Mehrere Schüsse aus Küchenfenster in Molln

Mehrere Schüsse aus Küchenfenster in Molln

Carina Kerbl, BSc MSSc, Leserartikel, 09.10.2017 08:54 Uhr

MOLLN. Ein 49-Jähriger und ein 36-Jähriger führten am 8. Oktober  um 15.30 Uhr im Gemeindegebiet von Molln, Schießübungen mit einem Kleinkalibergewehr durch. 

Dazu öffneten sie das Küchenfenster vom Haus des 49-Jährigen. Zuvor stellte dieser auf der gegenüberliegenden Straßenseite eine Schachtel als Zielscheibe auf. Die beiden Männer feuerten mehrere Schüsse aus dem Fenster.

Spaziergänger informierten die Polizei

Die Geschosse gingen in etwa vier Meter Höhe über die Straße, bevor sie in zirka dreißig Meter Entfernung hinter der aufgestellten Schachtel ins Erdreich eindrangen. Zwei Spaziergänger, die die Schussabgabe aus nächster Nähe erleben mussten, erstatteten schließlich Anzeige bei der Polizei.

Waffenverbot und Anzeige

Gegen die zwei Männer wurde ein vorläufiges Waffenverbot ausgesprochen. Es wurden mehrere Langwaffen, Faustfeuerwaffen und Munition sichergestellt. Beide Männer gaben an, aus Unbedachtsamkeit gehandelt zu haben. Sie werden bei der Staatsanwaltschaft Steyr angezeigt.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Wichtelstube wird 20 Jahre

Wichtelstube wird 20 Jahre

RIED IM TRAUNKREIS. Am 20. Juni feiert der Spiegel-Treffpunkt Wichtelstube im Rahmen des Frühschoppens des Musikvereins Ried sein 20-jähriges Bestehen. weiterlesen »

Schwimmmeister der Schulen im Bezirk wurden gesucht

Schwimmmeister der Schulen im Bezirk wurden gesucht

BEZIRK KIRCHDORF. Bereits zum 45. Mal fanden die Bezirksmeisterschaften im Schwimmen heuer statt.  weiterlesen »

Landesmusikschule lädt zum Konzert im Barocksaal in Spital am Pyhrn

Landesmusikschule lädt zum Konzert im Barocksaal in Spital am Pyhrn

SPITAL AM PYHRN. Die Schüler der Landesmusikschule Spital/Pyhrn lassen am Dienstag, 18. Juni, um 19 Uhr gemeinsam mit Schülern aus Windischgarsten den Barocksaal im Stift Spital/Pyhrn erklingen. ... weiterlesen »

Fotoworkshop mit Naturfotograf: Alpenwildnis in Bildern

Fotoworkshop mit Naturfotograf: Alpenwildnis in Bildern

SPITAL AM PYHRN. Vom 14. bis 16. Juni findet im Rahmen von Naturschauspiel ein Workshop mit dem Naturfotografen und Buchautor Matthias Schickhofer im Bergparadies Warscheneck in Spital am Pyhrn ... weiterlesen »

Die Stadtpfarrkirche Kirchdorf hat in 900 Jahren schon so einiges erlebt

Die Stadtpfarrkirche Kirchdorf hat in 900 Jahren schon so einiges erlebt

KIRCHDORF AN DER KREMS. Am 15. Juni 1119 erfolgt die Einweihung der Kirche von Bischof Ulrich von Passau zu Ehren des Heiligen Gregors. Heuer jährt sich dieses Jubiläum zum 900. Mal.  ... weiterlesen »

Neue Saison: Stiftskonzerte

Neue Saison: Stiftskonzerte

KREMSMÜNSTER. Die neue Saison der oberösterreichischen Stiftskonzerte steht vor der Tür.  weiterlesen »

Tag der Kleinwasserkraft

Tag der Kleinwasserkraft

PETTENBACH IM ALMTAL. Zum zweiten Mal findet am Samstag, 15. Juni, auf Initiative des Vereins Kleinwasserkraft Österreich der österreichweite Tag der Kleinwasserkraft statt.  ... weiterlesen »

Einsatzkräfte üben Ernstfall in Tunnel auf A9

Einsatzkräfte üben Ernstfall in Tunnel auf A9

BEZIRK KIRCHDORF. Die Pyhrn Autobahn ist am Samstag, 15. Juni, von 15 bis 20 Uhr in beiden Richtungen gesperrt.  weiterlesen »


Wir trauern