15-Jähriger lieferte sich Verfolgungsjagd mit Polizei

15-Jähriger lieferte sich Verfolgungsjagd mit Polizei

Susanne Egelseder, MA Susanne Egelseder, MA, Tips Redaktion, 11.04.2018 07:36 Uhr

MOLLN. Nicht einmal der Zusammenstoß mit einem Hirsch konnte eine Verfolgungsjagd in Molln stoppen. Erst ein Schranken, der die Fahrbahn absperrte verhinderte die Weiterfahrt eines 15-Jährigen aus Molln.

Am Dienstag, 10. April, um 22.13 Uhr versuchte eine Polizeistreife in Molln am Marktplatz ein Auto zu einer Lenker und Fahrzeugkontrolle anzuhalten. Die Anhaltung erfolge unter Verwendung des Blaulichtes. Laut Polizei, gab der vorerst unbekannte Lenker Gas und raste ohne stehen zu bleiben mit stark überhöhter Geschwindigkeit durch das Ortsgebiet von Molln davon.

Riskante Verfolgungsjagd

Trotz Blaulicht und Folgetonhorn gelang es nicht das Fahrzeug anzuhalten. Der Lenker setzte seine Fahrt von Molln in Richtung Breitenau fort, fuhr mit stark überhöhter Geschwindigkeit und benützte bei seiner Fahrt mehrmals die linke Fahrbahnhälfte um ein Überholen unmöglich zu machen. Unübersichtliche Kurven wurden angeschnitten. Es war lediglich der späten Stunde und dem nicht vorhandenen Gegenverkehr zu verdanken, dass es zu keinem Zusammenstoß kam. Während der Verfolgung konnte eine zweite Person im Fahrzeug gesichtet werden.

Zusammenstoß mit Hirsch

Um 22.23 Uhr, die Verfolgung dauert noch an, sprang plötzlich ein Hirsch auf die Straße und stieß mit dem Fahrzeug zusammen. Den Hirsch überschlug es und er landete rechts in der Wiese. Der Lenker hielt nicht an und setzte seine Fahrt mit weit überhöhtet Geschwindigkeit fort. Um 22.36 Uhr (nach 23 Minuten) war die Fahrt zu Ende, da ein Schranken die Fahrbahn absperrte.

Anzeige auf freiem Fuß

Der Lenker, ein 15-Jähriger, der keinen Führerschein besitzt, und der 18-jährige Beifahrer, beide aus Molln, wurden zur Einvernahme auf die Polizeiinspektion gebracht. Es folgt Anzeige auf freiem Fuß.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Allerfeinste Accessoires beim Flohmarkt des Soroptimistclubs Windischgarsten-Kremstal

Allerfeinste Accessoires beim Flohmarkt des Soroptimistclubs Windischgarsten-Kremstal

WINDISCHGARSTEN. Im Rahmen des Lederhosentreffens in Windischgarsten veranstaltet der Soroptimistclub Windischgarsten-Kremstal am Samstag, 28. Juli, ab 10 Uhr einen Flohmarkt. weiterlesen »

5. Compressport Pyhrn-Priel Trophy in Spital am Pyhrn

5. Compressport Pyhrn-Priel Trophy in Spital am Pyhrn

SPITAL AM PYHRN. Grenzen überschreiten, Natur erleben heißt es wieder bei der Pyhrn-Priel Trophy. Am Freitag, 10., und Samstag, 11. August, stehen Berglauf, Mountainbikerennen, Speedtrail und ... weiterlesen »

Traktor kam ins Rutschen und überschlug sich mehrmals: 59-Jähriger verletzt

Traktor kam ins Rutschen und überschlug sich mehrmals: 59-Jähriger verletzt

BEZIRK KIRCHDORF/KREMS. Ein 59-Jähriger aus dem Bezirk Kirchdorf wurde am 20. Juli gegen 20.20 Uhr verletzt, als sich sein Traktor im Zuge der Heubringung nahe seines landwirtschaftlichen Anwesens ... weiterlesen »

Anrainer erhebt Beschwerde gegen die Bewilligung der neuen Steyrtal-Bundesstraße

Anrainer erhebt Beschwerde gegen die Bewilligung der neuen Steyrtal-Bundesstraße

OBERGRÜNBURG. Die für heuer geplante Umlegung der Steyrtal-Bundesstraße B140 in Obergrünburg wird sich verzögern. Der größte Grundbesitzer Heribert Singer schöpft ... weiterlesen »

1.Knittelturnier Seniorenbund Grünburg - Steinbach

1.Knittelturnier Seniorenbund Grünburg - Steinbach

Der Seniorenbund Steinbach-Grünburg veranstaltet am Samstag den 4. August, Beginn 10:00 Uhr auf der Sportanlage Pfarrheim Obergrünburg sein 1. Knittelturnier. (Bei Schlechtwetter Sonntag 05.August) ... weiterlesen »

Steirisches Weinfest in Windischgarsten war ein Erfolg

Steirisches Weinfest in Windischgarsten war ein Erfolg

WINDISCHGARSTEN. Das 15. Steirische Weinfest des Windischgarstner Carneval Clubs (WCC) ist vorbei.  weiterlesen »

Die Landwirte Gerhard Schnellnberger und Verena Niß setzen auf das Wohl ihrer Tiere

Die Landwirte Gerhard Schnellnberger und Verena Niß setzen auf das Wohl ihrer Tiere

WARTBERG AN DER KREMS. Gerhard Schnellnberger führt mit seiner Partnerin Verena Niß einen Ferkel- und Mastschweinebetrieb nach dem Programm der Hofkultur der Firma Hütthaler und setzt ... weiterlesen »

Ferdinand Holzinger aus Inzersdorf schweißt Figuren aus altem Eisen

Ferdinand Holzinger aus Inzersdorf schweißt Figuren aus altem Eisen

INZERSDORF IM KREMSTAL. An Kreativität mangelt es Ferdinand Holzinger aus Inzersdorf bestimmt nicht. Der Pensionist ist bekannt für seine Theaterkünste, sein Gesangstalent und sein ... weiterlesen »


Wir trauern