Nach Sex mit Minderjähriger: Mitterkirchener darf USA verlassen, keine Anklage für Leo S.
14

Nach Sex mit Minderjähriger: Mitterkirchener darf USA verlassen, keine Anklage für Leo S.

Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 06.10.2018 11:09 Uhr

MITTERKIRCHEN. Wie gestern Abend  aus dem Umfeld des in den USA inhaftierten Leo S. bekannt wurde, hat die Staatsanwaltschaft von Sarasota im Bundesstaat Florida von einer Anklage abgesehen. Der 18-jährige Mitterkirchen darf somit bald in die Heimat zurückkehren.

Leos Anwälte konnten die Staatsanwaltschaft davon überzeugen, dass es sich bei der Beziehung zu einer 15-jährigen US-Amerikanerin um eine echte Liebesbeziehung handle und kein Missbrauch der Fall war.

 

Erste Reaktionen:„Ich freue mich sehr für Leo und seine Eltern, dass diese monatelange Misere nun ein so positives Ende gefunden hat und sie gemeinsam nach Oberösterreich zurückfliegen können. Mein Dank gilt allen – den Mitarbeitern des Außenministeriums bzw. der Botschaft, dem Honorarkonsul und Vize-Honorarkonsul sowie dem gesamten Anwaltsteam –, die die Familie von Anfang an großartig unterstützt haben. Ein großes Dankeschön gilt auch den Menschen in Oberösterreich für ihre Hilfsbereitschaft“, freut sich auch Landeshauptmann Thomas Stelzer über das Happy End in der Causa.  

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Diskonter Lidl eröffnete neue Filiale in Mauthausen

Diskonter Lidl eröffnete neue Filiale in Mauthausen

MAUTHAUSEN. Die zuletzt neu errichtete Lidl-Filiale in der Linzerstraße wurde heute feierlich eröffnet   weiterlesen »

Reifen im Stadtgebiet zerstochen: Tatverdächtiger ausgeforscht

Reifen im Stadtgebiet zerstochen: Tatverdächtiger ausgeforscht

PERG. Nachdem in der Nacht von 11. auf 12. November bei insgesamt 64 Fahrzeugen die Reifen zerstochen wurden, konnte nun ein Verdächtiger ausgeforscht werden.  weiterlesen »

Perger Volleyballerinnen sind im letzten Spiel des Jahres am Wörthersee gefordert

Perger Volleyballerinnen sind im letzten Spiel des Jahres am Wörthersee gefordert

PERG. Mit dem zwölften Spieltag in der Austrian Volley League Women endet für die SG Prinz Brunnenbau Volleys aus Perg ein herausragendes Jahr 2018. In Klagenfurt treffen die Pergerinnen am Samstag ... weiterlesen »

Historisches Triple: Nachwuchs der Union Naarn räumt bei allen Minikick-Bewerben den Siegerpokal ab

Historisches Triple: Nachwuchs der Union Naarn räumt bei allen Minikick-Bewerben den Siegerpokal ab

BAUMGARTENBERG/NAARN Reger Fußball-Betrieb herrschte am Wochenende beim 7. BS Grabmann Hallen Mini Kick der Union Baumgartenberg im Europagymnasium.   weiterlesen »

Perger Stelzhamerbund-Bezirksgruppe ließ ereignisreiches Veranstaltungsjahr in St. Nikola ausklingen

Perger Stelzhamerbund-Bezirksgruppe ließ ereignisreiches Veranstaltungsjahr in St. Nikola ausklingen

ST. NIKOLA AN DER DONAU. Ein intensives Veranstaltungsjahr ging für die Stelzhamerbund Bezirksgruppe Perg kürzlich mit einem literarisch, musikalischen Abend im Gemeindesaal von St. Nikola ... weiterlesen »

Konstantin Wecker - Konzert zum 70. Jahrestag der Menschenrechte

Konstantin Wecker - Konzert zum 70. Jahrestag der Menschenrechte

MAUTHAUSEN. Der Jahrestag der Deklaration der Menschenrechte am 10. Dezember war ein ganz besonderer Tag in der Bewusstseinsregion Mauthausen-Gusen-St. Georgen. weiterlesen »

Wintersport-Attraktion am Perger Hauptplatz: Bezirksstadt „gleitet“ auf Eisbahn aus Kunststoff ins Jubiläumsjahr

Wintersport-Attraktion am Perger Hauptplatz: Bezirksstadt „gleitet“ auf Eisbahn aus Kunststoff ins Jubiläumsjahr

PERG. Zum Auftakt ins Jubiläumsjahr 50 Jahre Stadt Perg dürfen sich Bewohner der Region mitten am Hauptplatz demnächst auf eine Besonderheit freuen. Ab 29. Dezember steht in der City neben ... weiterlesen »

Aktion für Hilfsbedürftige im Biohofladen Mascherbauer

Aktion für Hilfsbedürftige im Biohofladen Mascherbauer

SCHWERTBERG. Am Freitag, 21. Dezember findet von 8 bis 18 Uhr im wunderbaren Ambiente beim Mascherbauer im Biohofladen die Weihnachtsaktion für hilfsbedürftige Menschen statt. weiterlesen »


Wir trauern