Feuerwehrjugend Altpernstein informiert

Feuerwehrjugend Altpernstein informiert

David Ramaseder David Ramaseder, Tips Redaktion, 12.03.2019 10:10 Uhr

MICHELDORF. Am 16. März um 15 Uhr findet im Feuerwehrhaus Altpernstein ein Informationsnachmittag über die Ausbildung der Feuerwehrjugend statt.

Begrüßt werden alle interessierten Eltern und ihre Kinder ab acht Jahre. Es wird über die Inhalte der Ausbildung bei den Jüngsten und wie sie umgesetzt werden ebenso informiert wie über Leistungsbewerbe und Karriere bei der Feuerwehr. Kommandant Bernhard Huemer freut sich mit weiteren Kameraden, Interessierte willkommen zu heißen und besonders die Kinder auch schon ein bisschen hineinschnuppern lassen zu können.

Anmeldung unter feuerwehr.altpernstein@aon.at oder direkt bei Bernhard Huemer unter der Telefonnummer 0664/9492103

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






High School Stories aus dem Gymnasium Schlierbach

High School Stories aus dem Gymnasium Schlierbach

SCHLIERBACH. So wie John Travolta und Olivia Newton-John, Hollywood-Traumpaar der 1970er Jahre, singen und tanzen sich demnächst Schüler des Gymnasiums Schlierbach in die Herzen des Publikums.  ... weiterlesen »

Herrliche Bedingungen fürs Schneeschuhwandern ermöglichen Saisonverlängerung bis Ende März

Herrliche Bedingungen fürs Schneeschuhwandern ermöglichen Saisonverlängerung bis Ende März

SPITAL AM PYHRN. Dank der ausgezeichneten Schneeverhältnisse auf der Wurzeralm ist es möglich, dass heuer alle Schneenärrischen, Bewegungshungrigen und Sonnenanbeter voll auf ihre Rechnung ... weiterlesen »

Roßleithner Kulturfrühling begeisterte mit Musik und Gedichten zum Start ins Frühjahr

Roßleithner Kulturfrühling begeisterte mit Musik und Gedichten zum Start ins Frühjahr

ROSSLEITHEN. Bei der Auftaktveranstaltung unter dem Motto s' Frühjoar kimmt ist die Römerfeld Musik für die Troadkastenmusi, wegen Erkrankung eines Musikers, eingesprungen. Die Besucher ... weiterlesen »

Julius Bitter übergibt die Leitung des Landesmusikschul-Fördervereins an Ferry Kaineder

Julius Bitter übergibt die Leitung des Landesmusikschul-Fördervereins an Ferry Kaineder

KIRCHDORF/KREMS. Am 11. März 2019 beendete Dr. Julius Bitter, nach fast 17 Jahren, seine Tätigkeit als Obmann des Vereins Freunde der Landesmusikschule Kirchdorf. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung ... weiterlesen »

Prima la Musica Preisträger in Kirchdorf

Prima la Musica Preisträger in Kirchdorf

KIRCHDORF/KREMS. Auch Schüler der Landesmusikschule Kirchdorf nahmen erfolgreich am Landeswettbewerb Prima la musica teil. weiterlesen »

Cornelia Pöttinger auf Besuch im Sensenwerk in Roßleithen

Cornelia Pöttinger auf Besuch im Sensenwerk in Roßleithen

ROSSLEITHEN. Die ÖAAB-FCG Spitzenkandidatin Cornelia Pöttinger besuchte im Rahmen ihrer Betriebsbesuche gemeinsam mit Roßleithens ÖAAB-Obmann Josef Stummer die Belegschaft des 1540 ... weiterlesen »

Naturfreunde Steyrling/Klaus verbrachten Ski-Wochenende auf der Wurzeralm

Naturfreunde Steyrling/Klaus verbrachten Ski-Wochenende auf der Wurzeralm

SPITAL AM PYHRN/STEYRLING/KLAUS. Die Naturfreunde Steyrling/Klaus verbrachten mit Kindern ein Wochenende mit viel Action und Spaß auf der Wurzeralm in Spital am Pyhrn. weiterlesen »

Verbrennen von Laub löste kleinflächigen Waldbrand aus

Verbrennen von Laub löste kleinflächigen Waldbrand aus

MOLLN. Ein 62-jähriger Pensionist aus Molln verbrannte am Freitag, 22. März, in der Mittagszeit Laubabfälle.  weiterlesen »


Wir trauern