jungen Wikinger einen Dreier. Landesligist Union Pettenbach empfängt Sattledt.  ... weiterlesen »

Digitalisierung: Ausbau des Breitbandinternets bis in die ländlichsten Gebiete wird forciert

Digitalisierung: Ausbau des Breitbandinternets bis in die ländlichsten Gebiete wird forciert

BEZIRK KIRCHDORF. Die Veränderung der Gesellschaft und der Wirtschaft bringt es mit sich. Schnelle Datenleitungen sind mittlerweile für einen interessanten Wirtschaftsstandort ein Muss.  ... weiterlesen »

Bella Italia – Kulinarische Köstlichkeiten der berufsbildenden Schulen Kirchdorf

Bella Italia – Kulinarische Köstlichkeiten der berufsbildenden Schulen Kirchdorf

KIRCHDORF/KREMS. Ein viergängiges Menü genießen, dazu abwechslungsreiche Informationen zum Unterrichtsgegenstand Unternehmens- und Dienstleistungsmanagement. Das war der kulinarische ... weiterlesen »

Micheldorfer als bester Produktfotograf ausgezeichnet

Micheldorfer als bester Produktfotograf ausgezeichnet

MICHELDORF. Die besten Berufsfotografen Oberösterreichs werden beim Landespreis der Berufsfotografen OÖ für herausragende Leistungen prämiert. Der Micheldorfer Oliver Mitterhumer ... weiterlesen »

Marlies Czerny stand als erste Österreicherin auf allen Viertausendern der Alpen

Marlies Czerny stand als erste Österreicherin auf allen Viertausendern der Alpen

ROSSLEITHEN/STEINBACH AN DER STEYR. Die gebürtige Steinbacherin Marlies Czerny hat vor zehn Jahren ihre Liebe zu den Bergen entdeckt und seitdem alle 82 Viertausender-Gipfel der Alpen bestiegen. Über ... weiterlesen »

Falsch entsorgter Hundekot – nicht nur lästig, sondern auch gefährlich

Falsch entsorgter Hundekot – nicht nur lästig, sondern auch gefährlich

KREMSMÜNSTER. Ein Landwirt aus Kremsmünster traute seinen Augen nicht. In einem kleinen Wildheckenstrauch auf seinem privaten Grundbesitz zählte er nicht weniger als 13 Sackerl mit ... weiterlesen »

Musikalisches Osternest in Molln

Musikalisches Osternest in Molln

MOLLN. Wie jedes Jahr findet auch heuer wieder am Ostersonntag, 21. April, um 20 Uhr das traditionelle Wunschkonzert des Musikvereines Molln statt. weiterlesen »


Wir trauern